lian li q11 office-pc (mit reserven)

grombombolero

Newbie
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6
Hallo zusammen,

stelle gerade einen PC zusammen, Schwerpunkt Office, ein paar Reserven sollten evtl schon vorhanden sein.
Weitere Bedingungen: klein, leise, schick

Aktuelle Zusammenstellung:
Gehäuse: http://geizhals.de/568720
MB: http://geizhals.de/759229
CPU: http://geizhals.de/766343
Kühler: http://geizhals.de/537732
Lüfter: http://geizhals.de/503938
Ram: http://geizhals.de/800101
Netzteil: http://geizhals.de/677342
DVD: http://geizhals.de/864897
SSD: http://geizhals.de/841499
HDD: http://geizhals.de/713746

Edit: liegt aktuell bei ca. 550 Euro, in dem Rahmen sollte es ungefähr bleiben.

Das ganze ist irgendwie eine bunte Mischung aus Beiträgen und Empfehlungen geworden. Und gerade weil es so gemischt wurde, hätte ich gerne noch ein paar Meinungen dazu.
Was meint ihr?

Danke im Voraus,
gbb
 

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.966
von der 840er lieber die Pro Version http://geizhals.de/841473 . Rest sieht gut aus und passt auch zusammen. Hast halt mit dem i3, dem NT und dem Gehäuse schon die teurern Varianten genommen, wenn das aber so gewollt ist, ist es qualitativ sehr hochwertig.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.814
Guck dir mal das PC-Q02 an. Kleiner, leiser, chicker ;)
 

nik_

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
6.238
warum soll er bitte ne 840 pro nehmen? in der realität nehmen sich beide 0,0. immer diese verfälschten benchmark ergebnisse.
 

grombombolero

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6
@Shaav:
Hab ich mir angesehen, war mir dann doch ne Nummer zu klein ;)
v.a. bezüglich der "Folgekosten" (z.B. muss ein Slim-Laufwerk sein, weniger Spielraum bei den Festplatten) hat für mich dagegen gesprochen
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.814
Dann passt alles
 
Top