News Intel bestätigt neue Prozessornamen

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Ob durch einen kleinen Fehler oder bewusst gewollt, jedenfalls hat der Halbleiter-Riese Intel die neue Namensgebung ihrer Prozessoren unter dem Label „Core“ bestätigt. Somit scheint das langsame Ende der Ära „Pentium“ besiegelt worden zu sein.

Zur News: Intel bestätigt neue Prozessornamen
 

PCB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.690
Hm, also die neuen Namen sind ja echt nicht gerade innovativ. Eher Fantasielos.:D

Und wie siehts mit dem Copyright aus ? Einen 586er gabs ja damals nicht, weil Intel sich die Bezeichnung nicht schützen lassen konnte und so dann der Pentium entstand.

"Core", "Solo" und "Duo" können die sich doch auch nicht schützen lassen, oder doch ?
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
war abzusehen, sicherlich wird es mal wieder interessant in der Prozessorentwicklung. Wird sich Dual-Core durchsetzen? ich vermute mal ja :)
 

adi0209

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
498
omg immer wieder die namensänderungen warum kann intel net so machen wie amd die teorethische leistung anzugeben anstatt solche verwirrenden namen wie TXXXX bei den mobile prozis! ich fand damals das mit den 3/5/7er prozis arg verwirrend mit den 2 zusatzzahlen!

mfg adi
 

Muhviehstar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
789
Das "alte" Flaggschiff hieß Intel Pentium M 780, nicht 770!
@2: Core ist eine 'registered Trademark' von Intel.
 
Zuletzt bearbeitet:

axxis

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
79
#4 welche teorerethische Leistung? Das P-Rating von AMD ist noch nichtssagender als die neuen Namensgebungen von Intel.
 

Exhale

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
86
Extreme Teuer

Extreme Arogant (Olaf.H) bei manchen Giga TV sendungen
 
Zuletzt bearbeitet:

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.746
Und wie ist das mit den Intel Celeron ?

frankkl
 

FreakImKäfig

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
276
XXXLBurger, solche Comments wie deiner eben sollten verboten werden,

to topic:
tjo dann scheinen die neuen logo's tatsächlich nicht als Beilage zu kommen.
Wie auch schon im anderen Newsbericht in den Comments... wie siehts dann ab 2007 mit der Namensgebung aus, dann will ja Intel die ersten Quadcores bringen.
Core Quad klingt auch irgendwie ... *g*
 

CadillacFan77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
448
@Muhviehstar

Nein "Core" ist kein Trademark von Intel

"Core Duo" und "Core Solo" sind Trademarks.


"Core" alleine kann sich niemand schüzen lassen.... (bisschen nachdenken soll helfen)
 

Muhviehstar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
789
@CadillacFan77:

Pass mal ein bisschen mit deinem Geflame auf! Ich habe deinen Beitrag gemeldet, denn ich finde es total unangebracht!

Wenn hinter Core ein TM steht heißt es für mich, dass dieses Wort eine Handelsmarke ist. Hinter Duo oder Solo steht nichts.

Erklär mir bitte deine Ansicht nochmal vernünftig oder sei einfach ruhig und schweig!
 
G

Green Mamba

Gast
So, kann man nicht? T-Online hat sich die Farbe Magenta schützen lassen, also kommt mal wieder runter. ;)
So ganz eindeutig sieht das auch für mich nicht aus. :rolleyes:
 

MagicTS

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
576
Ich weiss nicht ob das für Intel so gut ist, schließlich ist "Pentium" ein Name und viele "ahnungslose" kaufen nur Intel Prozessoren wegen dem Namen "Pentium". Ich habe selbst in meinem Freundeskreis genug die das gemacht haben. Die kannten "Pentium" aber "Athlon" hat denen nichts gesagt, deshalb haben die immer ein Intel Prozessor gekauft. Intel hätte ja auch den Namen Pentium mit der neuen Bezeichnung kombinieren können, z.B. Pentium Solo, Pentium Duo.
 

CadillacFan77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
448
@Muhviehstar

Wie gesagt......

Core kann man nicht schützen lassen, da es ein ganz normales, im Alltag gebräuchliches Wort ist.

Core = Kern. Und da gibt es noch viele andere Sparten, nicht nur die IT.

Sonst könnte ja jemand Auto, Computer, Tee, Milch oder was weiss ich was sich registrieren lassen.

Wenn dies möglich wäre, hätte es schon lange ein TM hinter "Windows"


Wie gesagt, ist nur logisch....


Wie es mir Farben aussieht weiss ich nich.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.295
Ich finde, die Namen hören sich genauso *piep* an, wie die neuen Logos aussehen. Naja, wenn Preis und Leistung (Verlustleistung) stimmen soll mir das egal sein!
Aber sich wegen sowas gleich so in die Haare zu kriegen... :o Naja, is halt ein Reizthema ;).
 

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.022
wie sollte man sich ein alltägliches wort nicht schützen lassen? ich sage nur "windows" und "apple".
 
Top