Hue Smart Plug nicht erreichbar wenn Mehrfachstecker eingesteckt

meph!sto

Vice Admiral
Registriert
Nov. 2003
Beiträge
6.170
Hi,
aufgrund weniger Steckdosen, musste ich hier im Büro etwas kreativ sein.
[Wand-Stk] <---- Schuko Verlängerung (3m imo) ----> [Hue Smart Plug] <---- [Brennenstuhl Alu-Line Mehrfachstecker]

An dem Mehrfachstecker hängen:
2x 27" WQHD Dell Displays
1x Latitude 5300 Notebook
1x USB-C Ladegerät (für das Notebook)

Ziel war/ist es den Mehrfachstecker spannungslos zu schalten und somit mein Home-Office Setup auszuschalten, wenn ich Feierabend gemacht habe (oder Urlaub, Feiertag, Wochenende etc).

Ist der Mehrfachstecker nicht eingestöpselt: funktioniert der Hue Smart Plug wie erwartet.
Stecke ich den Mehrfachstecker rein: ist der Smart Plug nicht mehr erreichbar und auch nicht mehr schaltbar.

Gegenprobe mit einer anderen Steckerleiste habe ich noch nicht gemacht, sollte aber keinen Unterschied machen.

Habt ihr eine Ahnung was ich da noch machen kann ?
Danke

Edit: Verrückt, mit einer Innr Zigbee Steckdose scheint es zu funktionieren
 
Zuletzt bearbeitet:
meph!sto schrieb:
Edit: Verrückt, mit einer Innr Zigbee Steckdose scheint es zu funktionieren
Der Vollständigkeit halber, mit Ikea-Zigbee habe ich solche Konstruktionen auch laufen, mit Lidl-Zigbee immerhin Mehrfachsteckdosen mit Lampen dran.
Die kosten beide ca nen 10er (weiß nur nicht, wird gut die mit deiner Bridge laufen).
 
Zurück
Oben