Lautstärkenreglung von 5.1 Boxen

juppsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Hiho zusammen!

Ich besitze seit kurzer Zeit 5.1 Boxen und eine 5.1 Soundkarte. Die Lautstärke für Front, Rear und Center lassen sich zwar über den Subwoofer einstellen, jedoch nicht stark genug von einander abgrenzen. Wenn ich also die Rear Boxen voll aufdrehe und die anderen nur sehr gering, ist der Sound von hinten immer noch zu leise.

Jetzt wollte ich wissen, ob es eine Software gibt, mit der ich die Lautsärkenreglung für die einzelnen Boxen per Hand einstellen kann, also hinten lauter stellen kann.

Vielen Dank im vorraus,

MfG
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Es wäre hilfreich zu wissen was für eine Soundkarte und welche Treiber du installiert hast. Wenn es eine Karte der Audigy-Serie oder X-Fi ist, dann kann man in den Treiberoptionen unter Surround Mixer jede Box einzeln einstellen.

Hmm, von einer Software eines Drittanbieters habe ich nocht nicht gehört, über die man solche Einstellungen tätigen kann.
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Die Boxen sind von Terratec und die Karte ist die Trust SC-5250 5.1
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Also die Karte sagt mir nix, habe mich bei Google nen bissel umgeschaut aber auch nichts passendes finden können. Hat der Treiber denn keine Einstellungsmöglichkeiten?
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Nein, der nutzt den ganz normalen Windows mixer :(
Ich habe von s.g. "Mini Tools" gelesen, die bei den Treibern von Terratec-Karten dabei sind. Nur bekommt man die nicht einzeln, nur mit den Treibern, und die helfen mir ja nicht :(

/€:
Habe mir mal die Terratec Treiber gezogen und tatsächlich konnte man den Mixer einzeln installieren, nur läuft der nur mit Terratec Karten und verweigert somit das Laufen :)


Unter Windows kann ich den linken und rechten Kanal einzeln regeln, aber leider nicht den Rest :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Grandepunto

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.094
Das ist der nachteil bei "billigen" 5.1 Karten. Kauf dir doch gleich ne Audigy 2zs und gib die Trust zurück! (Hast duch noch Rückgaberecht?) Die Audigy Serien kosten nicht mehr die Welt:)
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Naja, bin halt ein Sparfuchs :)
Habe nun folgendes rausgefunden:

Ich habe bei den Boxen AudioRack als Software dazu bekommen. Habe es installiert und über den Mixer von AudioRack kann ich die Boxen einzeln einstellen, funzt auch wunderbar. Es war alles auf max. eingestellt, nun habe ich die vorderen Boxen runtergedreht und Master Volume hochgestellt, jetzt ist es so, wie ich es möchte.

Nur kann ich den Mixer nicht einzeln starten. Ich hätte in der Taskleiste gerne den Mixer von AudioRack statt den von WindowsXP - weiß jemand ob/wie das möglich ist.
Ich finde übrigens keine .exe um den AudioRack Mixer einzeln zu starten.


/€:
Auch das habe ich hinbekommen, musste nur ein mal sagen, dass er die Laustärkenreglung nicht in der Taskleiste anzeigen soll, und dann wieder aktiviert - jetzt wird der Mixer von AudioRack angezeigt.

Thx allen für die Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
Top