Kaufberatung Notebook bis 500€

L

LulliWulli

Gast
Hallo zusammen,

ich suche für einen Bekannten ein Notebook in der 15" Größe.

- wird nicht für Gaming verwendet also reicht Onboard Grafik.

- Preisvorstellung 500€

- Windows 7 sollte dabei sein.


gibt es da schon einen kleinen core i für das Geld?

Danke für alle Vorschläge.

Grüße
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.747

Die wilde Inge

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.653
Zuletzt bearbeitet:

demoness

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.412

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.747
Also bevor ich ein Acer mit 2 Jahren Garantie nehm, hol ich mir lieber das HP mit 1 Jahr (noch dazu unter seiner 500€ Grenze)
Du solltest Aspires und Travelmates nicht miteinander vergleichen. Erstere sind für den Müll, letztere sind durchaus zu gebrauchen. HP Pavilions taugen schließlich auch nichts, gegen HP Elitebooks kann wohl auch kaum jemand meckern.

Und "One" geht ja mal gar nicht, außer man kauft eh alle 2 Jahre neu.
 

demoness

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.412
In meiner alten Firma (Acer (u.a.) Distributor in Wien) hab ich sowohl Travelmates als auch Aspires verkauft und kennen daher die "Unterschiede" ;-)
Bei HP kann man zumindest sagen, dass sowohl Consumer als auch Commercial Notebooks in den gleichen Fabriken, mit der gleichen Qualitätssicherung, als auch den gleichen Komponentenqualitäten (z.B. RAM) produziert wird.
Das natürlich trotzdem ein Unterschied in Sachen Verabeitungsqualität und Robustheit zwischen einem low-cost Pavilion und einem Elitebook besteht, möcht ich hier aber auch nicht abstreiten.
 
Top