i7 9700k Turbotakt

LosWeedos

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
71
Guten Mittag,
ich habe mir gestern meinen neuen Pc gebaut (siehe Signatur) und soweit hat auch alles bestens funktioniert.
Heute allerdings habe ich mal geschaut welche Temperaturen bzw Takt ich erreiche. Dabei ist mir aufgefallen das die CPU nur auf 3.6 ghz taktet.
Habe dann im BIOS ein Overclock Setting von auto auf Optimized gestellt und nun läuft er durchgehend auf 5.3 Ghz bei 1.35V.

Meine Frage lautet ob das so gesund ist bzw. ob das so sein soll 😅

Also bei Spielen wie Battlefield 5 läuft alles super, sprich keine Abstürze oder ähnliches. Die Temperatur steigt nie über 70 Grad.

MfG

Edit: ich bin beim Thema Übertakten ein Leihe 😅
 

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.245
Meine Meinung ist, OC sollte nicht über vorgefertigte Profile des Boardherstellers gemacht werden.

Die Temperaturen sind ansonsten aber unbedenklich.
 

LosWeedos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
71
Ok, danke schonmal. 👍😁
Ist das denn normal das er ganze Zeit also auch aufm Desktop mit 5.3 ghz läuft?
Ausserdem würde ich gerne eine Art Stresstest laufen lassen und zu schauen ob es wirklich stabil ist. Was könnte man da so machen?
Und weshalb wollte er vor dem oc nicht in den Boost Takt. Im Bios war alles aktiviert 🤔
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.301
Prime95 und der Desktop wird nach 30min freezen, aber ist eigentlich egal weil es beim zocken ja gut läuft
 

LosWeedos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
71
Also die Spannung ist auch unbedenklich?
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.301
Jap, bis 1,4 sollte man sich keine Sorgen machen
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Max erlaubte Temp is 100, also im grünen bereich. Die 5,3 sind eh nur single core ? Wenn du keine Probleme hast, lass laufen.
 

Schalk666

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.248
Ja, aber für die letzten paar fps steigt dann der Verbrauch und die Abwärme extrem an. Würde meine Cpu eher chillig laufen lassen und vor allem die Energiesparfunktionen nutzen (das runtertakten im Idle funktioniert bei Vcore-Offset).
Such dir am besten selbst einen Sweetspot bei Takt/Vcore oder gemessenem Stromverbrauch/fps.
 

LosWeedos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
71
Wie mach ich das denn, dass er im Idle wieder runtertaktet, der muss ja nicht 24/7 5.3 ballern.
 

LosWeedos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
71
Hab jetzt nochmal geschaut, also ich habe im Bios alles Standard und habe nur AI Overclock von auto auf Optimized gestellt. Jetzt läuft der i7 auf allen Kernen mit 5.4 ghz bei 1.385V.
Bislang hatte ich keinen Crash oderso..
Irgendwie kommt mir das dennoch komisch vor, 5.4 ghz ist doch zu viel oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top