Medusa NX 5.1 -> 5.1 Kopfhörer + Standmic

Registriert
Okt. 2007
Beiträge
191
Hi,
da mich mein Medusa NX 5.1 langsam in den Wahnsinn treibt (Mic SAU leise - Vibrationseffekt klappert nurnoch rum) wollt ich nen Schritt in die richtige Richtung machen und mir einen 5.1 Kopfhörer und ein Standmikrofon holn.
Dazu meine Fragen:
Punkte Mikrofon
  • ab welchen Preisen taugen die Mics was? (<5€; mehr als 10€; deutlich mehr wie 10€???)
  • brauchen die dann noch externen Saft oder haben die NUR nen nen 3,5mm Klinkenstecker
Punkte Kopfhörer
  • ich will an 5.1 festhalten, find ich beim Spielen immer ganz nett
  • welchen Kopfhörer kann man nehmen wenn man Mic+KH ca 60-80€ ausgeben will (meinetwegen auch 100 wenn's des dann auch wirklich bringt)

LG
 
Echte 5.1 Kopfhörer sind Mist. Klanglich und von der Ortung. Du hast nur 2 Gehörgänge ! Kauf dir einen Stereokopfhörer+ eine Karte mit virtuellem 5.1.
 
Ich hab n 15 Euro Logitech Standmic - kein Rauschen, klare Stimme und Ultrasone HFI-780 gibt nix geileres ;)

Noch dazu rauche ich sehr viel und da das Mic direkt vor mir steht kriegt es nicht gerade wenig Rauch ab und funktioniert seit knapp 2 Jahren tadellos.
 
Zuletzt bearbeitet:
kauf dir einen richtigen stereo kopfhörer dann hast du bessern räumlichen klang.

der Preis hat noch nie was über die qualität gesagt
 
kauf dir das Logitech G35 das mic ist gut und der sound ist einfach der hammer.
gegner in spielen zu orten verdammt einfach mit dem ding. und die klangquali auch sehr gut. ;)
also ich kann dir das headset echt empfehlen.
 
Auch wenn du, wie beschrieben, an 5.1 Kopfhörern festhalten möchtest.
Kann Dir auch nur empfehlen auf Stereokopfhörer um zu steigen.

Hier auf Forumbase gibts auch irgend wo einen Thread wo das Thema behandelt wird. Finde es nur grade nicht.
 
ich würde dir ja den AKG K530 sehr ans Herz legen (habe ihn selbst und bin begeistert, super für Musik, da recht neutral abgestimmt, und die Gegner Ortung in shootern ist auch klasse), leider ist er kaum noch verfügbar :(
 
Soundkarte hab ich sowiso ne Xonar D1 drinne - die hat denk das die virtuelles 5.1 emulieren kann (Dolby Virtual Speaker schimpft sich das glaub ich)

Wenn ich dann schon einen 'normalen' Kopfhörer nehm - kann man da von den 'Marken' (Grunding - Sennheiser) noch was erwarten oder is das mitlerweile alles der selbe Mist?

Und was is jetzt vorallem mit den Mics - hat noch keiner was dazu gesagt...
 
schließe mich allen an, habe jetzt selber einige testphasen durch! ich benutze eine auzentech forte + beyerdynamic dt 770pro 250ohm - cmss3d hilft dir fürs orten nichts (daher kannst du auch fürs orten jedes virtuelles 5.1 headset wegschmeißen) wenn ich z. b. bad company 2 spiele im multiplayer auf der heavy metal mit aktiviertem cmss3d dann fühlt man sich wirklich mitten im geschehen aber man weiß nicht 100%ig wo sich gerade ein panzer bewegt....gerade von schräg vorne oder schräg hinten....wenn ich auf stereo spiele hört man ganz genau in wie weit schräg vor oder hinter einem jemand ist - fazit: beste ist wirklich eine gute soundkarte + stereokopfhöhrer! vergiss alles virtuelle und cmss3d und dolby headphone....
 
siU1989 schrieb:
kauf dir das Logitech G35 das mic ist gut und der sound ist einfach der hammer.
gegner in spielen zu orten verdammt einfach mit dem ding. und die klangquali auch sehr gut. ;)
also ich kann dir das headset echt empfehlen.

Der Größe müll den es gibt nach dem Medusa
Ergänzung ()

Wolly2.0 schrieb:
Soundkarte hab ich sowiso ne Xonar D1 drinne - die hat denk das die virtuelles 5.1 emulieren kann (Dolby Virtual Speaker schimpft sich das glaub ich)

Wenn ich dann schon einen 'normalen' Kopfhörer nehm - kann man da von den 'Marken' (Grunding - Sennheiser) noch was erwarten oder is das mitlerweile alles der selbe Mist?

Und was is jetzt vorallem mit den Mics - hat noch keiner was dazu gesagt...

Dolby Headphone heist das oder bei Creative CMSS3D. Virtual 5.1 bzw 7.1 würde ich nicht an machen
 
hmm son AKG 530 wär ja ganz net - aber halt nicht verfügbar
 
cool - gibts ja doch noch - geil^^

So - hab ich doch so spontan gleich mal genommen
thx Kani

kann geclosed werden - Suche nach nem Mikrofon setz ich in nem anderen Thread fort


Edit:
also der AKG K530 is da
klingt echt verdammt gut - kein Vergleich zum Medusa
 
Zuletzt bearbeitet: (Kopfhörer ist da)
Zurück
Oben