[Kaufberatung] 42'' Fernseher gesucht

W4Ve

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
273
Hey Leute,

nun steht auch bei uns der Wechsel von der Röhre auf einen neuen Flachbildfernseher an.
Mein Vater wünscht sich folgende Ausstattungsmerkmale:

  • 42'' - mehr geht in die Wohnwand nicht rein
  • wenn möglich 200 Hertz, da der Fernseher zum großteil zum normalen Fernsehen gebraucht wird.
  • möglichst GERINGER Stromverbrauch, wünschenswert wären hier Werte unter 100W
  • Ein eingebauter DVB-S2 Tuner wäre ganz nett, ist aber kein muss, sonst kommt eben ein neuer Reciever her
  • Preis spielt erstmal keine Rolle, aber unter 1000€ wäre ganz nett
Leider schränkt der Punkt mit dem geringen Stromverbrauch die Auswahl schon ziemlich ein.

- http://geizhals.at/deutschland/a564017.html - Allerdings ist er für die gebotene Leistung mMn zu teuer
- http://geizhals.at/deutschland/a457393.html - Selbes Spiel wie oben

Auf diesen Fernseher bin ich heute auch noch zufällig gestoßen
http://geizhals.at/deutschland/a508347.html - Traumhafte Ausstattung bei einem wirklich akzeptablen Preis, in diesem Fall wäre auch der Stromverbrauch vernachlässigbar. Momentaner Favorit

Gibt es vlt. doch noch einen wirklich guten Fernseher, den wir übersehen haben?
Besten Dank im Vorraus

W4Ve
 

nladas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
46
Hallo,

in erster Linie geht es erstmal um die Art des TvS. Du hast 2 LCDs und 1 Plasma aufgelistet.
Es gibt große unterschiede dieser beiden Arten.
In der Regel gilt :

Wann schaust du fern ? Mittags abends ? Gibt es große Fenster im Raum ?
Da Plasmas nicht so leuchtstark wie LCDs sind, erhält man bei Plasmas das beste Bild im abgedunkelten Raum. Auch das HD bzw SD Bild wirkt für mich immer noch am natürlichsten, und ist nicht zu vergleichen mit LCD bildern.

Ich kann dir nur aus meiner Erfahrung berichten, denn ich habe auch das GW20 Modell von Panasonic allerdings in 50 Zoll. Und es war mit Abstand die beste Kaufentscheidung die ich jemals getroffen habe. Ein absolut brillantes HD Bild und auch normals SD Bild ist wunderbar.

Ich finde das Bild sehr angenehm und sehr natürlich gegenüber allen LCD, daher kommt für mich nur Plasma in Frage. Und in dieser Technologie ist Panasonic der absolute Spitzenreiter.
Kann dir nur den Panansonic empfehlen, du wirst es nicht bereuen.

Ein klasse testbericht findest du auf area-dvd.de

gruss
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.823
Da die Beurteilung der Bildqualität sehr subjektiv ist werde ich dir auch keinen direkten Tipp geben, aber im Bereich bis 1K€ wirst du mit einem Plasmer glücklicher sein ( Sonderangebote aussen vor... ).

Zuallererst solltest du dich entscheiden ob es ein LCD, oder ein Plasma sein soll - beide haben ihre Vor -und Nachteile...
 

Eraz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.658
Über den Stromverbrauch würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. Ob ich da jetzt 15 € mehr oder weniger im Jahr ausgebe dürfte relativ egal sein.
Lieber erstmal auf alle anderen Merkmale achten. Der GW20 ist schon ein sehr guter Fernseher, der einzige Nachteil meiner Meinung nach ist, dass er keine mky Dateien über USB abspielt. Aber hier kann man ja mir einem Blu Ray Player nachhelfen.
 

W4Ve

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
273
Also danke für eure Hilfe Leute :)
Mein Vater hat heute nachmittag den Plasma gekauft, als ich weg war, von daher hat sich das Problem erstmal erledigt.
 
Top