Kein Bildsignal (PC Neubau) Alles Funktioniert aber die Grafikkarte sendet kein Signal.

Fodude

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
Hallo,
ich habe mir gestern einen PC zusammengeschraubt mit den Folgenden Bauteilen:
-Grafikkarte: https://www.amazon.de/Gainward-GeForce-Blower-Speicher-3xDisplayPort/dp/B01IOL3H9C/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1543841740&sr=8-1&keywords=gtx+1060+gainward+6gb+blower
-Cpu: https://www.amazon.de/AMD-YD2600BBAFBOX-Prozessor-RYZEN5-Socket/dp/B07B41WS48/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1543841782&sr=8-1&keywords=ryzen+2600
-Mainboard: https://www.amazon.de/MSI-B450-AC-DisplayPort-Mainboard/dp/B07FP11742/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1543841822&sr=8-1&keywords=msi+b450
-Ram: https://www.amazon.de/Ballistix-BLS2C8G4D240FSB-Speicher-PC4-19200-288-Pin/dp/B00UFBZOJQ/ref=sr_1_4?s=computers&ie=UTF8&qid=1543841875&sr=1-4&keywords=ballistix+sport+ddr4
-Netzteil: https://www.amazon.de/quiet-Pure-Power-Netzteil-BN271/dp/B01N11WYZK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1543841947&sr=8-1&keywords=pure+power+10+atx+350+watt
-Gehäuse: https://www.amazon.de/Sharkoon-TG5-PC-Gehäuse-Seitenfenster-Frontblende/dp/B0747VXC9F/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1543841978&sr=1-2&keywords=sharkoon+tg5
-cpu Kühler: Der ryzen 2600 box kühler
-Monitor: https://www.amazon.de/Lenovo-DisplayPort-Reaktionszeit-FreeSync-höhenverstellbar/dp/B078X5PPFR/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1543842030&sr=1-1&keywords=lenovo+legion+y25f-10
ssd: https://www.amazon.de/Crucial-MX500-CT500MX500SSD1-Internes-NAND/dp/B0784SLQM6/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1543842082&sr=1-1&keywords=crucial+mx500


Das Teil war fertig alle Lüfter drehten sich und alle lichter leuchteten.
Also nur noch an den Monitor (welcher mit sicherheit nicht defekt ist, da dieser mit anderen Geräten funktioniert hat) mit hdmi anschließen und loslegen. Doch es zeigt mir an, es gäbe kein Signal. Also nehme ich ein anderes Hdmi Kabel doch wieder nix. Selbiges mit meinem DisplayPort Kabel. An einen anderen Monitor angeschlossen und wieder nix. Also liegt es am PC. Habe beides versucht die Mainboard anschlüsse und die Grafikkarten Anschlüsse. Ich bin ein Neuling in sachen PC-Bau also habe ich erstmal Panik bekommen, da ich mein gesammtes Erspartes für diesen PC verpulvert habe. Könnt ihr mir sagen woran dies liegen könnte? Bin am verzwifeln.
Habe noch ein paar Bilder vom PC-inneren geschossen. Auf dem Mainboard über der Mainboard Stromversorging leuchtet ein kleines rotes Lämpchen. Ich weiß nicht ob es zu der Mainboard Beleuchtung gehört aber ich glaube nicht.
DSC00673.JPG
DSC00681.JPG
DSC00682.JPG
DSC00683.JPG
DSC00685.JPG
DSC00687.JPG
DSC00689.JPG
DSC00674.JPG
DSC00676.JPG
DSC00677.JPG
DSC00678.JPG
DSC00680.JPG
DSC00690.JPG
DSC00694.JPG
DSC00696.JPG
DSC00697.JPG
DSC00699.JPG
DSC00700.JPG
DSC00702.JPG
DSC00705.JPG
DSC00706.JPG
DSC00695.JPG
 

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.611
Als erstes packst du die ganzen Bilder erstmal in einen Spoiler, dafür gibts die Dinger und man muss nicht jedes mal zehn Kilometer scrollen :D

Hast du ne Diagnose LED am Mainboard? Schau mal ins Handbuch und was die evtl. angezeigte LED bedeutet. Ansonsten alle Laufwerke abstecken, alle Kabel die du nicht brauchst (Frontpanel USB, etc.) und dann nochmal probieren. Nennt sich hier im Forum NULL Methode, die man mit Ryzen allerdings nicht vollständig durchziehen kann. Alle Kabel an GPU, CPU sitzen fest und die GPU auch korrekt im Slot? Laufen die Lüfter der Graka an beim Starten?
Edit:
Auf dem Mainboard über der Mainboard Stromversorging leuchtet ein kleines rotes Lämpchen.
Das sollte die LED sein. Siehe Handbuch für die Bedeutung.
 

