High-End Gamer PC

Salkino

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
64
Guten Tag.
Ich möchte mir einen PC für 2500 Euro anschaffen.
Da ich keine Ahnung von Hardware habe, da meine Kumpels mir immer einen zusammen gestellt haben, wollte ich mal Fragen was ihr mir da so anbieten könnt.
Im FAQ gehts ja leider nur bis 1000 €

Würde mich auf Antworten freuen.

Geht auch +300
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Es wär dumm und verschwendetes Geld für 2,5 K nen Pc zu kaufen. nimm denn teuersten aus der FAQ und gut ist...
 

Xenotime

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
363
Warum müssen es 2500 sein ? Es kommt doch immer drauf wan was du willst und das scheinst nicht zu wissen. INPUT!!!

Willst du 3 Monitore ? WIllst du SLI/Crossfire? Wasserkühlung? Fulltower?

Nimm ne dicke SSD dann bist du bei 2500 :>
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.182
kannst ja ne größere SSD dazustecken - der Rechner ist dann mal auf jeden Fall Bombe.

Schickes, massives Gehäuse, gedämmt kostet ja auch noch was.
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.611
Die FAQ geht aus einem guten Grund nicht in so hohe Preisregionen. Es ist nämlich kaum Sinnvoll, so viel auszugeben.

Die Einzigen Gründe derart viel (aber dennoch unter 2500€) für einen Gamer PC auszugeben wären Eyefinity und/oder 30" TFTs (2560x1600), so wie zusätzlich eine High End WaKü.
 
Zuletzt bearbeitet:

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.591
nimm den aus der FAQ und nimm ne 256GB SSD. oder halt nochmal das doppelte an ram, wenn du unbedingt 2,5k ausgeben möchtest. im grunde genommen macht bei dem level nur eine noch potentere graik sinn^^
 

sanbangamaran

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
112
Ne gescheite Wasserkühlung kostet um die 500 € komplett...

Wenn ich dann mal Richtung EVGA SR-2 schiele...da reichen die 2500 nicht mal aus :-)
 

S.V.K.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.817
Also, der Mann will nicht gemaßregelt werden, der will eine Antwort auf die Frage, was er verbauen muß, um einen 2500,- € Rechner zu bekommen.
Was kümmert euch der Nutzen? Wenn ich nach nem Ferrari frage, will ich keinen Opel bekommen... auch nicht, wenn ich in einem Land lebe, in dem 90 km/h die Höchstgeschwindigkeit ist...

Intel 980X, Rampage 3 Extreme, 12 GB1600er DDR3 RAM, 2xGTX580, entsprechendes NT 1200W, 180-240GB SSD, damit kommst Du auf deinen Preis.

Ob nun sinnvoll oder nicht, das obliegt nicht mir :D

Aber solche Fragen solltest Du lieber beim Hardwareluxx stellen, hier haben die Leute kein Verständnis für richtiges High End jenseits der Vernunft ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tion1392

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
387
ich kann mich da meinen vorrednern nur anschließen. Klar ma KANN 2500€ in nen PC stecken. Aber sinnvoll ist was anderes. Von dem Geld kannste dir au zwei rechner dahinstellen und dann noch nen schicken bildschirm ;) Nur um vor Freunden protzen zu könne, was man denn fürn teuren PC hat, is dsa zumindest in meinen Augen arg dämlich ;)
 

sanders

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.171
Ich mach dir n gutes Angebot. Ich bau dir den teuersten der in der FAQ steht und du schickst mir die 2500€ :D
Ne mal im ernst, roll das thema anders auf und sag uns was du damit machen willst. Dann können wir dir helfen.
Wenn du ne schw***verlängerung brauchst bist du bei uns an der falschen adresse.

@S.V.K.
Und wieviel sinn macht da gleich nochmal ein 1200W NT?
Wenn er Ferrari fahren möchte sollte er nicht uns fragen sondern einfach zu MM gehen und denen sagen das er zuviel Geld hat und die ihm helfen sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sanbangamaran

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
112
12 GB sind schon etwas schwach...bei 2500€ dürfens ruhig 24 GB sein...für kommende Spiele :-) kosten jetz auch nur das doppelte, 300 € etwa...
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.464
Bis Januar würde ich schon noch warten bis Sandybridge raus kommt.
Bis dahin gibt es bestimmt auch die GTX 580 mit alternativem Kühler.
 

schyscho

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
377
Zu fragen, wofür er den Rechner braucht ist bei dem Preis fast schon unwichtig :D
Aber anstatt ihn belehren zu wollen wie schlimm es doch ist die wirtschaft anzukurbeln :p könnte man fragen, was mit diesen 2,5k Euro alles gekauft werden muss. PC inklusive Monitor, Soundsystem etc.?
 

S.V.K.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.817

Kon_artis

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.070
Ich finde schon das man den TE belehren sollte. Er hat ja selbst gesagt das er keine Ahnung von Hardware hat. Vielleicht weiss er eben nicht das er für 800€ auch schon einen High-End Gamer PC bekommen würde?
Aber dazu müsste sich der TE nochmal melden was er denn alles braucht und wofür.
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
es macht keinen sinn mehr als 1000€ für einen pc auszugeben. max 1200€.

was willst du denn mit dem pc machen?
spielen?
 

Marv82

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
838
Was ist denn mit Deinem alten Rechner vom letzten Monat?

Oktober 2010

Wenn Du den dann nicht mehr brauchst .... wie viel willst Du dafür noch haben?
 

sanbangamaran

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
112
Ich sage nur EVGA SR-2 mit 2 XEON E 5520 und OC...macht zusammen etwa 1200 €, sind 8 Kerne sogar ;-)
dann 24 GB RAM, nochmal 300 €, eine 580 GTX für 400€ (?), das LianLi V2120 für 400 €...Sesonic X-750 als Netzteil, nochmal 150 €...
macht 2450 €...und da stand ja + 300€
die restlichen 350 € kann man ja dann in die Nebensachen, eine 2TB Festplatte für 100€, ein DVD-Laufwerk für 25 € und eine SSD für 200 € etwa investieren...

Wenn man Geld hat, ist es auch schnell ausgegeben ;-)
 
Top