Media Center auf einmal langsam

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Ich habe heute meine erste TV Karte eingebaut. Eine TeVii s470.

Funktioniert hat alles wunderbar und ich hab das Setup schnell erfolgreich beenden koennen.
Dann habe ich das Mediacenter einmal auf meinem Surround System fullscreen gehen lassen (5760x1080) und seitdem laeuft das Media Center nichtmehr fluessig. Weder das Menue noch die TV Wiedergabe.

Was kann ich tun?

(Hier noch die relevanten Komponennten: Intel Xeon w3520@4GHZ, 6GB ram, 3 GTX 470, EVGA x58 SLI LE)
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Os?
 

ap0k.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Windows 7 64Bit Home Premium

(auf einer WD Raptor 74GB)
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Führ mal TV-Gerät oder Monitor konfigurieren aus. Wenn das nicht funktioniert lade dir aus dem Netz ein tool das das MCE zurücksetzt.
 

ap0k.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Hab das Media Center zurueckgesetzt. Aber bringt alles nichts. Es haengt immer noch. Komischerweise startet es auch immer im Fenster.
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Laufen irgendwelche Addons ?
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Schon mal Deinstalliert und wieder Installiert?

Treiber aktuell?

Fehler im Eventlog?
 

ap0k.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Treiber aktuell. Ne Deinstallation hab ich noch nicht gemacht. Mach ich gleich mal.
 
Top