ist mein pc zu heis ?

DrUpload

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
Hallo Liebe Computer Base Nutzer.Ich habe eine frage untswar zeigt mir mein speedfan an das mein GPU auf 60°
und das mein System auf 35°
mein CPU auf 55°
zudem mein AUX 32°
und meinHD0 auf 37 ist

nun ist meine frage ist das normal mit meinem cpu ich habe auch schon wärmeleitpaste gekauft und es ist auf den weg zu mir ich habe 1 grafikkarten lüfter 2 90 mal 90 lüfter 1nen 120 mal 120 und ein netzteil lüfter ich habe einen etwas älteren Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.40Ghz (2CPU´s) ist das für den porzessor normal ? und wann wird es kritisch für mein pc
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Schau mal im BIOS nach. Das BIOS kann die Temperatur relativ genau auslesen, während die Werte von den sogenannten Temperaturausleseprogramme eher Schätzwerte sind.

55°C sind im normales Windowsbetrieb definitiv zu viel, aber wie ich schon sagte, schau mal im BIOS nach und kontrollier das mal ne Viertelstunde. Wenn die Temperatur dann konstant bleibt, hast Du schonmal einen Ausgangswert.

Dann fährst Du Windows hoch und vergleichst diesen Temperaturwert aus dem BIOS mit den Temperaturangaben von Speedfan usw...

60°C ist für eine Karte durchaus vertretbar, die werden sowieso immer etwas heißer. Unter Last über 90°C, dann wirds langsam kritisch!
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.608
Stürzt der Computer ab?
Ist er instabil?
Produziert er ständig Fehler?

Wenn nicht ist er nicht zu heiß, sondern höchstens warm.

Schauen wir mal wie es im Hochsommer wird^^
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
ich sag mal so wenn ich am spielen bin z.B. Call Of Duty Modern Warfare2 dann ist er auf 75 maximal das ist doch nicht normal oder ? und wo soll ich den im bios nachschauen ?
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Hm, schwer zu sagen, in meinem BIOS gibt es eine Option, die sich Hardwaremonitor nennt, und da steht das bei mir. Ich kenne dein BIOS nicht, weiß deshalb auch nicht, wo das bei dir steht.
Ergänzung ()

Was hast Du denn für ein Mainboard?
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
Ein Asus P5KPL-AM EPU Sollte ich mal darüber nachdenken eine wasserkühlung einzubauen ?
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Hm, scheint relativ aktuell zu sein, schau im BIOS mal nach einer Option, die sich Hardwaremonitor nennt.
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Weiß nicht, ob das was bringt, da die alten Pentiums ziemliche Hitzköpfe sind, sprich hoher Verbrauch, aber im Verhältnis dazu wenig Leistung.
Ich würde, statt in eine Wasserkühlung zu investieren, einen Prozessorupgrade durchführen.

Der Sockel 775 ist am aussterben, sprich, die Prozessoren dafür werden bestimmt billiger.
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
also ich habe mal nachgeguckt und er war im durchschnitt zwischen 62 und 60 grad früher war das nicht so da hielt er sich auf 50 bis 55 grad und entstaubt ist er auf jedenfall da ich das jeden monat tuhe und das lätzte mal wure der pc am 1ten april entstaubt ja ich überlege ob ich mir nicht doch ein dual core cpu anlege mit 2,8 ghz were das besser ?

EDIT:und mein CPU lüfter dreht mit 1400 rpm das reicht doch eigentlich allemale
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Du hättest auf jeden Fall einen Prozessor, der definitiv weniger verbraucht, dadurch wahrscheinlich auch kühler sein wird. Kommt nun darauf an, welchen Prozessor du haben möchstest. Ein wahres Wunderwerk soll der E8400 sein, das habe ich jedenfalls mal gelesen und mein Bruder schwört auf den.
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
ich bitte dich hier an dieser stelle mal um rad welcher prozessor wehre zu meinem sockel kompatible damit ist gemeint kaufen pc auf einbauen paste drauf kühler drauf pc zu und los gehts methode ^^ und es sollte mindestens ein dual core sein und besser als mein jetziger wenn ich mir schon einen zulege

EDIT: Hier sind ein paar alte werte aus einem älteren post


speed fan sagt mir volgendes GPU 57C,
,System 34C ,CPU 45C ,AUX 32C ,HD0 35C.

bei GPU wird ne flamme angezeigt
Bei System AUX und HD0 ein Pfeil nach unten in blau
CPU grüner haken
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Einen Quadcore würde ich dir dagegen nicht empfehlen, die sind vom Preis&Leistungsverhältnis nicht so gut.
Der boxedKühler vom E8400 reicht im übrigen völlig aus, den hat mein Bruder auch drauf und die CPU Temperatur schwankt im BIOS bei 28°C - 31°C, also relativ kühl.

Core2Duo E8400
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
könnte ich den ohne umwege einbauen ? und woran kann das liegen das die werte auf einmal so hoch sind ?
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Den gibts bestimmt irgendwo auch billiger, aber ich bestelle immer bei Alternate, weil ich da in einer halben Stunde hingefahren bin.

Gebe mal den Namen deines Mainboards bei google ein, dann bekommst du einen Link, der dich direkt zur Produktseite bei ASUS führt. Da steht eine CPU supported List, und der E8400 wird dort aufgeführt, warte, ich zeigs Dir....
 

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
ja ich hole mir meine sachen an dem pc fachladen neben an ^^ die haben gute sachen und ich frag da mal nach
Ergänzung ()

ich hab mal nachgeguckt und dort sind 2 aufelistet welcher ist den jetzt der richtige xD



Core 2 Duo E8400 (3.00GHz,1333FSB,L2:6MB,65W,rev.E0) 1.01G
0206

Core 2 Duo E8400 (3.00GHz,1333FSB,L2:6MB,rev.C0) 1.01G
0206
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Hier die Bilder :
 

Anhänge

  • Core2Duo E8400.jpg
    Core2Duo E8400.jpg
    194,5 KB · Aufrufe: 119
  • P5KPL-AM EPU.jpg
    P5KPL-AM EPU.jpg
    188,1 KB · Aufrufe: 89
Zuletzt bearbeitet:

DrUpload

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
193
ich danke dir für deine Hilfe DarkspyLady ^^ ich werde mir diesen so schnell wie möglich zulegen :D
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
471
Nimm die CPU mit der Revision E0, das ist der aktuellere
 

mryx

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
594
Hier läuft doch was falsch. wieso kaufst du dir nich einfach einen neuen Kühler? Wozu grad ein neuer Prozessor? :confused_alt:. Reicht dir die Leistung nicht?

Übrigens Speedfan ist seeeehr ungenau. Nimm CPUZ, GPUZ oder AIDA64.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top