Tablet 10 Zoll bis 200 Euro. Fire HD10? Huawei MediaPad M5 Lite? Oder was anderes?

angelsfire

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Hi

ich möchte von meinem alten Samsung Tab A auf ein neueres umsteigen. Momentan schwanke ich noch zwischen 8 oder 10 Zoll. Da ich es aber zu 95% nur zuhause benutze wären 10 Zoll wohl besser.

Ich überlege ein Fire HD10 zu kaufen und den Playstore nachträglich zu installieren. Ich bin absoluter Laie, die Anleitungen haben sich jetzt aber nicht so schwer angehört. Es ist ja ein "neues" Fire HD 10 erschienen. Was ist denn da der Unterschied zum "alten"? Das gäbe es auch als generalüberholtes Gerät zu einem interessanten Preis zu kaufen. Wo hat das Fire HD 10 denn den Lautsprecher? Beim Samsung sitzen sie unten und das ist total unpraktisch weil ich diese Seite oft auf dem Schoß habe wenn ich liege. Da ist der Sound dann wirklich schlecht.

Alternativ bin ich noch auf das Huawei MediaPad M5 Lite aufmerksam geworden. Liegt aber eigentlich über meinem Budget. Was denkt ihr wäre die bessere Alternative?

Ich nutze das Tablet nur um ein bisschen zu Surfen, spiele zu spielen und Youtube Videos anzuschauen. Ab und an habe ich auch mal darauf gelesen, aber eher selten. Die Option einen Film zu schauen sollte ebenfalls vorhanden sein.

Nehme natürlich auch gerne andere Empfehlungen entgegen.

Liebe Grüße
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.311
Als Alternative zum M5 Lite einfach das Huawei MediaPad T5 nehmen. 32GB Variante hat auch 3GB RAM und ist fast identisch bis auf Akku und Connector. Kostet 179€ bei MM und co.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.133
@angelsfire ich bin Verfechter davon im Ökosystem zu bleibe, einmal Samsung immer Samsung , außer du hast ein Smartphone von einem anderen Hersteller,
 

angelsfire

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Danke euch :)

@angelsfire ich bin Verfechter davon im Ökosystem zu bleibe, einmal Samsung immer Samsung , außer du hast ein Smartphone von einem anderen Hersteller,
Ich habe ein Huawei P30 Pro. Ich weiß nicht ob ich wirklich nochmal ein Samsung will. War mit den Handys nie lange zufrieden und auch mit dem Tablet nicht. Bedienung war Benutzerunfreundlich von den Tasten her, Lautsprecher blöd angebracht usw. Das ist bei dem neuen sicher besser aber ich bin da noch unschlüssig. Und 10,5 Zoll ist natürlich nochmal größer. Habe schon gezögert ob ich mir wirklich nochmal ein 10 Zoll kaufe oder doch lieber ein 8 Zoll. Hab mich dann aber doch erst mal wieder für 10 Zoll entschieden.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.133
@angelsfire na dann passt ein Mediapad doch, jetzt noch drauf achten dass eventuell vorhandenes Zubehr auch tut, Schnittstellen , wie Klinke NFC, USB-s oder Micro USB , aptx I'm kopfhoerer?
Oder notfalls honor , falls die Tablets haben
 

angelsfire

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Grundsätzliche Frage: spricht denn etwas gegen das Fire HD 10? Also hat das irgendwelche nennenswerten Nachteile?
 

K-BV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
5.562
2 GB RAM würde ich nicht mehr kaufen. Das ist immer der Flaschenhals. Bei Apple iPads geht's noch aber Android oder Windows Imho nicht mehr zeitgemäß.

Wenn du einen Saturn oder Mediamarkt in der Nähe hast, geh doch hin und schau dir Geräte an. Bis auf das Amazon Teil dürften die alle vorrätig sein.

10.5 ist nicht klein, das ist richtig. Das Tab A 10.1 2019 hat leider auch nur 2 GB RAM. Käme aber preislich auch hin.

Bei Huawei immer im Hinterkopf behalten, dass der Handelskrieg mit den USA Mal zuschlagen könnte. Bei Neugerät wäre ich vorerst mal noch vorsichtig. Aber muss jeder selbst wissen.

L.G.
 

angelsfire

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Das ist mir tatsächlich noch gar nicht aufgefallen dass das Fire HD nur 2 GB RAM hat. Hmmm.

