News Humble Bundle: Resident Evil, Devil May Cry und Street Fighter von Capcom

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.335
@nintendoluk

Das Geld zählen, welches sie gespart haben weil sie das Spiel damals als die neue Version für den PC erschien nicht mehr von der USK prüfen ließen, obwohl es in wirklich jedem Fall ohne Zensur bestanden hätte.

Aber man war halt zu geizig/faul und so endete ich dann anfangs auch mit der geschnittenen Preorder-Version, die ich dann von Steam entfernen lassen musste um ne ungeschnittene Version zu aktivieren.
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.364
Was genau ist dem messer den zum opfer gefallen?
Natürlich nicht gerade sehr schön was capcom gemacht hat, so muss man notgedrungen sich doch die uncut holen wenn die schnitte zu sehr ins gewicht fallen.
 

iSight2TheBlind

Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.335
@nintendoluk
Es sind ja nicht nur die 300€, man muss auch jemanden in der Firma haben der das bei der USK einreicht, mit denen korrespondiert etc. - dann sind es sicher schon 500€ :p

Und dann tritt das andere was ich nannte ein: Faulheit.
Oder man fand es einfach nicht so wichtig.
 

nintendoluk

Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.123
Was genau ist dem messer den zum opfer gefallen?
Die beiden Bonusinhalte "The Mercenaries" (Arcarde Zombie-Jagd) und "Assignment Ada" (Kleiner Storyteil, bei dem man erfährt wie Ada Wong zum geschehen gelangt ist).
2005 hat Capcom schlicht und einfach vergessen diese bei der USK einzureichen... Auch wenn die beiden Modi nicht so gut sind wie das Hauptspiel, is Assignment Ada Storytechnisch doch ziemlich interessant und falsch find ichs auch, dass wir deutschen (mit dem Euro) am meisten Zahlen, aber am wenigsten bekommen...
 

addicT*

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4.424
Top