intel hd 4600 computer freiert ein

J

josy1982

Gast
Mein System steht in der Signatur.

Das Problem bei dieser Haswell Grafik ist das mein Notebook einfach einfriert oder wenn ein Spiel nicht erkannt wird und nicht der Leistungsstärkere Grafikkern verwendet wird friert alles ein bei der hd 4600 unt unten im Infobereich steht das der Intel HD Grafiktreiber abgestürtzt ist. Kennt jemand eine Lösung oder kennt das Problem auch?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.272
J

josy1982

Gast
Hi,

ich habe den Intel HD Grafiktreiber drauf den neusten und den Nvidia 320.49 das ist der aktuellste. Ausserdem ist optimus im nvidia treiber integriert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.272
Kannst Du im BIOS die interne Abschalten, so dass er immer die Dedizierte benutzt?
 
J

josy1982

Gast
Hi

Leider gibt es im BIOS diese Möglichkeit nicht. Das war das erste was ich geschaut habe.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.272
Dann stell das Gerät mal in Windows auf Höchstleistung - in den Energieoptionen.

Könnte gehen.
 

HamHeRo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.006
Hi,

Das Einfrieren beim V3-772G kenne ich, der Grund ist tatsächlich Optimus. Mit den NVIDIA 311.xx Treibern friert der Rechner immer mal wieder einfach ein, ebenso mit dem WHQL 320.49 Treiber.

Abhilfe schafft der 320.80 Beta Treiber, dann ist der Spuk vorbei.
 
Top