Leidiges Bios

incOmi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
50
Hallo,

also ich hätte eine kleine Frage zu meinen Biossettings und man sagte mir hier würde ich Anwort bekommen.

Und da in meinem näheren Umkreis keiner ist der mir sagen kann ob die Settings im Bios nun richtig eingestellt sind, habe ich mich ein wenig durch das Internet gelesen..
Ich habe auch verschiedenes eingestellt nur brauch ich eine Bestätigung das alles ok ist, oder eben doch ein Tipp um was anderes einzustellen.

Hier einmal die Verschiedenen CPU-Z Auslesungen:

CPU-Z Cache:http://img524.imageshack.us/img524/7176/cpuzcache.jpg
CPU-Z CPU: http://img524.imageshack.us/img524/3857/cpuzcpu.jpg
CPU-Z Mainboard: http://img200.imageshack.us/img200/5705/cpuzmainboard.jpg
CPU-Z Memory: http://img189.imageshack.us/img189/7379/cpuzmemory.jpg
CPU-Z SPD: http://img189.imageshack.us/img189/4410/cpuzspd.jpg


Hier noch die Bioseinstellungen:

1.http://img189.imageshack.us/img189/9181/bios1.jpg
2. http://img189.imageshack.us/img189/479/bios2.jpg

Ich wäre wirklich sehr dankbar wenn mir eine(r) Helfen könnte :)
Denn ich glaube das der Ram nicht richtig eingestellt ist...
Ich kann natürlemo auch falsch liegen :)

Gruß
Ergänzung ()

mag wohl keiner ^^:p
Ergänzung ()

Mein System habe ich vergessen:

Gigabyte X48T-DQ6
Intel E8600
2x 2GB OCZ3P1333LV6GK(7-7-7 @1,65v)
GeForce GTX 260
 

TermyLucky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.445
Hm DDR3 ist nicht ganz so simpel. Aber moment: DDR3-1333, d.h. nominaler Takt: 666 MHz (1333 MHz effektiv). Laut einem Preisvergleich sind die Latenzen für den Betrieb mit Maximaltakt (was du gerade hast) mit 9-9-9-20 angegeben. Und da solltest du auch hin, wenn du nicht Datenverluste riskieren möchtest. Sollte der RAM bei diesen Latenzen trotzdem stabil sein: Glück gehabt. Aber eigentlich hast du ihn zu niedrig eingestellt. Deine Latenzen sind eigentlich für DDR3-1066 ins SPD programmiert.
 

incOmi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
50
soll ich ihn also auf 1333 Mhz und 9-9-9-20 oder auf 1066 Mhz und 7-7-7-20 laufen lassen? :freaky:

Wenn ich alles auf Auto stelle, dann ist die

Frequenz =533 MHz (effektiv dann wohl 1066)
FSB: DRAM= 5:8
latenz = 7-7-7-16
Command Rate = 1T
 
Zuletzt bearbeitet:

TermyLucky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.445
Da der RAM für 1333 MHz effektiv gemacht ist, aber der EEPROM scheinbar keine Einstellungen dafür spendiert bekommen hat, würde ich 9-9-9-20 und die 667 MHz Frequenz einstellen und gut ist. Schlecht ist der hohe Takt für die Gesamtleistung des Systems nicht. Command Rate musst du mal schauen, ob da 1T geht.
 

incOmi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
50
alles klaro, dann dank ich dir für die Antworten :)
 
Top