News Konfigurationsempfehlungen für Haswell-Ultrabooks aufgetaucht

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Juli 2010
Beiträge
12.957
Im Umfeld des aktuell stattfindenden IDF 2012 sind offenbar bereits vor der offiziellen Verkündung Details zur Ausstattung der für 2013 erwarteten Ultrabooks auf Basis der „Haswell“-CPUs enthüllt worden. Die Kollegen von TechEye wollen diese aus entsprechenden Dokumenten erfahren haben.

Zur News: Konfigurationsempfehlungen für Haswell-Ultrabooks aufgetaucht
 
13 Zoll bei FullHD? Viel Spaß beim lesen :D
Aber grundsätzlich hören sich die Geräte mit den Haswells doch recht interessant an.
 
NFC im Notebook? Ich weiß ja nicht.

Die Hybrid Designs gefallen mir ja. Aber bitte nicht so viele normale Notebooks mit touchscreen. Sowas ist nur ein armutszeugnis für die Touchpads.
 
@Iks-deh:
Noch nie etwas vom skalieren gehört oder was? ;-)
 
freu mich auf die neue Generation mit Haswell. Ich denke dann werde ich auch zuschlagen.
 
iks-deh schrieb:
13 Zoll bei FullHD? Viel Spaß beim lesen :D
Aber grundsätzlich hören sich die Geräte mit den Haswells doch recht interessant an.

Du tust gerade so als sei das exotisch, diese Auflösung gibt es leider viel zu selten.
1366x768 gehört endlich ausgerottet.
 
@ Auflösung und kaum lesen können bei Full HD 13".

1. geht das überraschend gut (Zenbook Prime)
2. mit Win 8 und Metro Fokus gerät der Desktop wie wir ihn kennen ohnehin eher in Hintergrund.
3. skaliert Win 8 mit dem DPI Setting besser als gedacht...
 
iks-deh schrieb:
13 Zoll bei FullHD? Viel Spaß beim lesen :D

Endich ist ein Ende dieser *** 1366x786 Auflösung in Sicht. Wenns dir zu klein ist kannst du ja über die DPI Einstellung alles etwas größer machen.
 
nur leider wird die höhere Auflösung wieder die Akkulaufzeit drücken.
 
Zurück
Oben