Kaufberatung 2.1 für PC - Budget 60€

Technoligie

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.117
Servus,

da ich relativ wenig ahnung habe und die Auswahl in dem Preissegment auch recht gross ist weiss ich nicht was ich dort nehmen soll.

Benutzt werden soll das ganze für Gaming(60%), Musik und Filme (je 20%).

Bisher kommt der Sound aus dem Monitor und der klingt halt echt schrecklich.
Angeschlossen wird der Spass dann an dem Onboardsound.

Was kommt da Klanglich wohl am besten!?

Danke schonmal
 

anra8000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
581
Logitech Z323 haben ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.
Und wenn es doch ein bisschen mehr sein soll: Logitech Z523
 

Technoligie

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.117
Laut CB test is die 523 sehr Basslastig - stimmt das oder is das gefixt?!
 

Technoligie

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.117
Softwaretechnisch regelbar oder?!

Andere Alternativen?!
 
Zuletzt bearbeitet:

anra8000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
581
Die Logitech besitzen 2 Drehregler: Einen für Lautstärke allgemein und der andere für Bass
 

kammerjaeger1

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
5.806
Kauf Dir lieber ein Microlab FC 330, das klingt deutlich ausgewogener als das Logitröt, dessen Sats dagegen wie Blechdosen klingen und wo der Sound keinerlei Räumlichkeit bringt im Vergleich zm Microlab!

Wer wie ich den direkten Vergleich kennt, der weiß, wovon ich rede... ;)
 

Technoligie

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.117
Leider passen die microlab net ganz ins budget da versand von 20 tacken anfaellt....
 

Ructo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
117

Technoligie

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.117
Ich habe mir das Wavemaster bestellt laut Rezensionen halt P/L Sieger...wird heute Abend angestöpselt

Update

Hab das wavemaster nun 1 woche in betrieb und muss sagen passt. Kabellängen earen ausreichend die lautstärkeregelung über den externen drehknopp ist gut. Brjmmen tut bei mir nichts bass steht auf 10 uhr und klanglich zu jedem monitorlautsprecher eine wohltat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top