Lovesan/Windows Update

Hunky

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
721
Abend,

mein System (welches in der Sig steht) macht seit heute Morgen aufeinmal merkwürdige Probleme :/

Angefangen hat es damit, das Kaspersky Anti Virus Personal mir mitteilte: das es einen Angriff bzg des Types Lovesan abgewehr hat. Nun kam das ding aber immer öfters und nervte Ziehmlich. So habe Ich denn Rechner im Abgesichten Modus mit Kaspersky und Ad-Adware durchsuchen lassen, aber nichts wurde gefunden :/


Darauf entschloss Ich mich meine 1 Partition (Windows Partition) zuformatieren und neuzuinstallieren. Die 2Partition blieb unverschont (halt Datenschleuder).


Lief auch alles sehr gut, bis Ich nach dem formatieren wieder Die Scheixx Anzeigen bekam :/
Gut dachte Ich mir und habe Zonealarm als Firewall Installiert. Die Windows Firewall habe Ich deaktiviert.

Jetzt habe Ich mit Zonealarm immer noch Diese Dummen Angriffe und hab ich echt keine Idee mehr was Ich machen soll :(. Ein Paar Angriffe wären ja okay und auch Normal, aber es sind seit der Installation von Zonelarm (3Std): 375 Angriffe und meist von ner ähnlichen ip :(

Es Ist einfach nervig weil Ich auch gerne und viel Zocke und Die Firewall mir doch sehr denn Ping zerstört.

Jetzt meine Frage: was schlagt Ihr vor bzw gibts noch ne lösung ausser Komplett Format auf allen Laufwerken (wenn überhaupt)??


baba Hunky


P.S. noch 1Problem^^

Ich kann zwar Windows Updates ziehen, aber sobald Ich Sie Installiere und Neustarten möchte, möchte Windows am Anmeldebildschirm nen Password :/. Hab aber kein's und selbst mit anderen Password komme Ich nicht mehr rein.

noch ne Idee?
 

DerKleineFreak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
496
Zitat von Hunky:
Ich kann zwar Windows Updates ziehen, aber sobald Ich Sie Installiere und Neustarten möchte, möchte Windows am Anmeldebildschirm nen Password :/. Hab aber kein's und selbst mit anderen Password komme Ich nicht mehr rein.
Drück mal einfach Enter und geb nichts ein...

Lass mal kein Internet laufen. (Lan Stecker raus ziehen) Wenn sich das Problem aufgelöst hat weißte ja warum...
 

Hunky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
721
Zitat von DerKleineFreak:
Drück mal einfach Enter und geb nichts ein...

Lass mal kein Internet laufen. (Lan Stecker raus ziehen) Wenn sich das Problem aufgelöst hat weißte ja warum...

;) hab Enter gedrückt usw -> nichts. Bleibt hängen und sagt sowas wie: falsche Namenslänge ect. Komme selbst im Abgesichten Modus nicht rein.

2. Ja, wenn das Internet aus Ist, hab Ich nicht denn Angriff ;)

nur Ist die Frage: wirds dann genauso werden wenn Ich alles Formatiert habe?

Mein Die Ip ist doch iergendwo gespeichert oder??? und Die Antivirs Software findet ja auch nichts :(
 
Top