News Logitech-Tastaturen: G915 Lightspeed und G815 Lightsync RGB sind für Gamer

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.637

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
7.984
Grundsätzlich finde ich kabellose Peripherie ja schick da der Schreibtisch aufgeräumter aussieht, aber bei den Preisen nehme ich definitiv mit Kabel vorlieb. Ist ja mittlerweile echt verrückt was das für eine Tastatur abgerufen wird (ich fand meine Corsair für um die 100€ schon sehr teuer)...
 

FWSWBN

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
216
Mir fehlen da die G-Tasten wie bei der G19 (nutze die übrigens immer noch und habe noch 2 in Reserve).
Die neuen Tastaturen haben wenn sie G-Tasten haben viel zu wenig.
Bei der G19 habe ich 3 x 12 zur Auswahl welche auch fast alle belegt sind.

Ich suche schon ewig nach einer alternative, aber .... gibt nix (außer ich habe sie noch nicht gefunden)
 

Firesign

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
209
Ich habe die Vorgänger Version G910 ORION. Schon bei deren Tasten wurde der kurze Hub beworben. Ok, der Hub ist etwas kürzer als bei dessen Vorgänger der G710+, aber trägt nicht wirklich zu "schnelleren" Reaktionen bei. Auch beim Schreiben (bei mir 10-Finger System) hilft der kürzere Hub nicht, den Text schneller auf den Bildschirm zu bringen.

Deshalb verstehe ich den Preis nicht, wo es so viele sehr gute und viel günstigere Alternativen gibt.
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.559
Bei den Preisen frage ich mich auch immer was bei denen falsch läuft...
 

ToonPhantom

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
36
"mit einer Akkuladung" Was genau bedeutet das?
Kommt die Tastatur direkt mit Akku und kann via USB (-C) geladen werden, oder ist damit eher gemeint, das man sich Akku Batterien reinsetzen kann? Bei Logitech weiß man ja nie so genau.

Ich brauche zwar eine neue kabellose Tastatur und eine zum Aufladen wäre perfekt, aber die letzten Jahre hat Logitech nur noch enttäuscht. Der Preis der aufgerufen wird ist natürlich auch etwas utopisch. Ich habe aktuell die G613 Tastatur die auch schon 130€ gekostet hat und nach einem Jahr schon nicht mehr richtig funktionierte...

Hat jemand eine Empfehlung für eine Nicht-Logitech Tastatur für mich? 😄
 

7hyrael

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.701
Wäre vielleicht interessant - wenn der Numblock nicht wäre.
Mir fehlen da die G-Tasten wie bei der G19 (nutze die übrigens immer noch und habe noch 2 in Reserve).
Die neuen Tastaturen haben wenn sie G-Tasten haben viel zu wenig.
Bei der G19 habe ich 3 x 12 zur Auswahl welche auch fast alle belegt sind.

Ich suche schon ewig nach einer alternative, aber .... gibt nix (außer ich habe sie noch nicht gefunden)
Naja du könntest dir einfach ein Separates Numpad besorgen und diesem Aktionen zuweisen? Vermutlich dann nicht über die gewohnte Logitech Software aber sollte mit AutoHotkey etc. Problemlos gehen.
 

Scirca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
276
Also ich würde Sie mir holen, nur der Preis ist einfach überzogen.
 

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.793
Mir fehlen da die G-Tasten wie bei der G19 (nutze die übrigens immer noch und habe noch 2 in Reserve).
Wirklich aus Interessen: Für was nutzt du die Tasten? Bei mir sind die immer ungenutzt :D

Die UVP wird schnell fallen - da mache ich mir keine Sorgen. Hab noch u. a. eine G910, aber die ist mir zu groß und überladen. Von daher begrüße ich den Wegfall der G-Tasten. Kabellos ist auch nett, die Frage ist nur ob die Switche wieder die Romer-G (bzw. ähnlich vom Gefühl) sind und damit analog zu G910. Das dürften dann dementsprechend die Tactile sein.
 

R O G E R

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.243
Und wann kommt mal was ähnliches wie die Logitech G610??
Die Tastatur ist einfach nur perfekt.
Kein RGB Gedöns, Lautstärkerolle, Multimediatasten.
Und das beste, P\L war wirklich gut mit 70€.
Was will man mehr.
 

Glub

Ensign
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
228
Wirklich aus Interessen: Für was nutzt du die Tasten? Bei mir sind die immer ungenutzt :D
Kannst da z.b. deine Passwörter drauf legen, früher als ich noch WoW gespielt habe waren da meine ganzen Makros drauf für diverse Skills. Mittlerweile nutze ich sie aber auch kaum noch.

Ich hab atm die hier https://geizhals.de/corsair-vengeance-k95-ch-9000020-de-a935877.html?hloc=de scheint aber wohl mittlerweile aus der mode gekommen zu sein, gibt fast nichts mehr mit so vielen extratasten.
 

AncapDude

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
358
Ich finde die Illuminated immer noch am besten, schön dezent, flach, beleuchtet. Die könnten sie mal neu auflegen, gerne auch als Option in weiß. Bei diesen hoch hinausstehenden Tasten schüttelt es mich überall, wie bei meiner alten DIN-Tastatur hier im Regal xD
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
506
Bei meinem Gaming PC habe ich dieses ganze Wireless Zeug satt. Ständig leere Akkus oder Batterien, Lags, etc pp.
Habe jetzt wieder meine alte G83-6105 am PS/2 hängen und dazu eine Rocat Kova Pure. Seitdem sind diese Probleme alle Vergangenheit :schaf:
 

Schredderr

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
540

kaxi-85

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
788
lol - mehr fällt mir bei den Preisen nicht mehr ein. Für das Geld bekomme ich ja eine Varmilo, Ducky oder Vortex in Vollausstattung mit PBT-Caps und RGB (wer´s braucht).
 
Zuletzt bearbeitet:

ToonPhantom

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
36
Bei meinem Gaming PC habe ich dieses ganze Wireless Zeug satt. Ständig leere Akkus oder Batterien, Lags, etc pp.
Habe jetzt wieder meine alte G83-6105 am PS/2 hängen und dazu eine Rocat Kova Pure. Seitdem sind diese Probleme alle Vergangenheit :schaf:
Haha, deine Lösung ist wohl eher Vergangenheit. Was soll man dazu sagen außer: Früher war alles besser 😜
 
Top