Fodude

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
Tut mir leud das mit den Bildern kenne mich in diesem Forum derzeitig noch nicht so gut aus :(

Beide Lüfter an der Grafikkarte laufen beim Einschalten des PCs. Ich guck gleich nochmal ins Handbuch :)
 

Nixdorf

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.456
In dem Bereich sind bei dem Board die EZ Debug LEDs. Wenn ich es richtig sehe, ist das die dritte von oben, und das heißt "GPU is not detected or fail". Bitte prüfen, ob die Graka korrekt im Slot sitzt, und ob die Zusatz-Stromstecker korrekt angeschlossen sind. Bei einem modularen Netzteil sind beide Enden des Kabels zu prüfen.
 

Fodude

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
Hi,

der "leere" Stecker auf Bild sechs? Muss da nichts angesteckt werden?

VG,
Mad
Soweit ich weiß müsse dort die cpu Stromversorgung sein. Da gibt es cpu-pwr1 und cpu_pwr2 mein Netzteil hat zwei Cpu Stromanschlüsse, weshalb ich den passenden cpu_pwr1 slot genommenen habe. (ich weiß nicht wie man in diesem Forum antworten kann also habe ich jetzt zitiert)
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.036

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.611
der "leere" Stecker auf Bild sechs? Muss da nichts angesteckt werden?
Sollte nur ein zusätzlicher Anschluss für den CPU sein. Besser für die Spannungsstabilität, für den normalen Betrieb aber nicht notwendig. Wenn man solche Kabel hat gerne anschließen, verhindert hier aber nicht den Start. Laut Webseite hat das Board nen 8pin und 4pin dafür, der volle 8pin sollte mehr als ausreichend für einen korrekten Start sein.
Tut mir leid das mit den Bildern kenne mich in diesem Forum derzeitig noch nicht so gut aus :(
Hab total ausgeblendet, dass du neu im Forum bist :D Sorry. Herzlich willkommen hier :)
 

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.611

Fodude

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
In dem Bereich sind bei dem Board die EZ Debug LEDs. Wenn ich es richtig sehe, ist das die dritte von oben, und das heißt "GPU is not detected or fail". Bitte prüfen, ob die Graka korrekt im Slot sitzt, und ob die Zusatz-Stromstecker korrekt angeschlossen sind. Bei einem modularen Netzteil sind beide Enden des Kabels zu prüfen.
Ok Ich guck nach :)
 

Fodude

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
In dem Bereich sind bei dem Board die EZ Debug LEDs. Wenn ich es richtig sehe, ist das die dritte von oben, und das heißt "GPU is not detected or fail". Bitte prüfen, ob die Graka korrekt im Slot sitzt, und ob die Zusatz-Stromstecker korrekt angeschlossen sind. Bei einem modularen Netzteil sind beide Enden des Kabels zu prüfen.
Habe die Graka jetzt rein und wieder raus gesteckt und es leuchtet dort kein Rotes Licht mehr aber trotzdem kein Signal :(
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.036
Dann steck doch erst mal den P4 richtig rein. ;)
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.036
Auf dem P4 steht drauf, dass es ein P4 ist.
Ausserdem hab ich das oben schon mal geschrieben siehe Post #8
Ist der 4-Pin-Stecker der die CPU versorgt.
 

Fodude

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
21
Da ist 100% ig nix drin, der linke 4 Pin hängt in der Luft
Das Netzteil hat nur 2 cpu_pwr stecker, weshalb ich nur due linken Slots benutzen kann. Habe die cpu-stromanschlüsse nochmal raus und rein gesteckt beide haben ein Klick Geräusch gemacht aber trotzdem kein Signal :/
Ergänzung ()

Auf dem P4 steht drauf, dass es ein P4 ist.
Ausserdem hab ich das oben schon mal geschrieben siehe Post #8
Ist der 4-Pin-Stecker der die CPU versorgt.
Vielen dank! :)
Es ist endlich ein Signal vorhanden, aber der Monitor zeigt das hier als ich versucht habe in das BIOS durch das drücken von DELETE zu kommen
Ergänzung ()

Einfach den betreffenden Text markieren und beim aufpoppenden Dingsda auf Zitieren/Zitate hinzufügen wählen :)
Habe jetzt ein Bildsignal :)

Leider zeigt der Bildschirm das hier an, als ich versucht habe durch das Drücken von entf in das Bios zu gelangen. Muss ich jetzt die Cd vom Mainboard reinpacken oder den Windows Stick anschließen?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Top