Hohe Ram-Auslastung ohne geöffnete Programme (Pc ist langsamer)

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76
Hay,
Also habe ein Problem mit meinem ca. 1 Jahren altern Pc. Hier erstmal die Daten

PC Specs:
CPU: Intel i7 4770k @ 3.5GHZ
GPU: GTX 780 Inno3D Ichill 3GB
Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DD
1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
256GB Crucial MX100 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC (CT256MX100SSD1)
Thermalright Macho 120 Rev. A Tower Kühler
Mainboard: MSI Z87-G45 Gaming Intel Z87 So.1150 Dual Channel
Windows 8 64-Bit

So jetzt zum Problem undzwar merke ich im Moment ein hohen Leistungsverlust am Pc. (Beispiele: GTA IV mit Mods nurnoch 40 FPS statt 60, Crysis 3 ca. 15 FPS verlust usw.) Dann braucht er "länger" beim hochfahren und fängt an zu ruckeln wenn mehrere Programme geöffnet sind. (Beispiel: League of Legends, Firefox und Serato Dj - Dann hängt er sich fast komplett auf - (Früher nicht der Fall).
Dann ist der Arbeitsspeicher im Desktop wenn keine Programme geöffnet sind bei 60-70% (Direkt nach dem Hochfahren)
Wenn ich Spiele gespielt habe und alles geschlossen habe geht es manchmal auf 90-100%.
Dann noch ein Problem wenn ich z.B. Dying Light gespielt habe und es schließe fängt irgendwas im Gehäuse zu "klicken" also schwer zu beschreiben es hört sich an wie ein leises "klicken" (denke nicht das es an der Festplatte liegt.)

Bin Ratlos habe mich natürlich schon informiert und schon vieles versucht. z.B.
Zum Problem mit den Leistungsverlust:
-Treiber aktualiesiert.
-Geschaut was neu installier wurde (nicht was Probleme bereitet)
Zum Problem mit den Arbeitsspeicher:
-Im Task-Manager nach den geöffneten Programme geschaut (Es war nichts offen was einen so hohen Ram benötigt.)
-Ablagerungsdateien ausgestellt.
-Ressourcenmonitor geöffnet da nachgeschaut.
-Viren Programm einmal durchlaufen lassen.
-Und noch mehr.
Bitte keine Antworten wie;: Es ist gut das er so viel Ram benutzt, weil er da ist um genutzt zu werden. Das ist zwar korrekt aber im Desktop 90% von einem 8gb Ram zu haben ist nicht normal. (war früher auch nicht der Fall, er war höchsten bei 20%)
Zum Problemm mit dem Geräusch:
-Informiert und geschaut ob es die Festplatte ist.
-Tools zur überprüfung durchlaufen lassen - beide Festplatten bestanden auch ohne Geräusche und Probleme.
-Nochmal Gehäuse geöffnet und gehört... ich wurde eher sagen es kommt aus Richtung Motherbord ( Alles was da drauf ist - Lüfter, Graka etc.


Also wer bis hierhin durchgelesen hat und evtl. noch was weiß, ich freue mich über jede Hilfe/Antwort die mir weiterhilft.

Danke schonmal im Vorraus:)
 
Zuletzt bearbeitet:

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.612
Du musst unterscheiden zwischen RAM reserviert und RAM genutzt.

ist der größte Blödsinn den man machen kann.

Memtest mal laufen lassen?
Langsamer werden kann z.B. auch ein Throttling sein. Ist der CPU-Kühler sauber? Was machen die CPU-Temperaturen?
Wie voll ist die SSD?
 

Tobey187

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
439
Würde System neu aufsetzen
 

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76
Du musst unterscheiden zwischen RAM reserviert und RAM genutzt.

ist der größte Blödsinn den man machen kann.

Memtest mal laufen lassen?
Langsamer werden kann z.B. auch ein Throttling sein. Ist der CPU-Kühler sauber? Was machen die CPU-Temperaturen?
Wie voll ist die SSD?
Memtest habe ich noch nicht informieremich mal. Throttling kenne ich nicht. Und ja der CPU Kühler ist sauber und gute Temp. SSD hat 150 von 250GB ist nur Windows und paar Programme drauf ( WinRaR, Firefox etc.)
Ergänzung ()

im Ressourcenmonitor siehst du doch, was den RAM auslastet
Ja wie gesagt habe da schon geschaut aber es läuft nichts was viel Ram benötigt und ich komme auf keinen Fall auf fast 8GB, also stimmt irgendetwas nicht.
 

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.612
Windows hält einen großen Teil des RAMs als Cache vor, der dann nicht eigentlich belegt, aber auch nicht als frei angezeigt wird. eben reserviert und/oder benutzt. Sieht man aber auch im Ress-Monitor
 

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76

SlaterTh90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.478
Wie viel ist denn alles andere?
 

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76
Naja schwer alles aufzuschreiben.. Ich zähle mal das wichtigste auf:
Avast Service (32 Bit) - 24MB
Windows Graphicolierung - 18MB
KillerManager (32 Bit) - 12,5MB
NVIDIA Zeugs - ca. 17MB
Sound Blaster Cinema (32 Bit) 8.1MB
Akamai NetSession Client (32 Bit) 7MB
Und viele Windows Prozesse... aber komme nicht auf 5,5GB ... ich würde 2GB schätzen weil die Windows dienste ca. 2MB absteigend nehmen..
 

SlaterTh90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.478
Starte mal im Abgesichertem Modus und schau ob es da auch so ist.
 

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76
Vielleicht viel müll im autostart drin? Mein Windows braucht im normalen Betrieb ca. 2 GB RAM und da ist der Firefox schon mit drin.

Edit: Wieviele Prozesse sind den Aktiv?
Ja das ist das Problem mit Firefox oder auch anderen Programme geht es direkt auf 100%...
Autostart ist eigentlich gut bearbeitet, hier meine Aktiven:
Akaimai NetSession Client
Avast
Creative UpdReg
InstallShield
ISCT SysTray
Kova Monitor Application
Realtek HD Audio-Manager
Sound Blaster Cinema
Windows-Hostprozess
Ergänzung ()

Starte mal im Abgesichertem Modus und schau ob es da auch so ist.
Wie komme ich in diesen Abgesicherten Modus ?
 

TheMegaRang

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
76
http://praxistipps.chip.de/windows-8-im-abgesicherten-modus-starten_13587

Eine Anleitung zum abgesichertem Modus. Dann wird normalerweise nichts mitgestartet, also auch keine Grafiktreiber (nicht über die Auflösung wundern).
Okey ich glaube wir sind heute Abend weiter gekommen, bzw ich.. Im abgesicherten Modus liegt der Arbeitsspeicher bei 7% und die cpu bei 0 bis 3% ... aber warum, warum ist er im normalen Modus so hoch.. ?
 

SlaterTh90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.478
Dann ist es was im Autostart, hast du schon mal mit autoruns geguckt?
 
Top