Mit Huawei habe ich im Hinterkopf. Aber wie wahrscheinlich ist es das es jetzt schon vorhandene Geräte betrifft? Aber möglich ist natürlich alles :(

Somit bin ich weiterhin unentschlossen.
 

K-BV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
5.562
200€ ist halt so ne Ecke, wo man eigentlich nix gescheites kriegt. Das Tab A 10.5 war bei Release auch deutlich teurer (über 300€) und nach nem guten Jahr jetzt halt günstig zu bekommen. Normalerweise haben die Geräte in dem Preissegment eben meist nur 2GB. Vielleicht von NoNames aus China abgesehen.

Ich hatte zuletzt das iPad 2018, ein Lenovo E10 und eben aktuell das Tab A 10.5 in Gebrauch. Das erste nervte wegen der beknackten Konnektivität von Apple mit dem Rest der Welt und mangels Speichererweiterung, das Lenovo ist wirklich so lahm wie es billig ist und das Samsung erfüllt meine Ansprüche einfach. Aber jeder hat halt andere.
 
Zuletzt bearbeitet:

angelsfire

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
200€ ist halt so ne Ecke, wo man eigentlich nix gescheites kriegt. Das Tab A 10.5 war bei Release auch deutlich teurer (über 300€) und nach nem guten Jahr jetzt halt günstig zu bekommen. Normalerweise haben die Geräte in dem Preissegment eben meist nur 2GB. Vielleicht von NoNames aus China abgesehen.

Ich hatte zuletzt das iPad 2018, ein Lenovo E10 und eben aktuell das Tab A 10.5 in Gebrauch. Das erste nervte wegen der beknackten Konnektivität von Apple mit dem Rest der Welt und mangels Speichererweiterung, das Lenovo ist wirklich so lahm wie es billig ist und das Samsung erfüllt meine Ansprüche einfach. Aber jeder hat halt andere.
Das mag grundsätzlich richtig sein, für meine Zwecke reicht das aber. Ich bin ja auch 3 Jahre mit dem Samsung Tab A 10,1 rumgelaufen :D Klar, nicht ideal aber für meine Zwecke größtenteils ausreichend :)
 

ToflixGamer

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.004
Ich würde mich da aktuell fast noch eher an Samsung halten als ans Huawei.
Grund: Samsung bietet mit dem Tab A 10.5 (2019) einen Snapdragon.
Die dürften, wenn es denn noch Custom Roms für Tablets gibt, um einiges besser damit versorgt werden als ein Kirin. Zudem ist das Tab einfach etwas neuer, hat 4 Lautsprecher (die sogar sehr gut sein sollen) und bietet Netflix und Prime in HD.
Akkulaufzeit soll ebenfalls super sein.
 

angelsfire

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Danke dir.
Ich habe mich jetzt erst mal für das Huawei MediaPad M5 Lite entschieden. Sollte morgen ankommen.

Das Samsung ist mir echt zu groß. Ich bräuchte wohl eigentlich 9 Zoll :D Ausserdem war ich mit Samsung bisher langfristig nie zufrieden. Auch mit den Handys nicht. Ist wohl einfach geschmackssache. Wenn das Huawei nix ist dann überlege ich mir das mit dem Samsung nochmal.
 

ToflixGamer

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.004
Danke dir.
Ich habe mich jetzt erst mal für das Huawei MediaPad M5 Lite entschieden. Sollte morgen ankommen.

Das Samsung ist mir echt zu groß. Ich bräuchte wohl eigentlich 9 Zoll :D Ausserdem war ich mit Samsung bisher langfristig nie zufrieden. Auch mit den Handys nicht. Ist wohl einfach geschmackssache. Wenn das Huawei nix ist dann überlege ich mir das mit dem Samsung nochmal.
Sorry, ich hab mich wohl auch verschrieben. Das neue Tab mit 3GB RAM und 64GB ROM hat ohnehin n Exynos, also eh egal. Da gibts eh relativ wenig Customs.
Ansonsten wäre eventuell noch das Mediapad M5 8.4 zu überlegen. Hat halt keine vollen 9 Zoll, sondern 8,4, dafür halt verhältnismäßig viel Leistung fürs Geld. Aber keinen Kopfhörer-Anschluss, lediglich über Adapter am USB-C-Port.
 
Top