Linpus liuxnux deinstallieren und ubuntu installieren?

rooney723

Rear Admiral
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
6.128
ja ich will auf mein acer aspire one ubuntu installieren jetz is aber noch lini chpus linux installiert wie deinstalliere ich das jetzt? aus dem FAQ werd ich net schlau
 
Einfach die Ubuntu CD einlegen und den Installer starten.
Beim Partitionierungsprogramm löscht du einfach die Linpus Partition und erstellt dann die Partition(en) für Ubuntu.
 
Das Gerät hat wahrscheinlich kein CD-Laufwerk: entweder per ext. CD, bootfähigen USB-Stick, PXE oder den Datenträger ausbauen und an einen anderen PC zur Installation anschließen.
 
hab oich einen bootfähigen usb stick?ka
ich hab keine bootcd von ubuntu is ja freeware aber ich hab nen externes laufwerk^^
 
so downloade grad einfach die .iso ausführen??? und dann wie deinstall ich linpus??^^
 
Du musst die .iso einfach auf eine CD brennen und das Netbook davon booten. Am einfachsten sollte das mit einem externem CD / DVD Laufwerk gehen (wenn du eins hast).

Zum Deinstallieren habe ich weiter oben schon was geschrieben... Du kannst kein Betriebssystem deinstallieren! Du musst die Platte formatieren und dann das neue Betriebssystem darauf installieren. (Das formatieren kannst du natürlich mit der Ubuntu CD machen)
 
Rückfrage, wie deinstallierst du Windows? Die Antwort ist die gleiche.
 
rooney723 schrieb:
so downloade grad einfach die .iso ausführen??? und dann wie deinstall ich linpus??^^

Die Iso auf CD (o.ä.) brennen.
Von Ubuntu kannst du einen bootbaren USB-Stick erstellen, da die Netbooks häufig ohne CD/DVD-Laufwerk ausgestattet sind.
 
Es sei noch gesagt, das die .iso natürlich als ISO (bitte im Brennprogramm angeben!) gebrannt werden sollte.

Den Rest erledigt der Ubuntu-Installer. Option geführte Installation.
 
so jetz will ich abert doch windows xp rufhauen cd is iim externen laufwerk und er kann nich installieren da .exe was nu?

sry für often meinungswechsel^^
 
Dir steht frei was du nutzt.

Um Windows zu installieren musst du während dem Hochfahren die WinXP CD im Laufwerk haben.

Dein Ubuntu ist dann aber weg.

Gruß

Zedar
 
jacd is drin der startet aber trozdem ganz normal
 
Hast du auch im BIOS die Bootreihenfolge umgestellt?
Es kann natürlich auch sein, dass du von dem externem Laufwerk nicht booten kannst (nicht alle externen Laufwerke unterstützen dass).
 
wie stellt mandie bootreihenfolge ein?

Tut mir leid, aber ich versteh das ehrlich nich =)
 
Alles steht im BIOS und in deinem Motherboardhandbuch ist sicherlich auch beschrieben.
Falls du kein Motherboardhandbuch haben solltest, ist es auch vom Herstellerseite runterzuladen.
 
Zurück
Oben