CoD:Modern Warfare Laptop verliehen - nun gebannt !

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Hallo Leute !
Ich habe ein großes Problem, ich habe mein zweit Laptop meinem Nachbarn zu spielen geliehen, nachdem ich es wieder bekommen habe und ich mich mit meinem Account anmelden wollte kam ich nicht mehr ins Spiel, ich gehe stark davon aus das der Ar.... sich ein Aimbot oder was auch immer runtergezogen hat, nun ist mein Account zurzeit nur begrenzt nutzbar ( 350ms Ping ) aber was mich noch mehr ärgert das ich mit meinem zweit Laptop nicht mehr in Warzone komme. Auch mit einem neuen Account nicht. Ich habe den Support schon angeschrieben aber von denen bekomme ich keine Antwort seit 14 Tagen.
Daher jetzt mal die Frage an Euch wie bekomme ich das Laptop wieder frei ????
Ich nehme das gerne mit um unterwegs zu spielen - was jetzt nicht mehr geht :-(
 

robin631

Ensign
Dabei seit
März 2012
Beiträge
204
Ich denke du kannst nur einen anderen Account verwenden... und nicht "den Nachbarn" auf seinem Gerät/Account spielen lassen!
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Mein Nachbar hat ja sein eigenen Account, mit dem war er auch online aber mit meinem Rechner. Mein Account geht nun aber nicht mehr und Seiner auch nicht, habe Ihn ja gefragt was er gemacht hat ........
 

hpxw

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
600
und was hat er gemacht?
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
.... wenn ich das mal wüsste, ich habe das Spiel ja bereits auf dem Rechner gehabt und auch vorher immer damit gezockt, Sein Rechner war defekt und da hat er sich meinen geliehen für ein paar Tage, als er wieder bei mir war wollte ich damit zocken und nix geht mehr, ich komme nicht mehr online mit dem Rechner - mit meinem Hauptrechner geht es aber, daher gehe ich davon aus das das irgendwie am Laptop liegen muss
 

BieneMafia

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
364
Was hat jetzt die 350ms in dem ganzen dabei zu tun ? Die Ursache sieht in eine andere Richtung aus.
Persönlich würde ich das Gerät komplett platt machen und Neu aufsetzen und nicht mehr aus den Händen geben.
 

GERmaximus

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.720
Auch wenn es dir nicht hilft, aber verleihe nichts absolut nichts mehr.
Verleihen ist eins der undankbarersten Dinge überhaupt, dicht gefolgt von „mal eben Windows neu installieren für den Nachbarn“
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Auch wenn es dir nicht hilft, aber verleihe nichts absolut nichts mehr.
Verleihen ist eins der undankbarersten Dinge überhaupt, dicht gefolgt von „mal eben Windows neu installieren für den Nachbarn“
Davon kannst Du ausgehen ........ aber das löst mein Problem nicht :-)))
Ergänzung ()

Was hat jetzt die 350ms in dem ganzen dabei zu tun ? Die Ursache sieht in eine andere Richtung aus.
Persönlich würde ich das Gerät komplett platt machen und Neu aufsetzen und nicht mehr aus den Händen geben.
Die 350ms habe ich jetzt mit meinem Account auf meinem Hauptrechner nachdem ich auf dem Laptop angemeldet war von daher bin ich überzeugt davon das der irgendwas runtergeladen hat und als Cheater oder so erwischt worden ist, ich weis das ist alles sehr verzwickt ..... vieleicht sollte ich das System wirklich neu aufspielen
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.960
Hi,

ist der COD Account auf deinem Hauptrechner und deinem Laptop der gleiche ACC (Logindaten) oder hast du für jedes Gerät je einen Account?

ps: hast du Blizzard bzw. COD im Autostart so das das Game nach Windowslogin, spielbar wäre ?
Wie sollte dein Nachbar sich sonst mit deinem Account einlogen und cheaten?
 

