Leistungsunterschied Phenom 940 / 945 ?

Hayyel

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
233
Hallo Leute,

ich bin drauf und dran mir einen Phenom II zu kaufen (den 945 erst später ;D) ... allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich mir die Tage den 940er (AM2+) oder den 945er (AM3) kaufen soll.
Ansich wäre der AM3 ja besser, da man in Zukunft kein neuen Prozessor kaufen muss, allerdings kommt dieser erst im Mai raus :D ... nun wollte ich mal wissen, ob es auch Leistungsunterschiede zwischen den beiden CPUs gibt und ob ich mit dem AM2+ auch eine Dragonplattform machen kann oder nur mit dem AM3 ?

Wäre super nett, wenn ihr weiter wüsstet :D

mfg
Hayyel
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.874
Der Leistungsunterschied entspr. dem Unterschied zwischen DDR2 und DDR3, also vernachlaässigbar. Angesichts des Aufpreises für DDR3 lohnt es sich kaum auf den 945 zu warten, zumal es dir eh nix nutzen würde, wenn du den auf deinem aktuellen Board betreiben wolltest. Was du mit "Ansich wäre der AM3 ja besser, da man in Zukunft kein neuen Prozessor kaufen muss" meinst, erschließt sich mir nicht so ganz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
Hallo,

1. Am3 Zukunftssicherer
2. soll der 945 nur 95 Watt verbrauchen der 940 125 Watt soviel ich weiss also ich möchte auch die nächsten Monate aufrüsten und werde aufjedenfall auf den 945 warten ;)
 

Flighti

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
908
Ja ich will auch auf den 945 warten, da ich net weiß, ob mein board auch einen phenom mit 125 watt vertragen kann. Bei dem Phenom 9950 is es nich möglich. Da muss ich dann ma schauen.
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.874
1. Was soll daran zukunftssicher sein? DDR3 bringt wie gesagt so gut wie nix an Mehrleistung, aber kostet deutlich mehr und das ist der einzige Unterschied zwischen AM2+ und AM3. Wenn man aktuell schon DDR2 besitzt, hat es also kein bisschen Sinn auf DDR3 aufzurüsten.
2. Ist sicherlich ein gutes Argument, aber ob man da mehrere Monate für warten will, ist die andere Frage.
 
Zuletzt bearbeitet:

Towatai

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.887
2. soll der 945 nur 95 Watt verbrauchen der 940 125 Watt soviel ich weiss also ich möchte auch die nächsten Monate aufrüsten und werde aufjedenfall auf den 945 warten
wann kapiert es endlich der letzte? die cpus verbrauchen keine 95W bzw. 125W. DAS SIND MAXIMALWERTE und das war auch schon beim jetzigen Phenom so, dass 125W Modelle teils genau soviel verbraucht haben wie die 95W Modelle. Daher kein argument das zählt!

Übrigens ist nicht nur der Speicher der Unterschied zu den AM2+ Varianten. Die interne NB sprich der Uncore-bereich taktet bei den AM3 varianten 600MHz höher als bei den AM2+ Phenoms.
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
@ aspro: naja soviel ich weiss ist beim phenom 2 nicht unbedingt ddr3 notwendig der kann auch mit ddr2 betrieben werden.
Und soviele Monate muss man nun auch wieder nicht auf den 945 warten, und bis dahin werden die ddr3 Preise mirt sicherheit noch fallen.

@ towatai : Amd gibt nicht umsonst die TDP werte auf 125 Watt oder 95 Watt an so oder so wird der 945 weniger verbrauchen wenn dir TDP schon seitens AMD niedriger angesetzt ist.
 

Hayyel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
233
Der Leistungsunterschied entspr. dem Unterschied zwischen DDR2 und DDR3, also vernachlaässigbar. Angesichts des Aufpreises für DDR3 lohnt es sich kaum auf den 945 zu warten, zumal es dir eh nix nutzen würde, wenn du den auf deinem aktuellen Board betreiben wolltest. Was du mit "Ansich wäre der AM3 ja besser, da man in Zukunft kein neuen Prozessor kaufen muss" meinst, erschließt sich mir nicht so ganz.
Naja, der 945 würde auch auf mein AM2+ Mainboard passen und ich würde auch DDR2 drin lassen, es geht mir halt nur darum, obs dadurch irgendwas mehr an leistung bringt :D


Reicht locker bis 2010. Man muss den Marketingleuten ja nicht jedes Futter aus der Hand fressen.

Das ist schön zu hören^^ ... dachte ich allerdings auch mit meinem jetztigem System, aber an GTA IV sieht man, das es doch noch nicht ganz reicht ;-)
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.455
@Hayyel
Ja, habe mich vertippt. Ich wollte damit sagen: Deine Hardware mit einem 940er Phenom ist gut ausreichend. Auch für GTA4.

Mit 3500 Mhz konnte ich GTA4 auf nem E7200 recht gut spielen, verstehe aber, was du meinst.

@Whoozy
Naja, hoffen wir, dass nicht noch viel mehr Spiele demnächst genau in dieser Form von Konsolen portiert werden.
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
ja ich hoff es auch nicht wenn man so überlegt das letzte spiel das wirklich für den pc gemacht ist war crysis ( verbessert mich wenn ich falsch liege ) das ist schon ziemlich schade die entwickler setzten nur noch auf konsolen
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.874
@ aspro: naja soviel ich weiss ist beim phenom 2 nicht unbedingt ddr3 notwendig der kann auch mit ddr2 betrieben werden.
Was anderes hab ich auch nicht behauptet.

Naja, der 945 würde auch auf mein AM2+ Mainboard passen und ich würde auch DDR2 drin lassen, es geht mir halt nur darum, obs dadurch irgendwas mehr an leistung bringt :D
Wie gesagt marginal, wird wohl so ähnlich aussehen wie beim Umstieg von S939 auf AM2, ein paar Prozent. Aber dafür einen neues Board + RAM zu kaufen, ist komplette Verschwendung.
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.874
Na wer den P2 auf AM2+ ergo mit DDR2 betreibt, für den ist es eh egal ob er den 940 oder 945 kauft (abgesehen von der TDP) und wird sich wohl für den billigeren entscheiden und da kannste dreimal raten welcher das sein wird.
 

Hayyel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
233
Wie gesagt marginal, wird wohl so ähnlich aussehen wie beim Umstieg von S939 auf AM2, ein paar Prozent. Aber dafür einen neues Board + RAM zu kaufen, ist komplette Verschwendung.

Naja, in meinem Fall würde ich den 945 ja auf meinem jetztigem AM2+ Board betreiben (Würde den auch unterstützen) und meine 4GB DDR2 behalten ...
 

Hayyel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
233
der 940 ist auf jeden fall sparsam, laut ersten tests braucht er auf 2,6ghz mit standard spannung nur 45% so viel strom wie der phenom 9950 BE (vollast)
ich würde nicht warten, da wahrscheinlich der 945 auch teurer sein wird
Der 945 sollte doch noch sparsamer sein oder ?^^ ... Unter volllast sollte der 95W und der 940er 120W verbrauchen oder wie war das ?
 
M

MR2

Gast
Mhh, hab auch nen 6400+, bin auch am überlegen, aber leider nur n AM2 Board. Das brauche ich dann sowieso neu. Also wirds wohl ein 945er+4GB DDR3 und ein 790GX Board werden. Freu mich schon aufs OC.:D

MR2
 
Top