Kopieren unmöglich!

Apotheken-Boy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
98
Hallo,

ich habe folgendes Situation:

3 Sata Platten direkt am Intel Chip + eine externe über ein Slotblech (hängt natürlich auch am Intel Chip)

1. 500 GB Samsung F501 (Betriebssystem)
2. 2000 GB Samsung F204
3. 1000 GB Seagate 7200.11

+ extern: Seagate GoFlex 1TB

Das Mainboard ist ein Gigabyte P35-DS4.

Die Samsung mit dem OS hatte ich von Anfang an drinne, sie lief im IDE-Modus. Dann habe ich die anderen dazugehängt. Da fingen dann die Probleme an. Die Datenraten waren unter aller Sau und total instabil. Bei Tests mit HD Tune schwankten die Werte immer sehr heftig. Das System ruckelte und machte Denkpausen.

Ich habe dann auf AHCI umgestellt und neu installiert. Gestern war auch alles toll. Lief ohne Probleme. Heute wollte ich dann von der 3. auf die 2. Platte Daten kopieren. Geht aber nicht! Mache Dateien nimmt er. Bei anderen hängt sich der Vorgang auf. Ich kann auch nichts mehr installieren (auf der ersten Platte) oder sonst was am PC machen, das auf irgendeine Platte zugreift. Nur Dinge im Browser, wie diesen Beitrag schreiben, geht ;).

Ab und zu bekomme ich den Fehlercode 0x8007045D. Google gibt mir dazu aber weder passende Probleme noch Lösungen.

Ist jetzt der Chipsatz das Problem oder hat es etwas mit den Berechtigungen unter Windows zu tun? Als Treiber nutze ich den aktuellen "IntelRapid-Storage" Treiber. Der Chipsatz heißt ICHR9, glaube ich. Das überprüfe ich gleich nach einem Neustart wenn ich Everest installiert habe.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

dangee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
382
Blöde Frage, aber hast du die Festplatten alle mal auf Fehler getestet (gerade die, von der du lesen willst)? Nicht nur mit Windows-Tools sondern auch mit dieser TestBootCD von Seagate z.B.
Wenn das reibungslos durchläuft würde ich die Platten mal an andere Ports hängen. Wenn das auch nichts ändert bei einem Kumpel mal reinhängen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
64.056
Kannst Du mal schauen welches Dateisystem die Platten haben und wie gross die Dateien sind, die nicht kopiert werden?
 

Madnex

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.895
@Apotheken-Boy
Mach bitte mal einen Screenshot von den Smart-Werten (Health-Reiter) der Festplatten. Nutze aber bitte nicht die veraltete HD-Tune Freeware sondern die aktuelle Trail Version von HD-Tune Pro oder alternativ Crystal Disk Info (CDI bitte unbedingt von Hex auf Dec umstellen). Achte darauf, dass alle Smart-Attribute zu sehen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Apotheken-Boy

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
98
Vielen Dank schonmal für die Hinweise.

Also die Dateisysteme sind immer NTFS, die Datei an der es hängt ist 700 MB groß, vorher wurde aber eine 2,2 GB Datei ohne Probleme kopiert. Die 700MB-Datei lässt sich vom Ursprungsdatenträger ohne Probleme abspielen...

Ich mache gerade mal eine Analyse mit dem Seatool unter DOS. Dauert noch ein bisschen. Danach poste ich mal die Smart-Werte.
 
O

Onkelhitman

Gast
"Die Datenratten waren unter aller Sau und total instabil."

Naja die Datenratten sind ja schon so welche...

Mal im ernst, ich würde eher auf was anderes tippen wie z.B. Ramspeicher. Wenn du nichts auslagern kannst, oder nur bis der Ram voll ist säuft dir die Möhre mit nem Fehlercode ab. Kannst du mal nen Ram-Test machen? Ansonsten wie oben erwähnt der Health-Screen wäre für jede Platte einzeln auch was tolles.
 

Apotheken-Boy

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
98
Ich habe wohl zu kompliziert gedacht. Es hat nix mit dem Chipsatz zu tun. Die Festplatte ist teilweise defekt.

Das Seagate Tool hat ein paar defekte Sektoren gefunden. Angeblich konnten sie repariert werden. Das Verhalten der Platte hat sich aber nciht geändert. Im Moment kopiere ich gerade Alles, was noch lesbar ist.

Zusätzlich zu den defekten Sektoren hatte ich auch noch Probleme mit den Zugriffsrechten unter Windows. Wer hätte gedacht, dass es einen Unterschied zwischen Administrator und Administratorkonto gibt :)

Vielen Dank für eure Hinweise.

@Onkelhitman: Über die Ratten muss ich selbst schmunzeln ;)

Hier noch die Smartwerte:
 

Anhänge

  • SMART.png
    SMART.png
    92,6 KB · Aufrufe: 112
Top