Kingston Micro sd zeigt auf einmal zu wenig an

Andi27

Commander
Registriert
Mai 2007
Beiträge
2.861
hi :)

hatte mir vor kurzem eine Micro SD für's Handy gekauft *Kingston* 2Gb seid kurzem zeigt er mir 938Mb an obwohl es mal 2Gb waren

was kann ich machen?

selbst formatieren im Handy hat nix gebracht


das die Micro SD
 
Zuletzt bearbeitet:
naja aber das von heut auf morgen 1Gb weg ist ohne das ich was gemacht hab?
 
Gemacht hat nie jemand etwas, es geht immer alles von selbst.
 
öffne mal Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->datenträgerverwaltung und dann speicherkatrte auswählen und dann sehen was unter basis steht

cb26122008.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
so schaut es aus

 
so und nu :) ich weis echt nicht weiter :(
 
formatier die mal als NTFS oder FAT32
wo hast du die Karte gekauft ???
ansonsten kann ich dir nicht helfen
 
kann nur fat32 machen na dann muss ich mal dahin wo ich sie her habe
 
Zurück
Oben