Macbook mit Receiver verbinden

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.473
Bildschirmfoto 2013-09-15 um 15.03.43.pngHi,

ich habe vor meinen PC einzumotten und meine Anlage (Denon 1709 Receiver) sowie den Fernseher nur noch über mein MacBook Air anzusteuern.

Ich hatte mir für den PC damals extra ne Creative Sound Blaster Karte gekauft und den Receiver via Coax auf Mini Klinke mit der Karte verbunden. Ich frage mich jetzt, ob ich das selbe Kabel einfach in meinen MBA stecken kann. Es gibt doch sicher dann Qualitätseinbußen, oder? Verwende ziemlich teure B&W Lautsprecher und würde gerne das Maximum an Q rausholen.

Muss ich mir dann evtl sone externe Soundkarte kaufen wie diese hier

Habe mal die Rückseite meines Receivers als Bild angehängt.

Bin etwas ratlos =) thx für eure Antworten
 
Zuletzt bearbeitet:

masterphil

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
116
Hm, ich bin zwar kein Audio-Freak, denke aber mich auszukennen.

Wie wäre es denn, wenn du das MBA über HDMI anschließt? Dann wird der Ton digital an den Receiver weitergegeben.

Vielleicht wissen es ja andere auch besser.

LG

Philipp
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.473
super, dank dir =) das optische kabel wirds dann werden

schönen abend noch
 
Top