Macht Shadowplay die SSD kaputt ?

Joko678

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Moin,
ich hab mal gelesen dass Shadowplay angeblich die SSD schrotten soll. Bevor ich damit aufnehme wollte ich lieber noch mal fragen ob es denn wirklich so ist ;)
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Also kann ich das bedenkenlos machen? :)
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
link bitte.
das klingt doch sehr merkwürdig!
 

Fellor

Commodore
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
4.264
Ist aber dann nicht unbeding spezifisch für ShadowPlay, sondern auch für jedes andere Programm mit einer ähnlichen Anzahl an Schreibzyklen.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.104

r0ck3r

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.368
Du benutzt die SSD und damit erfolgt eine gewisse Abnutzung der einzelnen Zellen... logisch. Das passiert bei JEDEM Schreibvorgang auf der SSD.

Alleine das Starten von Windows wird einige Schreibzugriffe auf der SSD verursachen... oder das Speichern irgendwelcher Daten ;)


Genau so verhält es sich beim Aufzeichnen eines Videos, denn irgendwo müssen die aufgezeichneten Daten ja landen. Aber dass eine SSD alleine durch die Verwendung des Tools geschrottet werden soll, ist mal sowas von sinnbefreit.
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Ich hab das was von Datenspeicherung in der SSD gelesen. Link find ich leider nicht mehr :(
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
Das ist allgemein wissen bei SSDs die Zellen sind eben nur für ~3000 Schreibzyklen ausgelegt. Bei 256 GB wären das aber 768 TB. Aber da kommt es sehr stark auf die SSD an.
das ist mir klar, und mei nvorheriger post war nicht auf deine aussage sondern auf die des TEs bezogen (das shadowplay die ssd schrottet), von ihm wollte ich den link ;) - da es eher so klang, als würde das programm die ssd schrotten, nicht die schreibzyklen.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.365
Wer sich fragt wie lange Seine SSD so halten kann, der schaut z.B. mal in den Dauerschreibtest auf xtremesystems.org. Da wurde überwiegend seq. auf die SSDs geschrieben, so wie Videoaufzeichnung das auch macht und daher sind die Schreibvolumen dort viel realistischer als etwa die von ssdendurancetest.com, die die SSD im steady state mit Random Write beschreiben, was einer Enterprise Load entspricht und die maximal möglich WA erzeugt.
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
OK danke Leute also ist das ganz normal richtig ? ;) Das ne SSD durch Benutzung irgendwann den Geist aufgibt war mir klar. Dachte das Shadowplay die SSD extrem schrottet ;)
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
du kannst ruhig aufnehmen, die SSDs halten mehr aus, als manche ihnen nachsagen.
klick mal holts-links an, da siehst du was da draufgeht auf eine SSD ;)
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Genau das meinte ich! Was hat das also zu beudeuten?
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.240
In dem Link den ich geschickt habe wird ausschließlich gesagt das Shadowplay aussergewöhnlich viele Daten auf die SSD puffert also zwischenspeichert als andere Spiele, dies könnte zu erhöhtem Verschleiss der SSD führen. Inwieweit das gemeint ist weiss ich nicht, also um wieviele Jahre sich dein SSD Leben verkürzt weiss ich nicht. In dem Link ist aber eine Anleitung, wo du den Puffer von Shadowplay auf eine normale HDD umleiten kannst um deine SSD zu schonen.

A)Hit Start and right-click on Computer and select Properties
B)On the left side of the window, click Advanced System Settings.
C)Under the Advanced tab, in the on the bottom click Environmental Variables…
D)Click on the variable TEMP then click Edit…
E)Under the Variable Value: box, enter in the new path you would like for your temp files, ex. D:Temp FilesTEMP
F)Click on the variable TMP then click Edit…
G)Under the Variable Value: box, enter in the new path you would like for your temp files, ex. D:Temp FilesTMP
H)Click Ok and you must reboot for this to take effect.

If you dont have a HDD at all, dont use Shadowplay.
Heisst nix anderes das du deinen TEMP Ordner von Windows umlegen sollst von C (SSD) auf eine andere Festplatte also z.bsp. D: , oder du lässt Shadowplay bleiben.
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Achso. Ich habe hier blos kein Shadowplay in GeForce Experience angezeigt..
Ergänzung ()

Ich hab wohl nicht den Treiber installiert^^
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.240
Shadowplay ist ja "nur" dazu da, Aufnahmen von deinen Spielen zu machen oder selbige zu streamen. Ich denke mal es gibt, wenn man das unbedingt braucht, sicherlich bessere oder andere Alternativen dafür ;)
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.365
Wenn Du jetzt TEMP auf eine andere Platte legst, schonst Du die SSD und die hält dann vielleicht nur 30 Jahre statt 100 Jahre, aber Du bremst die Zugriffe auch gewaltig aus und gerade TEMP wird oft benutzt und es macht echt einen Unterschied ob das auf der SSD liegt oder nicht. Das könnte also dazu führen, dass Du Probleme mit der Aufzeichnung bekommst. Die SSD in Deiner Signatur kostet keine 60€ mehr, wenn die 5 Jahren hält, reicht das doch wohl, das wäre ein Euro pro Monat und ich wette, Du tauscht die lange vorher, weil 120GB nicht wirklich üppig sind.
 

Joko678

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
748
Ok dann hol ich mir dxtory ;)
Zu nem anderen Thema weil da keiner mehr antowrtet:
Ich habe (egal ob box oder headset) link keinen Sound. Es liegt nicht an den Audio Geräten, da es am Handy funkt. Wüsstet ihr da evtl. woran es liegen könnte?
 
Top