Test Huawei Mate 8 im Test: 6 Zoll treffen auf Sprinter-SoC und Marathon-Akku

masked__rider

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
282
Sehr gut! Jetzt noch kleinere Modelle mit dem SoC und halbwegs großem Akku, bitte. Schön wären 5 Zoll + Kirin 950 + 3000mAh + Microsd...

Danke für den Test. :)
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.380
Guter Test, danke dafür.

Super Smartphone, aber leider zu groß. Das ganze nochmal 2 nummern kleiner, dazu noch nen wechselbaren Akku und ich hätte ein neues Phone :) kommt vllt früher oder später doch mal noch auf den Markt.
 

CaptainCrazy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.158
Mit 4,7 Zoll-Display und diesen schmalen Rändern wäre das Gerät richtig fein (für mich :p). Die Preise sinken bei Huawei ja schnell auf ein faires Niveau. Mal gucken ob es eine kompakte P9-Variante geben wird.
 

DeathShark

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.061
Ich hoffe ja immer noch, dass es die 4GB-Variante noch nach Deutschland schafft. Genug RAM gibt es bei Android nicht und auch mehr interner Speicher schadet nicht.
Ansonsten wäre es ein fast perfektes Smartphone für mich. Mal sehen, wie es Ende des Jahres gegen die Konkurrenz aussieht.
 

jps20

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
882
Gefällt mir sehr gut!
Löst warscheinlich bald mein G2 ab. Wobei ich mein G2 ansich liebe.. Nur hab ich leider nen Montags Akku erwischt und es ist leider nicht tauschbar...
Wenn beim Mate es tauschbar wäre... würde ich sogar sofort zuschlagen
 

4ndroid

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
156
Huawei trifft damit auf den Punkt. Ich bin gegenwärtig im Apple-Lager mit dem iP6, wenn Apple beim iP7 aber nicht liefert, und zwar:

- längere Akkulaufzeit (unter Last)
- Geringere Abstände zwischen Bildschirm und Gehäuse (bzw. schlankeres Gehäuse bei gleicher Displaygröße)
- bessere Wärmeabfuhr oder geringere Wärmeentwicklung

bin ich geneigt zu wechseln. Material, Verarbeitung und Design sind längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr und auch die Fehleranfälligkeit hat stark zugenommen (Abstürze, Apps landen nicht etc.). Apple hat meines Erachtens beim iP6s verschlafen und sich auf Funktionen konzentriert, die am (wenn auch persönlichen) Bedarf vorbeischrammen. Was habe ich von immer schnelleren SoC, wenn die Leistung lediglich dazu da ist Apps schneller zu laden - und dafür der Akku schneller leer läuft, die Rückseite sich aufheizt und verwendet als Navi durch die Sonneneinstrahlung hitzebedingt notabschaltet (!).

Es gäbe viele Themen, die verbesserungswürdig sind - was bekommen wir diesmal, Force Shout? Siri erkennt am aggressiven Unterton und Lautstärke die Dringlichkeit der Anfrage?
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
5 oder 4,7 Zoll und das Teil wäre Top !
 

failormooNN

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
661
Ich besitze seit ca. 6 Monaten das Huawei Mate 7 da ich es hier in der Schweiz
für umgerechnet 287€ neu bei einer Aktion bekommen habe.
Ich bin rundum zufrieden mit dem Teil und seit es das Updae auf 5.1.1 gab,
habe ich das Gefühl, dass das Telefon wirklich schneller und stabiler geworden ist.

Das Mate 8 wäre auch für mich einen Blick wert, nun sehe ich aber nicht wirklich
einen signifikanten Mehrwert zum Mate 7. Auch hier hält der Akku ewig und das
System läuft schnell und stabil.

Mir persönlich hätte als Verbesserung wirklich ein USB-Type C Anschluss gefallen.
Ich fand auch schon die Kamera beim Mate 7 ziemlich gut und habe da irgendwie
etwas mehr erwartet.

Vllt. gibt es im Sommer mal wieder ein Angebot, dann würde ich eventuell zuschlagen,
aber für den aktuell aufgerufenen Preis wäre es mir ein klein bisschen zu teuer.
 

Metaxa1987

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.408
Habe das Mate 7 und bin mehr als zufrieden. Kein anderes Smartphone bietet ein besseres Gesamtpaket. Wenn das Mate 8 an die 400€ kin kommt, wird bestellt.
 

Klubkola

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2014
Beiträge
463
Beeindruckend.
Bis auf die Dicke genauso groß/klein wie ein iPhone 6s Plus bei 0,5" größerer Bildschirmdiagonale.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.708
Endlich mal ein Gerät welches den Platz nicht mit ewig dicken Rändern verschwendet - aber dann halt leider wieder der Patzer mit der Cam und dazu noch fehlendes Qi...

Wenn das so weiter geht muss ich mir irgendwann doch ein Galaxy S7 oder so kaufen obwohl ich die Samsung Software hasse.
 
E

Emphiz

Gast
Puuhh. Die Akkulaufzeit scheint ja echt enorm zu sein...
Echt schönes Gerät.
 
Top