Jetway P4MFM, BIOS update

horsy

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1
Guten Tag allerseits,

Ich hab da ein kleines Problem (als nicht PC könner): wenn ich einen Film per DVD anschauen will stürzt der PC einfach ab (er startet sich dann aber wieder auf). Man sagte mir dass mein Motherbord wohl das zeitliche gesegnet hat...

Zuerst mein PC:
Motherboard: JETWAY P4MFM, Bios Version A06
CPU: INTEL P4, 2 GHz
RAM: 1 Gb
....

Ich kriege nach den Abstürzen regelmässig Fehlermeldungen; eine solche habe ich auch Microsoft geschickt, die mir dann sagten, dass ich das BIOS updaten soll. Also habe ich von der Jetway Homepage die Version A08 und die Flashversion 8.24G (von einer anderen Homepage) runtergeladen und gemäss Anleitung von Jetway das auch versucht:
- DOS Eingabefenster unter XP geöffnet
- "awdflash a:\p4mfma08.bin /sn/py/cc/r" eingetipt
- und dann bekomme ich beim DOS Eingabefenster die Mitteilung, dass die vorliegende Version des Flash nicht für WindowsNT, 2000 und XP geeignet ist??!!

Meine Fragen (sorry es sind einige...):
- Kann mir jemanden sagen was ich gegen die Abstürze beim DVD Betrieb tun kann (ev. was im Bios ändern, usw.)?????????????????????????????????????????????????????????????????????? Ist wichtigste Frage...;)

- Wie macht man einen Update auf dem P4MFM Motherboard?????????? (Bei den Motherboards von ASUS gaht das ja soooo einfach:( )

- Wo finde ich die Treiber wie das Flash, das auch dann läuft?


Besten Dank für alle Hilfe aus dem kalten Genf
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.809
Du kannst im Commandfenster von XP kein Biosupdate machen, das musst Du von einer DOS-Startdiskette machen. Lade Dir eine Flashdiskette runter und kopiere die Flashdateien auf diese, dann von der Diskette starten und am Dosprompt die nötigen Befehle eingeben.
Diskettenversion:
CD Version für bootfähige CD unter Nero:
Die Dateien awdflash und p4mfma08.bin, auf die Diskette die Du erzeugt hast, kopieren und entweder die Befehle in die autoexec.bat einfügen oder händisch aufrufen (bedenke Du hast dann nur englische Tastenbelegeung in DOS)>>
awdflash p4mfma08.bin /sn /py /cc /r

Lies Dir die Regeln mal durch wg. multipler Satzzeichen, ein Fragezeichen reicht auch aus.
 
Top