iphone x xs x max Display stuttering

GERmaximus

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Lösung:
Oled / ips Displays sind stand der Technik, Marken und Model unabhängig einfach träge. Das ist kein XS oder Apple Problem, das ist ein OLED und IPS Problem.

Hallo Leute,
Ich habe mir zum testen ein iPhone XS geholt.
Bin soweit begeistert.
Vorgestern Abend fiel mir beim lesen aber auf, das das Display für mein Empfinden extrem langsam ist.
Es ruckelt ja fast schon beim scrollen.
Es fühlt sich an wie ein 24hz Display und dementsprechend ghostet/ jittert es auch beim scrollen.
Habe um meinen anfangs Verdacht zu bestätigen mit meinem iPad (120fps@1080p) mal ein Video gemacht, wo ich mein 6s mit meinem XS vergleiche.
Ja und was soll ich sagen, das 6s hat das deutlich flüssigere Display bei Scrollbewegungen.
Sobald ich hier auf CB lese, bzw scrolle jittert / ghostet es unglaublich.
Grade bei schnellen scroll Bewegungen.
Sämtliche scrollbaren Texte fallen mir sofort auf. Bilder, Videos oder Games ( nur zum Test) sind absolut flüssig in der Wahrnehmung.

Leider kann ich euch das Video nicht zur Verfügung stellen da man dort meinen vollen Namen sieht, evtl. gibt es Möglichkeiten diesen per iMovie zu verpixeln, dann lade ich es euch gerne hoch.

Nun Hardere ich, Ob ich das XS behalte.
Das blode ist: das ist beim x XS x Max der Fall lt. inet Recherche.

Wie ist das bei euch
Stelle ich mich an, bzw habe ich einfach so schnelle Augen:freak:?
Wie empfindet ihr das?

Edit:
https://discussions.apple.com/thread/8547121
 
Zuletzt bearbeitet:

LeSchmock

Ensign
Dabei seit
März 2013
Beiträge
135

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
ne, zumindest sehe ich den nicht einmal scrollen.
Ich meine beim ganz normalen scrollen von Texten.

Bekomme hier gerade echt die pimpanellen.
Man kann BILD in Bild bei iMovie nicht mit einem Bild einfügen, nur mit einem Video.
Also habe ich das besagte Video so gezoomt das man meinen Namen nicht mehr sieht. Bei Cb kann man aber keine mov Dateien hochladen.
Etwaige mp4? Konverters kosten Geld

Reicht mir schon für heute. Irgendwie Kotzt mich Apple immer mehr an. Zwar noch nicht so sehr wie android, aber es kotzt mich an

Edit: und wo findet man die zulässigen Formate hier für cb?
Was ein dreckstsg heute
 
Zuletzt bearbeitet:

LeSchmock

Ensign
Dabei seit
März 2013
Beiträge
135
Es geht allgemein darum, wenn du dein iPhone Xs 10 Sekunden unberührt lässt. Egal ob du danach in Safari scrollst oder die App schließt ruckelt es halt total auffällig. Auch in Safari.

Wenn du einen Text liest und sogesehen dein iPhone XS für umgerechnet 10 Sekunden unberührt bleibt und du danach weiter scrollen, oder die App direkt schließen willst, ist ein sehr starkes ruckeln wahrnehmbar!

Probier es mal bitte, würde gerne wissen ob es dir auffällt.

Ich habe eben mal mein altes iPhone 7 rausgeholt. Wenn ich die jetzt mal beide so nebeneinander lege,
verschwimmt der Text beim scrollen mit dem iPhone 7 deutlich mehr als mein iPhone XS.
Also scrollen auf dem iPhone Xs finde ich deutlich angenehmer!
 
Zuletzt bearbeitet:

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Das habe ich überhaupt nicht. Egal ob ich 0, 10 Sekunden oder 30 sek warte, das Bild ist beim scrollen gleich langsam (kein ruckeln, sondern ein träges Panel)

Also diesen 10sek bug habe ich nicht.

Dafür habe ich eine bei Texten Augenschmerzrn erzeugend Trägheit im Display.
Das ist echt schwierig zu beschreiben. Es ruckelt nicht, es scheint als sei das Display an sich einfach sehr sehr träge, aber nur bei Texten, bzw. Bei hohen Kontrast werten (Schwarzer Text auf weißem Hintergrund)
 

Donnidonis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.229
Vielleicht hat das Gerät halt ne Macke oder so, ist ja auch gebraucht gewesen. Kannst höchstens mal in den Apple Store gehen und nachfragen was es sein könnte. Ansonsten mal komplett reset mit Neuinstallation über iTunes. Zu schnelle Augen wirst du nicht haben.
 

