Lohnt sich ein Upgrade?

Dreamliner

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Hey Leute,


kurz zu meinem System:

i7 2600K

HD7970 CUII

8GB Ram

256er SSD


Wenn man jetzt auf die zukünftigen Spiele schaut,würde sich da ein Upgrade lohnen?

Spiele: Battlefield 4,Splinter Cell,CoD,Fifa14,GTA5 ?,Assassins Creed:Black Flag

Ich spiele noch auf 1680x1050.


Würde dann die 7970 verkaufen und eine 780 kaufen.
 

derlorenz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.079
Natürlich lohnt es sich eine performantere graka einzubauen. Allerdings ist es doch sinnvoll, abzuwarten wie dein System reagiert wenn die neuen Spiele verfügbar sind.
 

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.984
für GTA5 und BF4 sind keine seriösen Aussagen zu machen. Der i7 ist mMn in jedem Fall schnell genug und eine 7970 sollte in der 1680er Auflösung auch neuere Spiele noch vernünftig packen.

Sorry, aber 6500 Beiträge und so eine Frage?!
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.338
Lohnt sich nicht, der Leistungsgewinn lohnt niemals die Kosten.
 

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Ja meine Frage hab ich gestellt,weil die 7970er jetzt auch billiger werden bzw. immer billiger.Das heißt je länger ich warte,desto weniger bekomme ich für die 7970.

Ich versuche eben ein gutes Intervallfenster zu finden,wann ich upgraden soll.Hatte für meine 7970 ja auch "nur" 280€ bezahlt.
 

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Ich würde erstmal in einen ordentlichen Monitor upgraden.

Sobald die SPiele draußen sind würde ich mir über die GPU gedanken machen. Momentan ist sie ja noch am oberen Ende der Nahrungskette.
 

Mu3rt0

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
952

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.621
Definiere "es lohnt sich".
Überlege wie wir "es lohnt sich" einschätzen können, wo es die neuen Spiele noch nicht gibt, und keiner von uns eine Ahnung hat wieviel FPS in welchen Settings (die Du auch nicht nennst) ein Upgrade (das Du nicht näher definierst) bringen würde.

Glaskugel-Thread

Auf der anderen Seite: Graka-Power kann man nie genug haben, man bekommt jede Graka klein wenn man ordentlich BQ anlegt, auch in Deiner Mini-Auflösung.
 

Seby007

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.043
Ich stimme meinen Vorrednern nicht unbedingt zu: 1680 ist doch völlig ok! Der Bildschirm etwas kleiner, aber dafür 20-25% mehr Performance ist doch ok!

BTW: Der Umstieg bringt gerade mal 20% --> nope.
Idealer Zeitpunkt wäre bei den ersten Test der neuen Generation nächsten Jahres imho...
 
Zuletzt bearbeitet:

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Okay danke euch allen für eure Meinung.Im Allgemeinen fasse ich auf,dass es sich nicht lohnt.Dann werde ich dieses Jahr noch abwarten und nächstes Jahr vlt. zuschlagen!
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.338
Ob man für kaum merkliche Bildverbesserungen Hunderte von Euro ausgeben mag, ist halt Ansichtssache.
Davon ab, wartet bis Spiele raus sind, und dann weitersehen.
 

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.714
eine einfache antwort. :) packt deine graka nicht mehr deine auflösung bei den neuen games.. dann kannst du dir eine neue graka kaufen.

da schaut es bei mir anders aus.. meine hd 6850 wird wohl gehen müssen..sollte sie es nicht mehr packen, aber da ich auch noch nichts weiß über die games und was ich für FPS haben werde warte ich erstmal ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Also ich würde schon gerne die Grafik so weit es geht hochschrauben. Auch wenn es nicht Ultra ist, sehr hoch sollten die Einstellungen schon sein. Gerne auch mal mit AA.

Einen neuen Monitor brauche ich im Moment nicht unbedingt, bin noch sehr zufrieden mit meinem Monitor.

Wenn, dann würde ich mir für Blurays einen Full HD Fernseher holen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.611
verstehe die leute nicht, haben eine high end karte verbaut spielen aber mit Vorkriegs Auflösung.
Um so niedriger die Auflösung desto mehr CPU Limit, bei der Auflösung hätte es eine 7870 auch getan.

Für mich unverständlich, als gamer kauft man sich doch als erstes ein potenten Monitor
 

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Eben nicht! Als Gamer will man lange was von seiner Karte haben.Und je niedriger die Auflösung,desto länger hat man was von der Karte!
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.611
falsch gedacht, um so niedriger die Auflösung desto mehr ist die CPU der limitierende Faktor.
Somit hättest du nahezu die gleiche Leistung wie mit einer 7950

rausgeschmissenes Geld imho
 

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Das kommt aufs Spiel und die Einstellungen an!

Nach deiner Logik müsste man bei einer GTX780 wie du sie hast einen Monitor mit 2560er Auflösung haben.

Du hast eine GTX780 und meinst zu mir rausgeschmissenes Geld? Hahahahaha :D
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.611

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.034
Ich erkläre dir garichts mehr,da wir auf keinen gemeinsamen Nenner kommen werden,bringt also nichts mehr.Allein schon die Tatsache,das du direkt mit meiner Beitragsanzahl ankommst ist für mich ein Indiz dafür,die Diskussion zu beenden!
 
Top