Kleine Kaufberatung zu DVB-C Receiver

Hawk89

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
171
hallo alle zusammen

wir bekommen demnächst zuhause einen digitalen Kabelanschluss...daher brauch ich jetz einen DVB-C Receiver für meinen 32" Flachbildfernseher
Hab mir folgenden Geräte ausgesucht und bräuchte jetzt eine kleine entscheidungshilfe:

-Phillips DCR 5000
-Topfield TF 7700 HCCI
-Humax PR-HD 1000 C


Danke im vorraus

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
7.972
schau doch mal HIER nach. ein tolles forum rund ums digitalfernsehen.

wenn du keine lust hast dich durchzuklicken dann nimm einfach den hier.

und wenn du evtl. doch etwas mehr aus deinem kableanschluss rausholen willst, dann würd ich dir doch raten evtl. mal ins forum zu schauen.

denn den head receiver kannste FW-updaten und so zu erstaunlichen leistungen bewegen (kabel deutschland ist nicht der einzige anbieter den du über kabel empfangen kannst wenn du verstehst :) )
 

Hawk89

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
171
@flo36

wir bekommen einen von Kabel Deutschland, aber den nutzen dann meine Eltern...un außerdem is des eh nur so en 0815 teil

@autoshot

ok, werd ich mal schaun ob ich da fündig werd



Danke für die antworten!
 

KnustKnut

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
556
vergess nicht das du eine zweite smartkarte brauchst und der receiver nagravision haben muss.
ausser man benutzt *räusper*, naja es gibts da halt noch so gewisse em*s und ke*s,
so dbox2 like:lol:
aber naja das sollte man in einem anderen forum besprechen^^
 
Top