LCD 40/42 Zoll.... keinen Überblick mehr?

wetterauer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

Bang und Olufsen. 80 cm Röhre

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

Nur TV mit Digitalkabel

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

3m - 3,50m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

40"-42"

5. Wieviel man ausgeben möchte

maximal 800€

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

Unwichtig, allerdings sollte der TV Full HD Auflösung haben.

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

Nicht in absehbarer Zeit.

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro)

LCD

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?

Quer durch den Tag


Hallo,

habe heute mal in nach TV geschaut. Im Mediamarkt ist mir der Toshiba 40xv733g empfohlen worden. Zumal ich denke, das wir schon ins Achtelfinale kommen, was nochmal 10 % bringt :D

Das Gerät hat alles was ich mir auf die Liste geschrieben habe: CI-Slot, DBVT + C, 100 Hz
Bild sah gut aus.

Heute Abend war ich bei Expert und da habe ich den Philips 42PFL5405H gesehen. 42 Zoll sind vom Platz her gerade noch möglich und er kostet auch 800 Euro. Aber das Bild war phantastisch!

Habt ihr da noch Empfehlungen für mich? Beide Geräte kommen im Netz ganz gut weg.
Die Geräte gibt es günstiger, das ist mir bekannt. In beiden Geschäften gibt es aber im Moment eine 0%-Finanzierung, was mir sehr gelegen käme.

Danke und Gruß
Andreas
 

neuling93

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
496
ich möchte nur zum punkt geld stellung nehmen:
kauf dir nur einen fernseher, wenn du das geld wirklich hast. ich würde NIEMALS schulden für einen neuen tv machen.

mfG
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
das sind die besten Geräte in deiner Preisklasse.
http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareProducts/4012C2044930-2122395-2125068.html
dieser Philips hat das beste Bild von denen, danach kommt der Pana und der Samsung kann bei der Ausstattung punkten.

@neuling93
kann ich nur zustimmen, auf pump geht gar nicht und man bezahlt am ende immer immer deutlich mehr und die 0% sind garantiert auch eine Lüge, denn eine hohe Kreditgebühr wird es sicher geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
Zunächst einmal Glückwunsch! Du hast Vorarbeit geleistet und Dir auch schon Geräte im Laden angeschaut! Das macht hier leider nicht jeder!

Wenn Du schon einen Favoriten hast, dann vergleiche bitte online die Preise:
http://geizhals.at/deutschland/a512997.html

Wie Du siehst, bekommst Du den TV auch für ~670€ inklusive Versand. Finanzkauf ist nicht zu empfehlen! Wenn schon, dann leih Dir das Geld bei einer Bank und kauf das Gerät selber, ist immer noch günstiger!

Weiterer Vorteil beim online-Kauf, wenn Dir das Gerät innerhalb von 14 Tagen doch nicht zusagt, kannst Du es ohne Probleme zurück geben. Bei Deinem Laden vor Ort wäre dies wohl ein Problem!

Die heutigen Geräte sind alle brauchbar, es entscheidet meist das subjektive empfinden. Auch wenn ich ein anderes Gerät bevorzugen würde, kann für jemand anderes die Entscheidung völlig falsch sein, daher empfehle ich auch nichts anderes.
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
@Topic: Du hast meinen Thread kopiert ;)

Wie du wahrscheinlich in meinem Thread schon gelesen hast, sollst du dir diesen Plasma TV anschauen. http://geizhals.at/deutschland/a420921.html
Ein gernereller Nachteil von Plasma TVs: Die Kosten für den Strom sind pro Stunde um ca. 1-2 Cent höher als bei einem sparsamen LCD.

@duHANSdu: Schreibfehler

Für den Preis ist der verlinkte Panasonic jedenfalls super.
 
Zuletzt bearbeitet:

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
@dorndi, sorry, ich hoffe du siehst es mir nach! :D

Danke für die Infos, wobei der Finanz- und Lebensberatende Teil nicht nötig gewesen wäre ;)
Ich konnte in meinen 46 Lebensjahren bisher ganz gut mit Geld umgehen.

Die Finanzierung bei Expert ist definitiv 0% ohne versteckte Gebühren. Bei MM habe ich es noch nicht im Detail geprüft. Es ist auch kein absolutes Muss, eben nur wenn es sich rentiert.
Wenn ich mir eine Rate locker leisten kann, das Gerät jetzt haben möchte und kein Festgeld angreifen will, ist es unter Umständen eine Alternative. Das sieht halt jeder anders.
Lassen wirs gut sein, ist ja ein Technikboard hier :cool_alt:

Online hätte ich natürlich auch schon mal vor dem Schreiben hier schauen können. Den Samsung werde ich mir auch nochmal anschauen.

@edit Der Loewe der ein B+O ist, neigt zu Ausfällen, also kein Lustkauf.

Gruß
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
Die Finanzierung bei Expert ist definitiv 0% ohne versteckte Gebühren
Nein, Du hast doch selbst geschrieben, 800 € bei Expert. Im Internet kostet der Fernseher rund 620 - 670 €! Da sind die Gebühren auf den Preis aufgeschlagen!

Bauernfängerei!

Wenn Du mit Deinen Finanzen gut umgehen kannst, ist es in Ordnung, viele können das aber nicht und werden mit schwachsinnigen Werbungen und 0% geködert um dann nur zu oft erheblich mehr zu bezahlen! Ich hasse diese Masche.........
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
Nein, Du hast doch selbst geschrieben, 800 € bei Expert. Im Internet kostet der Fernseher rund 620 - 670 €! Da sind die Gebühren auf den Preis aufgeschlagen!

Bauernfängerei!

Wenn Du mit Deinen Finanzen gut umgehen kannst, ist es in Ordnung, viele können das aber nicht und werden mit schwachsinnigen Werbungen und 0% geködert um dann nur zu oft erheblich mehr zu bezahlen! Ich hasse diese Masche.........
Hallo,

so kann man das natürlich auch sehen, das streite ich nicht ab. Wäre dann interessant, was er vor der Aktion gekostet hat. Ich denke, dass Expert in der Regel immer teurer wie Onlineanbieter sein wird?

Aber nun zurück zur Technik :)

Gruß
Andreas
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.862
Gibt es zu dem Toshiba noch Meinungen oder Kritiken?
Wie sind die Sonys in der Liga?
 
Zuletzt bearbeitet:

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
also viel gutes kann man sicher nicht über Toshiba erzählen, halt völlig veraltete Technik und wenn wenn mal was aktuell ist, das kostet meist sogar noch mehr als bei den anderen und der Dir den Toshiba empfohlen hat, war sicher ein Vertreter, oder das war das billigste Gerät das sie gerade hatten.

und Sony ist grundsätzlich ok aber haben auch so ihre Macken und man muss dann sagen das andere es in ein paar Punkten vielleicht doch besser machen, oder eben günstiger sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top