News Kirin 810: HiSilicons neues 7-nm-SoC kommt mit Da-Vinci-NPU

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.305
In China hat die Huawei-Tochter HiSilicon mit dem Kirin 810 ein neues Smartphone-SoC für die gehobene Klasse knapp unterhalb des Spitzenmodells Kirin 980 vorgestellt. Der Kirin 810 wird ebenso in 7 nm von TSMC gefertigt und kommt mit CPU und GPU von ARM. Dazu gibt es einen KI-Beschleuniger der neuen Da-Vinci-Architektur.

Zur News: Kirin 810: HiSilicons neues 7-nm-SoC kommt mit Da-Vinci-NPU
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
506
Wenn die Situation um Huawei weitergeht wie bisher werden wir in Deutschland so schnell wohl keine Gerät mit diesem SoC sehen.
Die technischen Daten klingen zumindest interessanter als die der Kirin 7xx Modelle.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.175
Keine neue.
Aber der SoC hatte garantiert schon Tape-out bevor ARM die Zusammenarbeit aufgekündigte.
Selbst der Nachfolger des Kirin 980 ist in dieser Hinsicht kein Problem, der ist ja schon in Produktion.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.175
Alle neueren Cortex-A7x kommen aus der US-Entwicklungsabteilung.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.518
Da hätte bestimmt eine Regierung/Behörde ihr Veto eingelegt.
 

xpac

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
260
Ja schon aber rechtlich sitzt die Firma in der USA..
Die sitzen auch rechtlich in UK aber :
ARM is concerned it is affected by the US ban, with an internal memo reportedly revealing that its chip designs include “US origin technology.” ARM develops some processor designs in Austin, Texas and San Jose, California, which could place it under the US restrictions.
Quelle: The Verge


Anyway...

Die Eckdaten lesen sich wirklich gut für die gehobene Mittelklasse, mal sehen was kommt wäre aber auf jeden Fall nen Kandidat was die CPU angeht wenn mein Kirin 649 nächstes Jahr abgelöst wird. Schauen wir mal ob es die Nova schaffen oder eventuell nen neues Mate 30 Lite damit erscheint.
 

Fred_VIE

Bisher: LazyGarfield
Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
830
Die fürchten Sanktionen aus der USA. Sogar deutsche Banken haben Milliarden an Strafen gezahlt, weil sie trotz der US-Sanktionen gegen den Iran weiterhin mit Ihnen Geschäfte machten.

Jeder der in der USA was verkaufen möchte wird erpresst sich an Sanktionen zu halten die lt. den UN garkeine Rechtsgültigkeit haben und außerdem gegen Menschenrechte verstoßen.
 

atroox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
50
Wird aber auch Zeit die Lücke zwischen high end und Low end zu schließen. Es gab entweder nur Oberklasse oder direkt ordentliche Abstriche. Wundert mich, warum sie das nicht eher gemacht haben...
 

[F]L4SH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4.985
Ich hätte für diese "NPU" einen absoluten Wunsch Usecase:

Erkennung unerwünschter Eingaben! Nicht nur das versehentliche Anklicken von (irgendwie immer Werbe-) Links beim Scrollen sondern vor allem Hosentascheneingaben. Erst vorgestern habe ich bei der Arbeit festgestellt, dass ich durch eine in der Hitze verschwitzte (und damit leitfähige) Arbeitshose 38 Mal den Pin falsch eingegeben habe und doch bitte 50 Sekunden warten soll :freak:

Es sollte kein Problem sein, diese Art von Eingaben zu erkennen. Angeblich haben diese Recheneinheiten doch immer eine Fantastillionen an neutralen FLOPs für machine learning. Da ließe sich doch bestimmt was machen, wenn nicht einfach nur heiße Luft dahinter steckt und das wenig mehr als ein primitiver Co-Prozessor für wenige eng bestimmte Aufgaben ist.
 

Rodjkal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.026
sicherlich ne sehr interessante Soc im Mittelklassesegment. Was man so liest sogar besser als der Snap 855
 
Top