Ip 192.168.1.1:5000

Latschuk

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2016
Beiträge
313
Moin
Seit ich auf Win 10 umgestellt habe telefoniert Win 10 Richtung Router mit dieser IP 192.168.1.1:5000.
Da wird ca. 1 Minute in voller Leistung gesaugt. Das ist 500MB bis 1GB was passieert da ? Finde da keine Lösung.
Habe mir XPAntispy für Win10, eingestellt, ändert sich aber nichts.
 
Die IP 192.168.1.1 gehört normalerweise dem Router. Wenn 500MB-1GB an Daten gesaugt werden, könnte es an den täglichen neuen Updates von Win 10 liegen. Schalte mal die Aktualisierung aus und teste nochmal.
 
Ich glaube eher nicht, dass die 1 GB vom Router kommen. Wenn das dein Router ist ... was soll davon geladen werden? Der hat doch nur ein kleines Flash-ROM :D.
Wenn, dann eher aus dem Internet, Patches usw.

Mehr Details bitte. Der einzige der weiß, wer die IP hat, bist du. Also schau mal nach.
Alternativ dazu
Start
cmd
ipconfig

Als Standardgateway ist die IP des Routers.
 
Entschuldigt aber wenn ich erst alles lösche und neu installiere ist für mich 10 nicht interessant. Ich habe es auf mein altes Win 7 32bit rauf gehauen und in 64bit umgewandelt. 10 braucht doch kein Mensch. Nur weil Microdoof das sagt.
Nur Einschränkungen und Überwachung, ne das ist nicht richtig.
So genug gejammert.
So weit ich mich erinnern kann waren es hunderte kleine Pakete von 64kb oder so.
Ja die 1.1 kommt vom Router aber :5000 hinten dran keine Ahnung. Wo kann man das auslesen. Im Router Log steht nichts.
Aber die Info:

Microsoft Windows [Version 10.0.10240]
(c) 2015 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Windows\system32>ipconfig

Windows-IP-Konfiguration


Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::409e:8d7d:382b:dfeb%3
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.10
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Tunneladapter isatap.{CA91E73B-F8ED-4ED1-9244-9DBC8FB16C7A}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6abd:2c84:3090:3f57:fef5
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::2c84:3090:3f57:fef5%4
Standardgateway . . . . . . . . . : ::

C:\Windows\system32>
 
Zuletzt bearbeitet:
Deaktiviere mal UPnP am Router. Oder gibt es eventuell ein Firmware-Update? Ich kann auch kein Windows 10 spezifisches Problem erkennen.

Weshalb nutzt Du Windows 10 wenn es kein Mensch braucht. Stand Nadella mit Pistole hinter Dir? ;)
 
Entschuldigt wenn das sich so ablehnend anhört. Ich werde 10 nur nutzen damit ich ein bischen Durchblick behalte. Aber solange 7 noch unterstützt wird ist das mein Hauptsystem. Ich bin ein Gegener von Kapitalismus der nur das Rubbel rollen als Anlass sieht irgend was auf den Markt zu bringen so wie die jährlichen Autos und und. Mein Auto ist 14 Jahre davor 19 Jahre. Meine letzte Hardware habe ich vor 2 1/2 Jahren gekauft und meine Frau habe ich schon fast 24 Jahre.
Den gesellschaftlichen Wandel mache ich auch nicht mit. Ich weis was für mich Richtig ist und nicht Beamte, Facebook, Merkel oder Putin.
Zum Thema, es war wohl eine 2 Tage Power Aktualisierung von Comodo Internet Security. Jedes mahl so ca. 200MB und nicht 500MB, sorry. Hat dann wohl auch nicht 1min. sondern eher 30Sec. gedauert.
 
Mei, meine Autos sind 13, 26, 30 und 32 (und nicht wertvoll) ...und trotzdem stecke ich mitten im Kapitalismus, wie verdienst Du Deinen Lebensunterhalt denn?

Kapitalismus ist nun mal das einzige halbwegs (!) funktionierende System für den Menschen. Neid und Missgunst gehören zu unserer Spezies, also muss Leistung zwingend belohnt werden. Wer fleißiger ackert hat im Herbst mehr Kartoffeln und einen vollen Magen. Natürlich funktioniert Kapitalismus nicht fair - aber noch immer fairer als alles Andere.
 
Ich verstehe den ganzen Thread nicht mehr. Aus einem "ich kann eine spezielle IP nicht zuordnen", wird ein "Win 10 ist unnötig und meine bla-blub-schwätz Sachen habe ich 20000 Jahre" Gerede.

Eine Formulierung ist auch mehr als unglück..."...und meine Frau habe ich schon fast 24 Jahre...". Klingt ja fast so wie eine Sache / ein Ding, was man besitzen würde.

Aber egal. Jeder so wie er mag.
 
Zurück
Oben