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Ne das ist ein allgemeines Problem
Hier im Video zb bei einem x

 

Donnidonis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.229
Ich kenne einige Leute die ein X oder XS haben und keines hat solche ‚Probleme‘. Würde deins also zurück geben oder halt mal im Apple Store überprüfen lassen.
 

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Es gibt genauso Leute die Games mit 30-45fps als flüssig empfinden oder Kinofilme mit 24bildern bei Kameraschwenks durch die Landschaft als flüssig empfinden.
Das ist reine Empfindungssache.

Ich habe da ein sehr schnelles Auge, zocke nicht unter 100fps/100hz und neige dazu leichtes ruckeln etc. ehr wahrzunehmen als andere.

Und nein es ist nichts mit dem Gerät, es ist wie das x meines bekannten (dem ist es bisher auch noch nicht aufgefallen)
Der fragt mich was ich da sehe, während ich ihn frage wie man das nicht sehen kann.

Aber Danke für deine Idee
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229
Das kann kein allgemeines Problem sein, beim X habe ich sowas noch nie festgestellt und auch grad nochmal getestet, nichts, egal ob langsam oder schnell gescrollt, auch von meinen Kollegen die ein X haben (2) habe ich da noch nix von gehört.
Geh in den nächsten Apple Store und reklamiere es.
 

Donnidonis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.229
Das mag sein, dass du ein ‚schnelles Auge‘ hast. Aber wenn du dein 6S Display ‚schneller‘ als das des XS findest, stimmt was mit deinem XS nicht. Deshalb ab in den Apple Store.

Außerdem kann es sein, dass dein Gebrauchtes Gerät ein neues Display bekommen hat, nur halt kein Originales von Apple. Wie gesagt, es ist viel möglich. Ich würde in einen Apple Store gehen, andere XS testen und wenn für dich alle ‚ruckeln‘, dann wirst du wohl leider mit leben müssen oder eben ein anderes 120Hz Telefon kaufen müssen.
 

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Ok ich werde im Store mal gucken um das ausschließlich zu können.

Habe gerade mal das truetone aus gemacht und es wirkt weniger schlimm.
Konnte im englischsprachigen Raum auch was in Verbindung von truetone und lowlight finden. Und es ist mir abends auch erst aufgefallen.

Wie gesagt ich gucke mir das mal im Store an.
Danke euch erst mal

Edit:
Mit truetone aus, unter Tageslicht, fällt es beim langsamen scrollen kaum auf, nur wenn man explizit darauf achtet oder schnell scrollt.


Edit https://discussions.apple.com/thread/8547121
 
Zuletzt bearbeitet:

T4nKbUS73r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
646
Das liegt daran, dass das X und XS kein LCD, sondern ein OLED mit PWM hat.
Bin von einem iPhone7 zum X gewechselt und hat mich anfangs auch gestört vor allem beim Scrollen, aber ich finde man gewöhnt sich dran. LCDs haben Motionblur, OLEDs haben das Problem, dass Text "zerreist" beim Scrollen.
Falls du da sehr empfindlich bist, hol dir das XR. Das hat das beste Display (zumindest von allen iPhones). Es geht halt nichts über ein sauber kalibriertes, hochwertiges LCD...
 

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
@T4nKbUS73r
Hey Danke das du meinen Verdacht bestätigst.
Ein android Nokia 7 plus im Bekanntenkreis (relativ neues Gerät) hat exakt die selben Symptome. Sämtliche ausgestellten x XS u XS Max Geräte die ich testen konnte fühlten sich genauso langsam an.
Es bestätigt also das das stand der Technik bei den oled / ips Displays ist und nichts mit Apple oder speziell mit dem iPhone XS oder x zu tuen hat.

Das xr hm, evtl lässt sich jemand zum tauschen finden, sollte ich mich nicht daran gewöhnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.867
Das selbe gefühl habe ich auch beim Galaxy 8+ meiner Frau verglichen zu meinem ip 8 Plus.
 

GERmaximus

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.307
Hat das ebenfalls OLED oder IPS?
 

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.804
Nen Galaxy S hatte schon immer nen OLED.
Mit jeder neuen Generation halt die jeweils aktuellste / beste Version davon
 

416c

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.116
Mir ist kein Smartphone mit OLED bekannt, dass dieses Problem nicht vorweist. Blöd wenn ein altes iPhone 6 ein deutlich flüssigeres Bild darstellt, als das aktuelle Topmodell, wenn auch nicht farbenfroher und mit geringerer Schärfe.
 
Top