LG P880 vs Nexus 4 & Tarifberatung

CuddlyBunny

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
(Wer die Wall of Text nicht lesen möchte, Zusammenfassung unten!)

Werde mir demnächst mein erstes Smartphone holen und dazu dann auch einen passenden neuen Tarif.
Wäre sehr dankbar für eure Hilfe da ich auf diesem Gebiet sehr unerfahren bin.

Habe mich durchaus viel belesen und da mein Budget nicht über den Preis des P880 hinaus geht, sind diese beiden Modelle (P880 und Nexus 4 wie im Threadnamen erwähnt) nach meinen Informationen die besten Kandidaten. Vom Design her gefällt mir das P880 aber nicht so gut (aber erträglich), da die Controls unten so draufgequetscht wurden.

Aus diesem Grund tendiere ich sehr zum Nexus 4, welches mir auch viel besser gefällt. Jetzt ist die Frage nur noch ob das P880 irgendwie bedeutend bessere Leistung zeigt. Wichtig sind mir Kamera, Akkulaufzeit und die Benutzerfreundlichkeit des OS (Benutzerfreundlichkeit im Sinne von wie schnell und problemlos kann ich auf Funktion X zugreifen ; ist mein erstes Android, bisher nur iOS beim iPod und iPhone von Freunden erfahren. Gibt ja verschiedene Android-Versionen etc.)

Nun zum Tarif. Da würde ich mich über eine Auskunft über einen für mich passenden Tarif (Anbieter ist mir eigentlich egal.)

- Frei-Minuten und Frei-SMS brauche ich nicht (oder nur sehr wenig).
- Internet-Flat mit XXX MB High-Speed-Volumen (oder brauchbare Alternative) (XXX = wieviel bei gewünschtem Preis mögl.)

Ich gehe nicht viel aus dem Haus und schreibe weder SMS noch telefoniere ich viel auf dem Handy. Ich werde es hauptsächlich für Kamera, Apps, mobiles Surfen (auch Browsergames die ich spiele) und Musik nutzen.

Preis sollte nicht über 15€\mo. hinaus gehen.

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
TL;DR

-- Zeigt das LG P880 bedeutend bessere Leistung als das Nexus 4 (16 GB) in Kamera, Akkulaufzeit und Android-Version?
-- Tarif gesucht:
- Wenig bis keine Frei-Minuten und SMS
- Internet-Flat und XXX MB High-Speed-Volumen (oder brauchbare Alternative)
- Preis nicht über 15€\mo.
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\

Greetz und vielen Dank im voraus,
Nico
 

xXDanebenXx

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
207
Das Nexus 4 hat grundsätzlich mehr Hardwareleistung (besserer SoC, mehr RAM), Akkulaufzeit kann ich nur sagen dass mein Optimus 4X HD relativ lange durchhält, ich schätze aber das Nexus hat besser Laufzeiten da der Tegra 3 SoC im Optimus 4X HD nicht grade sparend ist.

Der einzige Vorteil im Optimus 4X HD liegt im wechselbaren Akku und dem erweiterbaren Speicher (kommt eben drauf an wie wichtig dir das ist).

Also ich kann nur sagen: Vor mir liegt ein Optimus 4X HD also das P880 und würde es gerne gegen ein Nexus 4 tauschen :) .

Ach ja: Kamera sollte ca. gleiches Niveau sein (es ist eben eine Smartphonekamera also erwarte nicht viel^^) und von der Benutzerfreundlichkeit kann ich sagen finde ich persönlich das LG UI besser. Hatte nämlich das Menü des Nexus 4 ebenfalls auf dem Handy ;) bin aber wieder zu dem vom P880 zurückgekehrt. Eigentlich finde ich nur die Taskleiste beim P880 besser. Das Nexus 4 ist deutlich aktueller als das P880 und wird es auch bleiben ;) .

Ich persönlich würde zum Nexus 4 greifen :) ! Vor Allem bei dem Preis!
 
Zuletzt bearbeitet: (Übersicht und so)

Hakuzwei

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.001
Ganz klar das Nexus 4. Der Soc ist wesentlich leistungsfähiger, und auch die Update die beste die die bekommen kannst, noch dazu hast du natives Android ohne aufgesetzte Oberflächen, sowie der wohl flüssigsten Darstellung die du bei Android Geräten auf dem Markt findest. Der Akku kannst du übrigens (einen passenden Torx Schraubenzieher vor rausgesetzt) auch tauschen. einziges Manko ist für mich persönlich der nicht erweiterbare Speicher, aber der Rest wiegt das für mich um Längen auf, erst Recht jetzt wo der Preis reduziert wurde. Meine Empfehlung daher ganz klar das Nexus 4!

mfg,
Manuel
 
Zuletzt bearbeitet:

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Sooo viel nehmen die beiden sich ja nicht, von daher würde ich mich fragen...

Reichen mir die 16GB des Nexus, oder möchte ich lieber die 16GB des LGs + die Option, noch mal max. 64GB (ergo gesamt 80GB Brutto) nachzurüsten?
Möchte ich das Handy länger nutzen (länger als die Lebensdauer des Akkus ;)), oder auch liebend gern einen Ersatsakku mitnehmen möchte, bleibt einem "fast" nur das LG.

Akku: Laut Connect nehmen sich beide nichts im Mischbetrieb, beide schreien nach ca. 5,5 Stunden nach Saft. Allerdings hält der Akku des LGs beim Telefonieren satte 4 Stunden (15 vs. 19 Stunden) länger.

Kamera: Das LG hat/hatte ein Problem mit dem Fokus, trat das Problem mit dem Fokus nicht auf, sollen die Bilder gut sein.
Beim Nexus sollen die Bilder nicht soooo prall sein...

