Imac 27 warten bis Frühjahr?

maxmuro

Ensign
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
142
Hallo

Überlege mir einen imac 27 ( mne92d/a) zu hole.

Würde den für 1750 bekommen. Jedoch mit der 32gb/1 TB Fusion Gedöns.

Ich müsste ne externe SSD kaufen und mac osx darauf installieren. Mit 32gb ssd kommt man nckjz weit.

Meint ihr es wird im Frühjahr 2019 ein Design Update kommen, sprich mit schmaleren Rand. Oder nur Hardware Update?

Ich bin nicht so im Thema und evtl weiß einer hier mehr.

Danke im voraus.
 
H

hroessler

Gast
Ich habe diesbezüglich noch nichts gelesen. Daher Glaskugel..sorry!

greetz
hroessler
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.813
Ich müsste ne externe SSD kaufen und mac osx darauf installieren. Mit 32gb ssd kommt man nckjz weit.
Informiere dich wie Fusion Drive funktioniert. Wahrscheinlich merkst du nichtmal den Unterschied zu SSD only ;)

Grundsätzlich würde ich aber vermuten das nächstes Jahr die iMacs und der Mac Pro geupdatet werden. Zu welchem Event allerdings: keine Ahnung.

Alternativ gibt es auch die Möglichkeit den frischen Mac mini 2018 samt dediziertem Bildschirm zu holen.
 

maxmuro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
142
Informiere dich wie Fusion Drive funktioniert. Wahrscheinlich merkst du nichtmal den Unterschied zu SSD only ;)

Alternativ gibt es auch die Möglichkeit den frischen Mac mini 2018 samt dediziertem Bildschirm zu holen.
Wie funzt denn Fusion drive . Und kein dedizierter 5k /4k monitor kommt an imac Bildschirm ran. Die sind alle matt und es sieht einfach nur matschig aus.
 

youngbuck89

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.141
Habe mir gerade den 2015er 5k 27“ imac mit 32gb Arbeitsspeicher, 1tb HDD und 250GB SSD für 1250 euro gebraucht gekauft.

Ich stand genau vor deiner Entscheidung und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich für einen „neuen“, der schon derart veraltet ist, nicht mehr so viel hinlegen möchte. Die Prozessoren sind schon zwei Generationen alt und eine Fusion drive ist Fehleranfälliger und je nach workload auch langsamer ( die früheren mit 128gb ssd anteil in der 1tb variante vielleicht nicht so, heutzutage mit 32 wäre mir das aber zu knapp. ).

Das einzige, was mir fehlt, wäre thunderbolt 3. brauche ich aber aktuell auch noch nicht, wäre eher schön, es zu haben.
 

NJay

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.784

maxmuro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
142
@ youngbuck. wie isn die genaue Bezeichnung von deinem iMac? Mir egal , für 1250 würde ich auch einen nehmen. Hauptsache er hat 5k.

MNE92D/A ist aktuell der kleinste und der aktuellste.

Schreib mal bitte deine typenbezeichnung

Danke
 

youngbuck89

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.141
War schon ein Schnapper, aber in der basis konfiguration solltest du locker einen 2014er / 2015er für um die 1200 bekommen. Das wichtigste ist nur, dass er zumindest eine Fusion drive hat. Es sind auch welche mit reiner HDD im umlauf, die sind keinesfalls zu empfehlen.
 
Top