Liteeon 450W genug?

Nikaia

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
557
Hallo,

ich habe eine Frage zu meinem Pc,

und zwar besitze ich einen Acer m7720 und würde dort gerne eine andere Grafikkarte reinbauen.
Ein paar kurze Infos zum Pc:

CPU: Intel core I7 920 @ 2,66 Ghz
RAM: Samsung 3 x 2 GB
Graka: Ati radeon hd 4850
Mainboard: Acer
Netzteil: Liteon 450W
No-Name DVD-Laufwerk
Nutze zwei Bildschimre an dem PC. Einen 22" und einen 24" TFT

Unter Last (Crysis 2) komme ich auf 250W Stromverbrauch. Meine Frage ist ob ich eine AMD Radeon hd 6970 reinbauen kann ohne das mir das Netzteil wegschmiert? Habe ausgerechnet das ich unter Last mit einer Radeon HD 6970 auf ca. 360-380W kommen würde.
Reicht das noch, oder würdet ihr ein neues Netzteil reinbauen?

Schon mal danke für eure Antworten

mfg

V 2
 

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.159
Das hängt davon ab, wieviel Watt dein Netzteil auf den 12V Schienen liefert - hast du dazu Werte? Oder gibt die Herstellerwebsite Infos?
Denn 450W ist nicht gleich 450W. Manche Netzteile liefern nicht ganz die Leistung, die die Zahl vermuten lässt.
 

Nikaia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
557
Nein sry habe ich keine Werte für. Kannst du mir vielleicht sagen wie ich das rausfinden kann?
Habe das Program Everest Ultimate. kann ich das da vllt irgendwo rauslesen?
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
ja, das geht, aber bringen tuts dir nichts. dein restsystem wäre zu schwach für die graka. die langweilt sich in den meisten fällen.
nimm lieber ne 5850 oder maximal ne 560ti
die 6970 ist oversized
 

luk88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
992
@ V 2: Kann es sein dass es ich um das selbe Netzteil wie in diesem Thread handelt? (Siehe Daten aus Post #5)

Wenn ja dann dürfte es sehr knapp werden...
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.330
Langweilen bei einem i7 920?

Ich würde eher deshalb von der 6970 abraten, weil sie im Vergleich zur 5850, 5870 und 6950 unverhältnismäßig viel Strom braucht. Das Netzteil würde für die genannten "kleineren" Karten definitiv reichen.
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.741
ausprobieren würde ich sagen.
 

Nikaia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
557
@ luk88

ja, den selben Aufkleber habe ich auch auf meinem Netzteil
 

Netherlord

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
492
Zitat von Cenarius:
jdein restsystem wäre zu schwach für die graka. die langweilt sich in den meisten fällen.

Was ist denn an seinem System zu schwach?

@Topic: Ich würde erstmal auf den Aufkleber vom Netzteil schauen, dort steht drauf wieviel Ampere welche Leitung bringt. Schau auch gleich was für PCIe Stromanschlüsse du hast.

Aber ich würde dir auf jedenfall ein anderes Netzteil empfehlen und dafür dann halt "nur" eine 6950 nehmen.

Edit: Mal wieder zu langsam ... xD
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755

mastertier79

Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.821
ja, das geht, aber bringen tuts dir nichts. dein restsystem wäre zu schwach für die graka. die langweilt sich in den meisten fällen.
nimm lieber ne 5850 oder maximal ne 560ti
die 6970 ist oversized

denke nicht das die ATI 6970 "oversized" ist. Die Graka würde meiner Meinung nach den Rest deines Systems gut ergänzen ...
In Bezug auf das Netzteil würd ich mal sagen es reicht grade so aus.
Falls du jedoch vorhast zu übertakten würd ich dir defintiv ein anderes Netzteil mit mehr Leistung empfehlen ...

Aber ich würde dir auf jedenfall ein anderes Netzteil empfehlen und dafür dann halt "nur" eine 6950 nehmen.

Braucht die 6950 nicht genausoviel Strom wie ne 6970 obwohl sie weniger Leistung hat (so stands glaub ich im Test) ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.470
Die 6970 kann man schon betreiben mit einem i7 920... etwas den Takt anheben und es läuft alles rund ohne zu limitieren.

Mit dem LiteOn-Netzteil nagt man schon am Zahnfleisch... das ist nicht mehr viel Spiel. Wenn du dir schon eine 6970 holen willst, wäre ein stärkeres Netzteil nicht verkehrt, schon in Anbetracht auf die 12V Schiene, die das LiteOn (sehr) warscheinlich nicht bedienen kann, sprich nicht genügend Volt liefert. Also mir wäre es zu viel Risiko, wenn das Netzteil fast auf 100% Last oder darüber läuft.
 

Tapion3388

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.494
@TE: Wie kommst du eigentlich auf die Verbrauchswerte? Die halte ich nämlich für etwas überzogen, sollte dein PC aber wirklich soviel verbrauchen, läuft das Netzteil am absoluten Limit (sollte es sich um das selbe NT wie in dem verlinkten Thread weiter oben handeln), also nicht empfehlenswert.
 

Nikaia

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
557
@ Tapion3388

auf die Werte komme ich durch ein Strommessgerät (ka wie das Teil richtig heisst^^) was man zwischen Netzteil und Steckdose hängt
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
@ daysleeper: ist das deine ganze meinung? wie wäre es mit einem konstruktiven beitrag. wenn du der festen meinung bist, das ich im unrecht bin, dann fang an zu argumentieren.
man braucht zur zeit keine überbrachiale grafikleistung um alles auf max details zu spielen.
 

°Sn0wFlow°

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
627
Mal ehrlich, wieso sollte Acer in einem Komplettrechner, ein Netzteil einbauen, das eine 6970 beliefern kann? Die haben doch auch kein Geld zu verschenken.
Aber BTT: Ich habe auch eine 6970 und einen Phenom X4 und da limitiert die CPU auch nicht ;)
 

Tapion3388

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.494
Eigentlich meinte ich die Werte mit der 6970, die verbraucht zwar viel, aber nochmal 130W mehr als mit einer HD4850? Das halte ich für etwas zu viel.
 
Werbebanner
Top