Mainboard defekt nach Wärmeleitpaste Wechsel?

*VeGa*

Bisher: Raul74
Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.454
Wie kommst du darauf, dass die CPU unglaublich heiß wird?
Betreibst du diese ohne Kühler drauf?
Dann kann es dir nun nicht nur das Board, sondern auch die CPU zerhauen haben, denn so schnell funktioniert die Abschaltautomatik eventuell gar nicht erst. :o
Der Gedanke kam mir auch grad.....


Du baust doch den Kühler vorher wieder drauf, bevor du den PC an machst, oder ?! :-)

Trotzdem keine Angst, so schnell geht die CPU nicht kaputt. Selbst ohne Kühler.
PC geht entweder gar nicht erst an... (müsste dann aber trotzdem noch der Bios Warnhinweis kommen no CPU Fan)
oder der PC geht schnell wieder aus.
CPU´s sind sehr widerstandsfähig
 

Andredd1

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
24
Es liegt am RAM. Drei der vier RAM Riegel sind doch nicht richtig eingerastet. Waren die auch draußen? Sind diese auch zur richtigen Seite wieder eingebaut worden?
Wie schon hier gesagt, teste mit nur einem RAM, auch auf unterschiedlichen Bänken.
 

pedder59

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
177
Du wirst beim entstauben irgend ein Bauteil auf dem Board per ESD geschrottet haben.
Genau so kann so was passieren.
Ich habe hier auch einen Staubsauger herumstehen, dessen Saugdüsen sich statisch aufladen durch die Reibung der hindurch strömenden Luft.
Besser man vewendet ein Metallrohr, das mit einem Draht mit dem Gehäuse verbunden ist.
Oder solche Sets, die extra dafür gemacht sind.
 

Hexxxer76

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.325
Hallo FeenKuss und willkommen bei CB.

Hast du mal die BIOS-Batterie für ein paar Minuten entfernt?
 

verbaliBerlin

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
543

Hopie

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
669
Ne Möglichkeit, die CPU bei jemanden zu testen!? Bzw ne CPU bei Dir!?
 
Top