Bericht Kaufberatung PC-Gehäuse: Empfehlungen von Mini‑ITX bis Midi‑Tower

mfJade

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
5.462
#81
Wie kann denn ein Gehäuse bei der Kühlung überfordert sein? Das Corsair 900D oder ein Temjin 07 wären hier meine erste Wahl.
 
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
202
#82
@mfJade
tja das liegt an meiner Hitzigen Grafikkarte und meiner CPU ;-)

Das PC70 hat leider nur 80er Lüfter Support, diese hab ich bereits durch neue ersetzt aber seit meiner 980ti geht es nur noch mit offener Seitenwand. Naja das gute Teil hat jetzt auch schon fast 14 Jahre und einige Hardware umbauten hinter sich, hoffe das neue (wenn ich mich mal entscheiden kann) hält genau so lange ;-)

Gruß
Asder
 

garfield36

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
480
#83
Ich habe für meinen Zweitrechner ein Desktop-Gehäuse gesucht. Dieses soll seinen Platz im Wandverbau einnehmen. In der Tiefe stehen 39cm zur Verfügung. Zudem musste Platz für ein ATX-Netzteil sowie eine Grafikkarte in üblicher Höhe vorhanden sein. Das Mainboard ist im mATX-Format.
Die Auswahl ist da ziemlich eingeschränkt. Leider sind Berichte bzw. Tests über Desktop-Gehäuse eher rar gesät. Das Angebot ist allerdings auch nicht überragend. Ein Bericht über solche Gehäuse wäre nicht uninteressant.

Interessant ist, wie manche Hersteller Produkte auf den Markt bringen die man nur als absoluten Pfusch bezeichnen kann. Siehe zB. das SilverStone Grandia GD05B. Hier waren wohl die dümmsten Entwickler am Werk.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.555
#84
Hallo, kennt jemand ein Gehäuse wo ich oben einen 420er Radiator rein bekomme? Und vorne auch einen ab 280er?


MfG.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.555
#86
Thx.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
166
#87
Hallo CB-Gemeinde,

ich besitze den PC aus der unten stehenden Signatur, bin jedoch auf der Suche nach einem neuen Gehäuse. Ich wäre bereit zwischen 80 und 100 Euro auszugeben und schwanke derzeit zwischen 4 Modellen:
Cooltek Antiphon, Nanoxia Deep Silence 3, Fractal Design R4 und Fractal Design R5.

In den Tests haben vor allem die Gehäuse von Fractal Design einen guten Eindruck hinterlassen. Welches würdet ihr aus eurer persönlichen Erfahrung heraus empfehlen? Ist die Preisdifferenz zwischen dem R4 und R5 gerechtfertigt?

Gruß
Frank
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.593
#88
Insgesamt hast du dir vier gute bis sehr gute Gehäuse ausgesucht, wobei das Cooltek Antiphon hinsichtlich der Materialstärke nicht ganz mit den anderen drei mithalten kann (aber für den Preis dennoch ein gutes Gehäuse ist). Bei der Frage zwischen Nanoxia oder Fractal Design würde ich mich persönlich für das Original entscheiden, also zum Define R4 beziehungsweise Define R5 tendieren. Das ist aber eher eine Sache der persönlichen Präferenzen. Mit dem Deep Silence 3 würdest du auch nichts verkehrt machen, außerdem kommt es ab Werk bereits mit drei vorinstallierten Lüftern, was die Define-Serie nicht tut.

Die Preisdifferenz zwischen den beiden Define-Modellen ist definitiv gerechtfertigt, denn das Define R5 bietet noch einmal ein paar Dinge, die das Define R4 nicht besitzt. Features, die beim Define R5 hinzugekommen sind, habe ich im Test auch aufgelistet: https://www.computerbase.de/2014-11/fractal-design-define-r5-im-test/

Wenn du die Extras des Define R5 nicht benötigst, spricht natürlich nichts das Define R4.

Ich hoffe das hilft dir in deiner Entscheidung weiter ;)
 

Klaus96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
110
#89
Ich suche ein Gehäuse für um die 70€
Es sollte mindestens 2 5.25 Laufwerksschienen haben
Startknöpfe Lautsprecher buchsen und so weiter sollten oben sein
Am besten vor den dvd buchsen nochmal eine klappe sodass sie versteckt sind (es ist aber nicht zwingend nötig)
Es wird ein Mainboard im atx Format verbaut

Ich würde mich über Vorschläge freuen
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.606
#90
Welche Grafikkarte und Prozessorkühler werden verwendet? Ist wichtig wegen der Breite/Länge.
 

Skaro

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
783
#92

Klaus96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
110
#93
Bei der Grafikkarte wird im Moment eine der gtx 700 Serie benutzt (ist nicht für mich deshalb weiß ich nicht mehr)
Der kühler ist noch boxed wird aber eventuell noch getauscht
 
Top