News id Software: Doom Eternal erscheint erst im März 2020

Volkimann

Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
2.600
Alles blödsinn, das geht nur um kohle. jetzt sind auch andere spiele rausgekommen und man weiß gar nicht was man spielen soll. doom eternal ist schon längst fertig. das nennt man auch verarsche und solange einige, und das sind nicht wenige, daran glauben, können id sowas machen.......
Na Mensch, zum Glück kannst du das auch sicherlich mit Fakten belegen.

Also mit echten Fakten, nicht mit den alternativen.
 

NoXPhasma

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
561
Besser später als verbuggt. Ist ja heute schon zum guten Ton geworden, die Software beim Kunden reifen zu lassen, da ist es erfrischend wenn Entwickler such auch mal die Zeit nehmen, die sie brauchen.
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.702
Wieder ein DOOM-Titel? Gebe zu, meine "Gamer-Karriere" begann mit Titeln aus dem Hause id Software, allerdings erinnert das hier an den x-ten Aufguss ähnlich wie bei den Nintendo-Titel ausm Mario-Universum.
Das Doom, mit dem die Reihe nach Ewigkeiten einen würdigen Neustart erhielt, wurde vor drei Jahren veröffentlicht. Das ist wirklich etwas anderes als der typische Mario-, Metroid- und Zelda-Titel bei einer neuen Nintendokonsole.

Irgendwann ist es gut. Und langweilig sowieso.
Spiel doch die 2016er Version mal. Macht Spaß! :)

Alles blödsinn, das geht nur um kohle. jetzt sind auch andere spiele rausgekommen und man weiß gar nicht was man spielen soll. doom eternal ist schon längst fertig. das nennt man auch verarsche und solange einige, und das sind nicht wenige, daran glauben, können id sowas machen.......
Wenn Firmen eines wollen, dann ist es ja wohl, ein fertiges Produkt so lange wie möglich zurückzuhalten und kein Geld damit zu verdienen, vor allem nicht im Weihnachtsgeschäft. :freak:

Wann kommen denn bitte keine Spiele raus? Es erscheinen mehr gute Spiele, als man Zeit hat sie zu spielen.

-----

Finde ebenfalls, daß sie sich lieber Zeit lassen sollen, bis alles vernünftig sitzt, anstatt einen überhasteten Start inklusive drölfzig Day-0-Patches und Bugs hinzulegen, nur um den Termin zu halten.

Weiß zufällig jemand, ob man Doom Eternal noch unter Windows 7 installieren können wird? Find ewidersprüchliche Aussagen von Bethesda & Co. Sollte eigentlich mein letztes Spiel für Windows werden, wollte 7 am 14.01.2020, dem offiziellen EoL für Privatpersonen, in die ewigen Jagdgründe schicken. Sieht so aus, als müßte es im März ohne Internetverbindung reaktiviert werden.
 

DaRealDeal

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
340

schneeland

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
479
Dass ich das Spiel nach ca. 2 Stunden wieder deinstalliere, haben sie nicht gesagt.
War ja auch nicht nötig - hast Du ja von ganz allein gemacht ;)

Ich fand' das 2016er-Doom allerdings auch eher mittelmäßig. Insofern trifft mich die Verschiebung von Eternal jetzt nicht so arg (werd's vermutlich mal im Sale mitnehmen - oder wenn der Epic Store es irgendwann verschenkt :freak:)
 

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.693
Spiel doch die 2016er Version mal. Macht Spaß! :)
Ich spiele Sie gerade wieder.Ich muss immer wieder feststellen wie genial dieses Spiel immer noch nach 3 Jahren auf der Low Level API Vulkan aussieht.Von der technischen Seite sieht man hier, was mit Vulkan möglich war und wahrscheinlich immer noch ist.

Ich frage mich bis heute, warum sich diese API auf dem PC Spielemarkt nie richtig durchgesetzt hat ???

Das Game performt auf meiner ASUS STRIX Vega 56 / Ryzen 5 2600@3600@all Cores / 32GB DDR4 CRUCIAL 3200@3600 / ASUS STRIX X470 GAMING-F und ner SSD von Samung unter 3840x2160 so was von ruckelfrei.Ich habe meine Vega 56 jetzt erst seit März 2019 im Rechner und es gibt echt nicht viele Spiele, wo ich in dieser Auflösung alles auf Anschlag hoch drehen kann ohne das die Leistung auf unter 30FPS einbricht.Das Game schmeist mir konstant 50 bis 60 FPS auf meinen AOC U2879VF Bildschirm bei aktiviertem V-Sync.

