Hilfestellung bei In-Ear-Kopfhörer-Kauf

SirPsychoSexy

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
142
hallo erstmal!

meine philips in-ear haben fast ihren geist aufgegeben und hab mich nach neuen exemplaren umgeschaut.

http://www.amazon.de/AKG-Acoustics-K-324-Ohrhörer/dp/B000ISS6BE/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1244811649&sr=1-4

http://www.amazon.de/Sennheiser-300-Precision-Ear-Kopfhörer-Klinkenstecker/dp/B001EZYMF4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1244811619&sr=8-1

jetzt bin ich mir nicht sicher, welche von den beiden ich nehmen sollte. der preisunterschied stört nicht.

meine musik: rock/alternative (bloc party, radiohead) & ein bisschen in die basslastigere richtung (electro)
andere könnt ihr mir natürlich auch empfehlen, aber nicht mehr als 45€!

wäre über nützliche kommentare sehr glücklich!
 

killerpixel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
394
Ich hab die CX300 (I), klanglich mMn perfekt, nur die Verarbeitung ist schlecht, die beiden Kabel haben sich relativ schnell voneinander gelöst, aber das ist bei den CX300 II anderes gelöst, daher sollte das kein Problem mehr darstellen.
 

schepi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
387
Wenn es mal was anderes sein darf und du noch ein wenig Zeit hast bis sie da sein müssen

Lenntek Sonix

incl. Versand $36,98 = ca. 26,40€

Die sollen richtig gut sein.

Die geflochtene Ummantelung ist mal was anderes.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzungen)

SirPsychoSexy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
142
@schepi:
sieht ganz interessant aus, aber diese klinke stört mich schon sehr! solche werden schnell kaputt

@arslo:
die wirken ganz gut, nur:
1. weiß nicht was ich vom preis halten soll (schon sehr günstig -> ich weiß reduziert, aber trotzdem)
2. weiß nicht was ich von creative halten soll, aber die bewertungen sprechen für sich!

mann, jetzt hab ich auch noch nen 3ten kandidaten :p
 
Zuletzt bearbeitet:

schepi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
387
Ich kann arslo zustimmen, für den Preis sind die Teile wirklich super, Sound auch gut für den Preis.
Ich hatte die gekauft als die rauskamen und die haben immernoch keinen Kabelbruch oder ähnliche Ermüdungserscheinungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
hab die sennheiser, sind sehr zu empfehlen
 

techsolo

Newbie
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2
Hallo

Ich habe die AKG 324P, vom Klang her sind sie gut, aber nur wenn man die richtige Position im Ohr findet. Diese machen auch Geräusche beim bewegen im Ohr.
Nach 1.5 Jahren ausprobieren und rumärgern, habe Ich mir die Phillips SHE9800 für 39 Euro im MMarkt gekauft.Vom Klang her sind sie deutlich besser und sitzen sofort sehr gut im Ohr.
 

SirPsychoSexy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
142
ich glaub der akg wirds wohl nicht werden. hab zwar viel gutes über akg gehört, aber scheinbar ist der bassklang mit diesem modell nicht der beste! (laut amazon rezensionen)

dann wirds wohl sennheiser oder creative

irgendwie hab ich das gefühl sennheiser wäre eine qualitativ hohe & teure marke und creative liefert nur absolutes billigmaterial. woher ich diese meinung hab, weiß ich nicht!?

hatte in-ears bis jetzt von (zeitlich):

sony > philips > sony > philips > philips (alle durch irgendwelche gebrechen > vorallem sony hielten nur 3-4 monate)
 

schepi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
387
Mit Sennheiser kann man normalerweise nichts falsch machen. Meine Sennheiser In-Ear Kopfhörer halten mitlerweile auch 5 Jahre, die können sich normalerweise keinen "Schrott" leisten, da sie einen Ruf zu verlieren haben im vergleich zu anderen Marken jedenfalls.
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung)

jan4321

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.928

Dennis1704

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
345
Ich empfehle dir mal die Denon AH-C252.
http://geizhals.at/deutschland/a348160.html Kosten eig 18€ + Versand
Habe sie bei Redcoon bestellt. 18€ + 1,99€ Versand, aber da es zur Zeit einen 6€ Gutscheincode gibt ( MHV1TQ64UU7 ), habe ich nur 13,99 bezahlt. Ich finde sie vom Klang und vom Sitz klasse und besser als meine alten Ep630.
MfG,
Dennis
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.626
Ich hab mir auch vor einigen Wochen die CX 300 II Precision zugelegt und wurde bisher nicht enttäuscht.
Toller Klang, wuchtige Bässe und der Hauptgrund, warum ich sie mir gekauft habe ist der, weil sie Außengeräusche supergut abschirmen.
Die P/L ist absolut top.
Über den anderen kann ich jetzt nichts sagen, weil ich ihn noch nicht ausprobiert hab.

Mfg Matze
 

SirPsychoSexy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
142
danke für die hilfe!

hab mich schon entschieden und heute bestellt. es sind für mich die sennheiser geworden. warum? ich weiß es nicht, bauchgefühl oder so ähnlich!
zwischen den letzten zwei war ja nicht viel unterschied (außer preis)!

freu mich schon drauf :D und werd auch schreiben, was für einen eindruck ich habe!

danke nochmals, auf bald :mussweg:
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.626
Du wirst es nicht bereuen. Die CX sind wie meine alten MX super verarbeitet.^^
 
Top