Govo1995

Ensign
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
128
Hört sich nach Hardware ban an. Hilft nur neuer lappi wenn das auch wirklich der Fall ist.
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.960
@Govo1995 ist das möglich? per Hardware info gebannt zu werden ? sry noch nie ghört, daher frag ich.
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Hi,

ist der COD Account auf deinem Hauptrechner und deinem Laptop der gleiche ACC (Logindaten) oder hast du für jedes Gerät je einen Account?

ps: hast du Blizzard bzw. COD im Autostart so das das Game nach Windowslogin, spielbar wäre ?
Wie sollte dein Nachbar sich sonst mit deinem Account einlogen und cheaten?
Hallo, nein ich selber habe nur ein Account und habe bisher mal auf dem Hauptrechner und mal auf dem Laptop gespielt. Nein beide nicht im Autostart. Und mein Nachbar hat mit Seinem Account gespielt, ich bin doch nicht so irre und geb meine Daten raus.
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.562
Sorry aber sowas blödes habe ich noch nicht gehört.
Was hat denn der Ping bitte mit einem Account Ban zu tun ?
Entweder bist du gebannt und dann geht der Account auf keinem Rechner mehr oder es ist ein Problem mit dem Lap Top selbst.
Der Ping hat vielleicht was mit einer schlechten WLAN Verbindung etc. zu tun aber nix mit einem ggf. gebannten Account...
 

Ravager90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
288
@Govo1995 ist das möglich? per Hardware info gebannt zu werden ? sry noch nie ghört, daher frag ich.
Jap. Wenn du bei COD Warzone cheatest kriegst du einen Hardware ID Ban. Heißt, auch mit einem neuen Account wirst du bei selber Hardware direkt gebannt. [Einfach mal bei Reddit vorbeigucken, gab da zuletzt ein großes Geheule, nachdem 70.000 Cheater Hardware banned wurden]

Was helfen könnte wäre, Komponenten auszutauschen. Beim Laptop bist du natürlich ziemlich limitiert.

Es wäre einen Versuch wert evtl. RAM und SSD auszutauschen und zu schauen ob du anschließend wieder zocken kannst.
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.960
Hi,

also "du hast einen ACC" -> auf dem Hauptrechner kommst du bei Warzone rein ? -> auf dem Laptop mit dem gleichen ACC nicht ?

Alles klar danke für die Info -> @Ravager90 1+
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Hi,

also "du hast einen ACC" -> auf dem Hauptrechner kommst du bei Warzone rein ? -> auf dem Laptop mit dem gleichen ACC nicht ?

Alles klar danke für die Info -> @Ravager90 1+
Genauso ist es ! Aber auf dem Hauptrechner mit einem Ping von 350ms, also mit zocken ist nichts zurzeit. Ich verstehe da ja selber nicht und keiner gibt einem eine Antwort, versuche seit 5 Tage eine Antwort von Activision zu bekommen - ich glaube ich habe schon 10 Tickets geöffnet
 

DerKampi4711

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Sorry aber sowas blödes habe ich noch nicht gehört.
Was hat denn der Ping bitte mit einem Account Ban zu tun ?
Entweder bist du gebannt und dann geht der Account auf keinem Rechner mehr oder es ist ein Problem mit dem Lap Top selbst.
Der Ping hat vielleicht was mit einer schlechten WLAN Verbindung etc. zu tun aber nix mit einem ggf. gebannten Account...
Was soll ich sonst sagen .... es ist wie es ist. Und die WLAN Verbindung kann nicht schlecht weil alle anderen Spiele laufen ja wie WWII oder StarCraft nur COD MW2019 nicht also muss das was damit zu tun haben
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.960
Was ich und mein Kumpel vor paar Monaten beobachtet haben ist, das viele User mit japanischen Namen (Schriftzeichen) immer einen konstanten Ping bei ca. 180 haben und extrem abgehen....
Jedenfalls waren die für uns immer komisch......
Kein Plan ob Activision/Blizzard den Cheatern einen erhöten Ping gibt.
Oder ob die User ein Tool nutzen was den Ping auf 180 erhöht. Gab es glaub mal bei COD 4.
 

Derrish

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
18
Genauso ist es ! Aber auf dem Hauptrechner mit einem Ping von 350ms, also mit zocken ist nichts zurzeit. Ich verstehe da ja selber nicht und keiner gibt einem eine Antwort, versuche seit 5 Tage eine Antwort von Activision zu bekommen - ich glaube ich habe schon 10 Tickets geöffnet
Ich glaub bei Activision musst du mindestens 25 Tickets aufmachen. Vorher darf dir der Support nicht helfen. ;)
 
Top