Intel Core i5 4690k würde ihn mir jemand köpfen?

Neonyx

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
18
#21
Sieht super aus dein System. :) Finde Wasserkühlung auch nicht schlecht.

Nur bringt mir der beste Kühler nichts wenn der Flaschenhals schon in der CPU liegt. Will jetzt auch nicht übertreiben mit dem OC aber so 4.5 GHz wären schon Wünschenswert am besten unter 80°. :p
Den Pentium hab ich richtig geprügelt. Lief seit Ende 2014 immer auf 4,8 GHz bei 1,4 Volt.

Bin jetzt auch kein Hardcore Zocker. Besser laufen und aussehen als auf einer Konsole tuen die Spiele auf jeden Fall. :evillol:

Neue Grafikkarte kaufe ich auch nur weil ich mir einen WQHD Monitor kaufen wollte und die GTX 960 da wohl stark in die Knie gehen wird.
 

KCX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
347
#22
Danke, war auch ein wenig Arbeit :p -> hatte ich jetzt mal Bock drauf....

Sollte normalerweise bei 1.250V machbar sein.

Prime95 finde ich so naja. Je neuer die Version, desto schlimmer wird es (AVX, AVX2, FMA3).
Hat nichts mehr mit realen Auslastungen zu tun. Normalerweise bekommt ein PC, eine Aufgabe, die lösbar ist ;)
Man sollte Prime auf jeden Fall richtig einstellen.

Persönlich bevorzuge ich AIDA64 oder neue Games als "Stresstest".

Viele nehmen auch das Intel Extreme Tuning Utility -> hab ich aber keine Erfahrung mit.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.796
#23
Neue Grafikkarte kaufe ich auch nur weil ich mir einen WQHD Monitor kaufen wollte und die GTX 960 da wohl stark in die Knie gehen wird.

Probiers doch aus was deine 960 schafft
http://www.nvidia.de/object/dsr-technology-de.html

Evlt. kriegst du in deinen Spielen mit mittleren Settings schon genug FPS, da kannste die neue GPU sparen oder noch rausschieben ... oder du siehst andersrum wie notwendig sie ist weil deine FPS im Keller sind :)
 
Top