HTPC Allrounder

bizadvise

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
39
Hallo CB Gemeinde,

ich soll für meinen alten Herren (Dad) einen HTPC zusammenstellen.
Vorraussetzungen sehen wie folgt aus:
Premiere Abo samt Receiver vorhanden
T-Home IPTV samt Box vorhanden
DVB-T vorhanden

Anforderungen sehen wie folgt aus:
Es soll möglich sein den HTPC als Festplatten Rekorder für Premiere und T-Home zu nutzen.
Es soll möglich sein HD Filme über den HTPC auf dem Plasma Fernseher zu sehen.
Es soll gesurft werden und Browsergames (Skat & Poker) gespielt werden.


Mit diesen Infos und ein wenig Recherche hab ich mal folgendes System zusammen gestellt.
Das ganze zusammen würde bei K&M komplett rund 730,- zu Buche schlagen.

Ich bin was HTPC's und besonders hinsichtlich TV Karten bzw Anbindung von Set-Top-Boxen total ungebildet und hab ehrlich gesagt keinerlei Ahnung.
Vielleicht könnte sich ja jemand dazu durchringen mir ein wenig unter die Arme zu greifen.
Bei meinem neuen Zocker System hatte das ja auch ganz wunderbar funktioniert :)

Hier mal die Hardware/Software Liste:
NZXT Duet HTPC Case Schwarz o.NT.
AMD Athlon64 X2 4850e 2x2.5GHz BOX
Gigabyte GA-MA78GM-S2H RS780G
2048MB SO-DIMM MDT PC2-800 CL5 KIT
LG Electronics (Retail) GGC-H20L schwarz
3.5" Samsung F1 640GB HD642JJ 7200U/m 16MB
350W be quiet! Straight Power BQT E5-350
2x Hauppauge WinTV HVR-1700 PCIe
MS Windows VISTA Home Premium 32bit OEM
Logitech Cordless Desktop EX110


Grüße
bizadvise
 

meisterglanz42

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.501
Ja sieht doch ganz brauchbar aus.
Ich persönlich würde die 640Gb WD Platte nehmen, da ich nicht von Samsung Platten überzeugt bin.
Man könnten das Netzteil noch gegen das 330 Watt Seasonic Netzteil tauschen, zwecks besserer Effiziens.

MfG
 

lnstinkt

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.158
Könnte man an dieser Stelle mal kurz anreißen, welche Möglichkeiten der HTPC-Anbindung mit den Receivern allgemein bestehen (zB Ethernet, TV-Karte usw.)?
 

bizadvise

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
39
@lnstinkt

Die einzige Anschlussmöglichkeit bei der ich mir 100% sicher bin wäre Scart. Und dann halt mit einem Scart -> Composite Adapter in die WinTV Karten.

So war zumindest der Plan bisher.

Wenn es bessere Alternativen gibt bin ich immer offen und schau mir die beiden Boxen heute Abend nochmal ganz genau an.
 

[moses]

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.846
wie wilst du den die filme von premiere reciver auf den pc kriegen??? so weit ich weis klapt das nähmlich nicht...
 

bizadvise

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
39
@mosesAK

müsste es rein theoretisch nicht so funktioneren:

Premiere BOX -> Scart Ausgang statt auf TV per "Scart auf Composite" Adapter auf WinTV Karte (so als TV Ersatz) -> PC per GraKa über HDMI auf TV

Und was ich auf nem Bildschirm sehe und was ich auf Boxen höre kann ich doch so rein grundsätzlich auch capturen an nem PC oder gehe ich jetzt ein wenig zu naiv an die Sache ran?
 
Top