Notiz Huawei: Mate 9 wird auf Android 8.0 Oreo aktualisiert

Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.660
#2
... und kein Wort über Project Treble verloren

mMn ein sehr wichtiger Punkt
 
K

kai84

Gast
#3
... und kein Wort über Project Treble verloren

mMn ein sehr wichtiger Punkt
Stimmt, wäre sehr interessant zu wissen ob Huawei dieses implementiert hat. One Plus und HMD Global haben Project Treble auf Bestandsgeräten ja bereits eine Absage erteilt.

Wer das Update auf sein Mate 9 schneller erhalten will kann die App Firmware Finder versuchen. Mit der Proxy Installation hat damals bei meinem Media Pad M3 perfekt funktioniert um Android 7 zu erhalten (EMUI 5). Benötigt kein Root oder ähnliches.
 
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.550
#4
Müssen Geräte welche mit Oreo ausgeliefert werden nicht eh Treble unterstützen?

In dem Fall hätte es Huawei ja zumindest fürs Mate 10 schon implementiert. Von da aus ist dann die Frage ob es für Huawei einfacher ist von dieser EMUI 8 Version die anderen Firmwares zu generieren oder eben nicht.
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.660
#5
Welche die mit 8.0 ausgeliefert werden müssen es implementiert haben, aber eben nicht die, die ein Update auf 8.0 bekommen.
 

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.361
#6
Das Mate 9 unterstützt Projekt Treble aktuelle Builds laufen sauber kann man auf XDA nachlesen
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.289
#7
Na mal sehen ob mein P9 noch ein Update auf 8.0 sehen wird.
Davon mach ich zumindest abhängig ob es das nächste mal wieder ein Huawei geben wird. Mit dem Gerät bin ich eigentlich soweit recht zufrieden.

Ich bleib gespannt.
 

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.330
#9
Artikel-Update: Nutzer, die das Update bereits vor der eigentlichen Verteilung an das eigene Smartphone herunterladen möchten, können sich über die HiCare-App für eine Huawei ID registrieren und dann an der derzeitigen Verteilung von 300.000 Downloads teilnehmen. Auf dem Testgerät der Redaktion konnte dieser Schritt erfolgreich vollzogen werden, zur Zeit des Downloads waren noch 1.442 Plätze zum Download frei. Das Update mit der Buildnummer C432 ist rund 2,5 GByte groß.
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
816
#10
Danke für die Info.

Ich habe es gestern Abend via HiCare "angeschubst" > lief alles sauber durch.

Danach, nur um auf "Nummer sicher" zu gehen, einen Werksreset durchgeführt.
Bin erstmal sehr zufrieden, läuft alles sehr geschmeidig und die Einstellungen wurden geändert/angepasst mit einigen neuen Funktionen.
 

Moh4wK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
311
#11
Danke für den Hinweis! Habe mit HiCare noch einen Slot bekommen und lade die 2,5 GB gerade runter.:D

EDIT nach gut 12 Stunden: läuft alles soweit gut, die Änderungen sind ja trotz der Dateigröße verhältnismäßig übersichtlich. Frag mich, warum das soo groß ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chefkoch

Bisher: [Chefkoch]
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.257
#12
Es sind viele Dinge "unter der Haube" geändert worden, von denen du als User an der Oberfläche (gerade, weil Huawei ja auch sein Emui drüberstülpt) nichts mitbekommst -> Klick
 

kfranzk

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
121
#13
Hallo Freunde,
ich möchte mein Huawai Mate 9 Pro auch updaten. Da das Modell zugunsten des Porsche Design in Deutschland nicht verkauft wurde, muss ich gucken, ob der Oreo Update automatisch kommt oder nicht.

Mit der App Firmware Updater finde ich die aktuellen Updates s. Anlage.
=> Installiert ist auf dem Smartphone das LON-L29C432B229 .

Nach einer Auskunft in einem anderen Forum funktioniert nur ein FullOTA-MF-PV. Dabei steht LON-L29 für mein europäisches Gerät, C432 für Europa.
Ich habe auf das LON-L29C432B230 FullOTA-MF gedrückt und die Verwendbarkeit für meine IMEI prüfen lassen. =>Ergebnis: Passt nicht!
(Beim ...B229 sagt er folgerichtig: passt, ja aber das habe ich ja schon.)

Also muss ich weiter warten, ich will ja nicht plötzlich ein amerikanisches oder gar chinesisches System haben oder so. Aber diese Möglichkeit des Updates mit vorheriger Prüfung durch die 'Firmware-Finder-for Huawei' App finde ich toll! Wenn es irgendwann automatisch oder hierüber geklappt hat, melde ich Vollzug!
Gruß Konrad.

Huawei Mate 9 Pro Firmware.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

kfranzk

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
121
#14
Hallo Freunde,
ich habe den Upgrade geschafft, hier meine englische Meldung dazu aus dem XDA-Developers:

- I called Huawei Germany support (0800 77886633). They said to me, for a Danish phone I need a Danisch Sim card to get an update. Ridiculous! But up to today I got all minor updates!?
- I called Danish support +45-70140141, they confirmed, what the Germans said, but will check wether they can all the way send me the Oreo update.
- I just got the same answer, I have to have a Danish SIM card and the updates from FimwareFinder would not work.
=> Has anyone got the update with mismatch of phone origin and SIM origin?
----------------------------------
=> I got it!!!
- the 366 in all 3 versions are approved for my IMEI
- I did download the OTA-MF to my phone (anywhere)
- I choose in FF the In-App-Proxy to simulate my phone as the update server
- I went into the Wifi preferences and changed to proxy localhost port 8080
- Went in to my phone preferences and asked for update
- and all went automatically!
- At least I changed my Wifi back to 'no proxy'
- All my screens look as before, wether apps changed I will examine.
You find an easy explanation here (sorry in German):
https://www.androidpit.de/software-updates-fuer-huawei-und-honor-smartphones-schneller-erhalten
Good luck to all of you!
Konrad

PS:
- I do not realize any difference to Android 7.
- All apps work like before except system tools like Android Assistent or ES System Manager.
- But all the way its ok. to have the system in an actual status.

=> Meanwhile I realized one problem:
- To get the start screen I push the button and no lock screen appears. I have to push the button 4 times to get the home screen.
Any one else have this???
Any necessary update or circumvention available??

Problem gelöst!
Ich habe das 'immer an' für den Bildschirm deaktiviert, dann ein Passwort für den Lockscreen, es funktionierte richtig.
Dann das Passwort wieder raus genommen und alles geht, wie es soll!
Konrad
 
Zuletzt bearbeitet:

kfranzk

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
121
#15
Jetzt habe ich auch automatisch via OTA den Systemupdate Lon L29.8.0.0.C432.368 bekommen, was immer der bewirkt.
Vielleicht hat Huawei ja den Unsinn beendet, dass nur das Gerät ein Systemupdate bekommt, wo Land des Kaufs und Land der Sim übereinstimmen. Sicherheitsupdates gab es sowieso.
Konrad
 
Zuletzt bearbeitet:
Top