Zitat von Connect:
So lieferte der Bildsensor mit 8 Megapixeln nur eine durchwachsene Bildqualität.
Android: Da ist das Nexus am Zuge, aber für die LG-Kunden gibt es ja noch den CyanogenMod ;)
http://www.lg-optimus-4x-hd.de/android-4-3-jellybean-fuer-lg-optimus-4x-hd/

Hier noch die Links zu den Test...
Platz 26: LG Optimus 4X HD
Platz 68: Google Nexus 4


edit:
Der Akku! Akku ist die Kurzform von Akkumulator, deswegen wird nur das maskuline "der" verwendet ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Visual_Addict

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
67
Pro Nexus 4 ;D

Also Akkulaufzeiten bei mir sind 5-6 Stunden DisplayOn-Zeit ... man kommt also über den Tag auch bei starker Nutzung, ansonsten werden es zwei.

Als Tarif --> Prepaid 9cent bla mit Inetflat für 9,90€ 1000mb ... Anbieter dir überlassen ( blau.de , simyo etc. )
 

CuddlyBunny

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
Da mir viel Speicher nicht wichtig ist (bisher war mein iPod sozusagen mein Smartphone-Ersatz und an die 8GB kam ich immer nur knapp ran), fällt meine Entscheidung dann auf das Nexus 4.

Würde gerne noch wissen was hier jetzt richtig ist:

Das Akku kannst du übrigens (einen passenden Torx Schraubenzieher vor rausgesetzt) auch tauschen.
Möchte ich das Handy länger nutzen (länger als die Lebensdauer des Akkus ;)), oder auch liebend gern einen Ersatsakku mitnehmen möchte, bleibt einem "fast" nur das LG.
Der o2-Tarif sieht gut aus! Werde ich dann wahrscheinlich auch nehmen. (evtl. nehme ich auch die kleinere Version mit 500 MB)
- Wie schnell sind denn so 500 MB weg? Wie lange kann man damit surfen (ohne Videos zu gucken)? Wieviel MB hat denn so 1 Min. Video auf YouTube bei Handy-Qualität? (240p sind ja schon ausreichend bei einem Handy-Display, oder?) Wie gesagt, bin da nicht sehr bewandert :)
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Zu den 2 Zitaten: Beides ;)

Akkuwechsel beim Nexus bedeutet Garantieverlust und geht natürlich nicht so fix wie beim LG, ist aber theoretisch möglich.


edit: Ich habe mich gerade im Netz verlaufen und bin dabei über diesen passenden Thread gestolpert...Nexus 4 Austauschakku - woher, und kosten für offiziellen Austausch ?

Auch wenn gerne argumentiert wird "der Akku hält eh 2 Jahre" was mMn. auch in den meisten Fällen stimmen wird, aber definitiv in jedem Fall (siehe Link @2 Monate).

Beim LG bestellt man sich für 15€ einen PolarCell-Akku und alles ist gut. Beim Nexus bleibt wie gesagt nur einschicken oder basteln.

Zum basteln wurde in dem Thread auch nettes Video gepostet...
https://www.youtube.com/watch?v=AZDAIgwbXk4
 
Zuletzt bearbeitet:

CuddlyBunny

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
Ach ist ja wirklich leicht. Hab schon 2x Screen Replacement durchgeführt bei meinem iPod und beim S3 von 'nem Freund. Und das ist wesentlich schwieriger und aufwendiger als eben schnell den Akku auszutauschen.
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Jo kein löten und nichts, das sollte wohl jeder hinbekommen :)

Ich habe vorhin mal ein paar Ersatzteilpreise verglichen...schmeiss dein künftiges Nexus nicht gegen die Wand, denn ein neue Platte für die Rückseite kostet mal eben um die 60€ :freaky:


OT: Ist noch jemand dafür, dass die DHL auch Nachts ausliefert (:D)? Mein P880 liegt in meiner Stadt, in irgend nem DHL Regal und wird erst frühstens in 4 Stunden geliefert :heul:
 

CuddlyBunny

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
Nett wär's :) Auf der Google Seite kostet das Nexus 250$ bei Amazon 350€. Wenn ich es von der Google Seite bestellen möchte geht es nicht weil man es nur aus den USA bestellen kann. Heißt das jetzt, dass das Teil für mich 350€ kostet?
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174

CuddlyBunny

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
Das habe ich in der Tat getan. Dann gehst du auf "Jetzt bestellen" und es leitet dich auf die US-Seite weiter.
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Oh Tatsache... :o
Naja aber 5-7 Werktage Lieferzeit geht ja noch. Ich frage mich nur was der Versand kosten soll, denn darüber finde ich keine genaue Angabe.
 

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
???

Verstehe ich dich jetzt falsch, oder klappt es bei mir einfach? Ich kann ganz normal Lieferadresse und Co. eintippen, mit dem Ziel Deutschland.
 

Anhänge

CuddlyBunny

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
164
Seeeehr komisch, bei mir steht da nur USA zur Auswahl. Ich versuch's Mal mit nem anderen Browser.
Nee, klappt nicht. Ich ruf' Mal meinen Bruder an. Vielleicht kann er es mir bestellen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Hast du ein Google-Konto und bist angemeldet? Das könnte ich mir evtl. als Grund vorstellen, denn ich bin angemeldet...
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.529
einen vorteil habe ich noch für das 4xhd- nämlich das hellere display.
548 cd/m² ist mit das hellste was es gibt. selbst bei direkter sonneneinstrahlung keine probleme.

https://www.computerbase.de/2013-01/test-google-nexus-4/3/

aber der vorteil ist schon marginal..

wenn 12,1 gb reichen dann n4.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top