Alles andere an Spielen kann ich mit maximalen Details unter 2560x1440 mit der 56 zocken.Einzigst Devil May Cry 5 wird Standardmäßig beim ersten Start auf 4k gesetzt.

Greetz

Slaughter
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.699
Bei Activision würde man jetzt die Leute Nachtschicht machen lassen - Terminverschiebungen kennen die nicht.
 

grossernagus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.880
Wahrscheinlich muss Bethesda erst noch Lootboxen einbauen lassen. Zutrauen würde ich es ihnen auf jeden Fall.
 

scryed

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.114
Oder es passen schlichtweg die Zahlen für das Quartal und man will den Titel erst im nächsten Quartal bringen um da auch gute zahlen zu haben oder man mag einfach nicht in Konkurrenz zu red dead redemtion 2 auf dem PC gehen ....
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.444
Ob sie zu dem Schluss gekommen sind, dass die Jump and run Passagen nichts in Doom zu suchen haben und entfernen diese, sodass sie neue Level bauen müssen?
 

DarkPower

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
94
War ja klar irgendwo.
 

Diablokiller999

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.670
Na dann sollten sie das Game eventuell noch ein paar Tage länger in der Pipeline lassen, da kommt doch Cyberpunk 2077 wenn ich mich richtig erinnere?

Wieder ein DOOM-Titel? Gebe zu, meine "Gamer-Karriere" begann mit Titeln aus dem Hause id Software, allerdings erinnert das hier an den x-ten Aufguss ähnlich wie bei den Nintendo-Titel ausm Mario-Universum.
Gehören nur zu den besten Spielen aller Zeiten, jeder neue "Aufguss" definiert sein Genre neu und wird mit Lob und Preisen überhäuft - aber was weiß Nintendo schon. Ein Mario Odyssey spielt sich ja auch wie ein Mario Bros. oder Super Mario World....
 

Pady1990

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
327
Wenn Firmen eines wollen, dann ist es ja wohl, ein fertiges Produkt so lange wie möglich zurückzuhalten und kein Geld damit zu verdienen, vor allem nicht im Weihnachtsgeschäft. :freak:
Auch wenn ich so einem Blödsinn eigentlich nie Recht gebe, finde auch ich es ein wenig komisch das ausgerechnet jetzt nachdem RDR2 für den PC angekündigt wurde, Doom verschoben wird und beides hätte im selben Monat kommen müssen.
Klar, sind völlig verschiedene Spiele und Genres, aber Fakt ist auch dass RDR2 einen riesen Kuchen genehmigen wird und da fallen so Spiele wie Doom eher hinten raus.
Alleine schon aus Retail sicht bei Konsolen, was würden Grosseltern/Eltern eher ihrem Kind kaufen zu Weihnachten? Ein Westernspiel oder ein Höllenspiel? Alleine schon das Cover verleitet nicht gerade zum kauf bei Ü50 Personen.
Ist jetzt viel Spekulation und "Aluhut" aber das Timing hinterlässt eben einen faden Beigeschmack.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.756
Na dann sollten sie das Game eventuell noch ein paar Tage länger in der Pipeline lassen, da kommt doch Cyberpunk 2077 wenn ich mich richtig erinnere?
Die haben sich zwischen Watch Dogs Legion und Cyberpunk gemogelt ;) Das werden die schon berücksichtigt haben. ~4 Wochen bis Cyberpunk und ~2 Wochen nach Watch Doch Legion.
Und mit Doom ist man ja schnell fertig. Bis Cyberpunk allemal.
 

mightyplow

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
108
Wieder ein DOOM-Titel? Gebe zu, meine "Gamer-Karriere" begann mit Titeln aus dem Hause id Software, allerdings erinnert das hier an den x-ten Aufguss ähnlich wie bei den Nintendo-Titel ausm Mario-Universum.

Irgendwann ist es gut. Und langweilig sowieso.
Also ich persönlich finde Mario immer noch großartig und gerade das letzte Doom hervorragend. Gerade das stach für mich sehr aus dem ganzen Einheitsbrei, der heute so existiert, sehr hervor. Das war mal wieder ein richtig guter auf-die-fresse Shooter gepaart mit modernen Spielmechaniken.

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Ich freu mich jedenfalls sehr auf das Spiel.
 
Top