HP Pavilion w2207

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
Moin,
hab den TFT heute bekommen bin sehr zufrieden, habe mal ne frage zum treiber und "hp my display"

1. Muss ich den treiber instalieren?
2. wenn ich "hp my Display" instaliere wird mein PC sehr sehr langsam und ich kann nichts wirklich machen alles läuft in zeitlupe ab, auch wenn ich "my display" starten will funktioniert es nicht das problem ist dann behoben wenn ich es wieder deinstaliere funktioniert alles wieder ganz normal. Was ist da los? woran liegt das?
 

tuem

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.823
Es funktioniert alles auch ohne die HP-Treiber von der CD. Ich benutze sie auch nicht.

Edit: Es traten jedoch bei mir auch bei Installation und Anwendung der Treiber keine derartigen Problem auf...
Bis auf dass mein Profil mit meinen manuellen Bildschirmeinstellungen immer falsch eingeladen wurde und der Bildschirm mich deshalb immer mit voller Strahlkraft begrüßt hat. :cool_alt:
Darum sind die Treiber und Programme auch wieder vom Rechner geflogen.

MfG Tuem
 
Zuletzt bearbeitet:

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
Wie habt ihr in eingestellt euren Pavilion? ich meine kontrast und helligkeit
 

CompuChecker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.804
Wie ist denn das Bild von deinem Montior? Kannst du mal ein Foto machen? Ich überlege mir nämlich auch einen neuen zukaufen.
 

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
Also das Bild ist verdammt gut, keine pixelfehler oder sonst etwas, bei google auch keinen beitrag gefunden wo der tft pixelfehler aufwies. Bilder kanst du dir im vergleichstest samsung gegen hp ansehen dort ist ein direkter vergleich! :)
 

MacroWelle

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.227
Zuletzt bearbeitet:

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
AW: HP Pavilion w2207 "HP my Display" Programm

hab heute SP1 instaliert und siehe da wenn ich my display starte stockt mein ganzer rechner nicht mehr allerdings funktioniert das programm auch leider nicht.
kann jemand helfen?
 

serafen666

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.028
@Kickboxer

Ich würde Dir raten, nur den Display-Treiber, jedoch nicht myDisplay zu installieren - bei mir wurde zwar das System nicht ausgebremst, allerdings traten sporadisch Bluescreens auf, die nach Deinstallation von myDisplay verschwanden ...

Aber diese Problematik kenne ich noch von Samsung, da ist es ähnlich gewesen ... zudem lassen sich die gewünschten Einstellungen ja schnell via OSD vornehmen.

Gruß,

Chris
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
deinstallier die Software von der CD (My Display)
Auf der HP Homepage solls ne neue Version geben (V1.3)
Wenn, dann versuch lieber die, aber ganz ehrlich ich hab die Software auch direkt runtergeschmißen...
 

ImperialWoozie

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
76
Hallo Zusammen
Möchte das Thema rasch auffrischen, denn ich habe jetzt ebenfalls den w2207 und leider Probleme mit dem Treiber. Der Monitor wird im Gerätemanager unter "Andere Geräte" und mit Fragezeichen im Icon aufgeführt. Obwohl das Display dann als HP w2207 erscheint. So auch unter "Anzeige". Ich habe allerdings unter "Monitor" nicht die Möglichkeit, "Eigenschaften" auszuwählen (grau). Im Gerätemanager zeigt das System klar an, dass überhaupt kein Treiber installiert ist.

Nun, jedesmal wenn ich den Treiber Updaten will, heisst es, dass bei der Installation ein Fehler aufgetreten ist. Auch via Windows Update klappt das nicht. Der sagt mir, dass zwar ein Treiber gefunden, bei der Installation aber ein Fehler aufgetreten ist (Zugriff verweigert).

Kann jemand helfen (bin als Admin angemeldet)? Hab schon alles mögliche ausprobiert. Danke.

edit: Nutze WinVista Ultimate 32bit.
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
deinstallier den treiber, wobei es eher eine software ist, und werd glücklich
das Ausrufezeichen im Hardwaremanager ist ein altbekanntes Phänomen bei Verwendung der HP Display Software
 

slow1

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.513
wie ist das bild vom hp im vergleich zum 19 zoll benq gp91 mva panel
 

MobilesInMobile

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
321
Hellikeit 50, Kontrast 65 und Fartemperatur 9300 hat bei mir zu einer deutlichen Reducktion des TN Pannelefecktes geführt. Die umstellungen sollte man mit dem OSD machen das HP Tool Funkt zumindest bei mir nicht richtig.
 

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
habs mal so gemacht wie du mit der helligkeit, kontrast und farbtemepratur ist ja schreklich!!!
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
ich habe
Helligkeit -> 48
Kontrast -> 62
Bildsteuerung -> TEXT
Farbe -> Benutzerdefiniert -> R 255 G 244 B 244
 

ImperialWoozie

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
76
@ -THC-
Danke für den Tipp. Leider hat das bei mir nicht funktioniert. Selbe Fehlermeldung wie immer.

@ Sir OC-a-lot
Danke auch dir. My Display hatte ich schon von Anfang runter geschmissen. Anyway, ich werd so auch glücklich. Der Monitor funktioniert ja sonst einwandfrei.

Hab jetzt mal aus Neugier dem HP Support geschrieben. Mal sehen, was die meinen. Sofern nützlich, werde ich das hier posten.
 

jforsti

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
96
Hallo,
könntet ihr mir vielleicht sagen wo ich diesen monitor herbekomme? Habe jede suchmaschine und preisvergleichseiten durchstöbert, aber nirgends gibt es den monitor zu kaufen:( wollte ihn auch unbedingt haben.
 
Top