MediaPad M5 lite vs Ipad

Darkskater

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
222
Hallo zusammen,
meine Freundin möchte sich für ihr Studium (naturwissenschaftlich, wenig Text sondern eher Formeln oder kurze Ergänzungen) ein Tablet zulegen.
Es geht nur darum, die Skripte in OneNote zu haben und die Mitschriften ebenfalls darin zu erledigen. Für längere Texte steht ein Laptop zur Verfügung.
Sie hat jetzt das Media Pad M5 lite (4+64GB)
sowie das iPad 6. Generation ins Auge gefasst.
Das Huawei wäre insgesamt (Pen müsste bei beiden Geräten ja zusätzlich noch gekauft werden) natürlich etwas günstiger.
Das Problem ist, dass kein Händler in der Gegend das Huawei inklusive Pen vorrätig hat, sodass man die Stifteingabe testen könnte.
Deshalb die Frage: lohnt sich für den Anwendubgsbereich der Aufpreis vom Huawei zum Apple Gerät?

Schon mal vielen Dank im Voraus!
 

CMDCake

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
1.254
Wieso hast du deinen Post als Leseartikel gekennzeichnet ?!
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.489
Als Arbeitstiere haben die iPAds den besseren Ruf. Ich habe das m5 lite und hatte kurz mal das iPad da zum Testen und zum produktiv Arbeiten hätte ich das iPAd vorgezogen.
 

Darkskater

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
222
Ah sorry für den Leserartikel. Post wurde am Smartphone verfasst, vermutlich ausversehen drauf gekommen. Kann das jemand ändern?
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.738
Lohnst sich IMHO ganz klar.
ein Tablet kauft man nicht alle 2 Jahre neu, daher ist alleine der längere Support den Aufpreis wert.
Und iPadOS ist halt dann doch schon deutlich an ein Tablet angepasst.
 

rolandm1

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.223
Wegen der Updateversorgung würde ich eher ein Ipad wählen.

Huawei glänzt da nicht.

Mein Mediapad M3 8.4 hängt auf Android 7 und Sicherheitspatchlevel 1.November 2018.
ich erwarte aber nichts mehr.
Zum surven am Sofa sollte es aber reichen.

Schade. Ist eigentlich ganz gut.
Nach Lage der Dinge war das mein erstes und auch letztes Tablet von Huawei.
 
Top