Kaufberatung Beamer für Heimkino und Spiele(Konsole)

Vacrosh

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
31
Hallo Leute,

ich habe mal wieder eine Frage.

Ich bin auf der Suche nach einem Beamer für mein Schlafzimmer. Ich möchte mit diesem Filme / Serien schauen und Spiele über die Xbox360 spielen.
Er muss nicht super spitze sein, aber schon okay.
Preislich gilt bei mir, günstig ist besser, bin armer Azubi ;) daher würde ich gerne auf keinen Fall mehr als 600 Euro bezahlen.
Der Beamer würde etwa 4 Meter von der Wand entfernt sein.

Ein Freund von mir hat noch einen ungenutzen Beamer der er mir für 100€ verkaufen würde, weil er ihn nicht braucht.
https://www.epson.eu/ix/en/viewcon/corporatesite/products/mainunits/overview/11219

In den Erfahrungsberichten die ich dazu gelesen habe, wurde er aber eher als Büro-Beamer beschrieben, daher weiß ich nicht ob ich ihn nehmen sollte.

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Einen schönen Tag euch allen,
-Vincent
 

Sjem

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
973
Amazon cyber weeks abwarten, Ende november. Da werde ich mir den Benq W1070 zulegen, der wird mit sicherheit wie jedes jahr ~500€ zu haben sein.
den TH681 wirds dann auch um einiges günstiger geben ;)
 

legan710

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.762
Neben dem Abstand zur Leinwand ist auch die Leinwand bzw Bildgröße wichtig um festzustellen, ob ein Beamer überhaupt passt, das Bild also nicht zu groß oder zu klein wird (Stichworte: Projektionsverhältnis, Zoom).

600€ ist gerade so die Einstiegsgrenze zu FullHD also 1080p Beamern, 720p Geräte gibt es für weniger (~400€).

Du hast ja schon zu einem Gerät Testberichte gelesen, ich kan dir nur empfehlen dir einfach mal bei amazon die Top 10 Geräte anzuschauen, Bewertungen lesen und Testberichte heraussuchen, auch von Geräten die über oder unter deinen Wünschen liegen.

Dauert ein paar Stunden, aber danach steckst du soweit in der Materie, dass du weißt was du möchtest. Gerade in ausführlichen Testberichten lernt man einige allgemeine Dinge.
 
Top