Maus und Tastatur gesucht!

Gamer1234

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
399
Hi, da meine EIngabegeräte langsam den geist aufgeben, sprich manche Tasten etc nicht mehr funktionieren, bin ich auf der Suche nach neuen Geräten.

Bislang habe ich eine Cherry tastatur benutzt die recht flache tasten hat, aber nicht wie bei nem Notebook sondern so dazwischen.
Die neue Tastatur sollte auch solche Tasten besitzen, da ich mich zu stark daran gewöhnt habe.
Ich zocke eigentlich täglich und sie müsste dafür ausgelegt sein.
Macrotasten wären sehr nett und ne komplette Beleuchtung würde ich auch begrüßen.

Bei den Mäusen hört man immer wieder das die G9 von logitech immernoch das Maß aller dinge wäre, aber mit der Form komme ich überhaupt nicht zu recht.
Ich habe recht große Hände und bräuchte auch ne recht große Maus die evtl auch für linkshänder geeignet wäre, muss aber nicht.
Die Marke Razer finde ich sehr gut bloß wüsste ich jetzt nicht welche davon für mich geeignet wäre, da ich von den Mäusen keine ausprobieren konnte im Saturn etc.

Preislich sollte beides im Rahmen bleiben, sprich beides unter 100 euro jeweils.
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.087
Microsoft Sidewinder X4, super solide Tastatur. Hat alles was du brauchst und kostet sehr wenig.
Alternative: Mecha Tastatur, aber dann einlesen in die Thematik

Bei Mäusen musst du sonst einfach den Media Markt fahren, wenn Saturn bei dir keine hatte.
Guck dir sonst mal die SteelSeries Sensei
 

Gamer1234

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
399
ne die Sidewinder hat ja ganz normale Tasten, also nix für mich.
Bei alternate war die einzige die ich gefunden habe, die Razer Deathstalker, aber das sind nochmal andere Tasten, die ich letztens bei Euronics auf na andern Tastatur gesehen habe und dort gingen die recht schwer und waren auch sehr komisch im Gebrauch
 

Noired

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
469
Auch wenn die Tasten nicht sonderlich flacher als bei der X4 ist, wäre evtl. die Roccat Isku ja was für dich?

Bei der Maus kann ich mir gut die Razer DeathAdder, Razer Taipan, Roccat Pure und Mad Catz R.A.T. 5 vorstellen. alles auf amazon verfügbar.
 

csf_sunder

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
399
Die Sidewinder X4 hat halbhohe Tasten, also nicht ganz so flach wie bei einem Laptop, aber deutlich flacher als die meisten "normalen" Tastaturen. Der Preis ist auch in Ordnung, die meisten teureren Rubberdomes bieten auch nicht mehr, kosten aber teilweise das Dreifache.

Wegen der Maus: guck dir die beiden Threads an:

https://www.computerbase.de/forum/threads/maeuse-und-deren-sensoren.1143865/
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-maus-empfehlungs-thread.1001974/

Der Avago ADNS-3090/3095 gilt zur Zeit als der beste Sensor, guck am besten mal im ersten Thread ob dir einige von den Maeusen in denen er verbaut ist von der Form/Ausstattung her gefallen.
 

Gamer1234

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
399
also von der haltung her benutze ich die Fingertrip grip technik, wäre die Deathadder trotzdem was für mich?


so ich habe jetzt die Deathadder 2013 die Deathstalker tastatur (deutsches Layout) und das Razer Goliathus control Xl bestellt, ich hoffe mal das ich mich mit den Tasten der Deathstalker anfreunden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top